Meine aktuelle Miete

Antworten
Benutzeravatar
SrKugelschreiber
Beiträge: 733
Registriert: Mi 18. Sep 2019, 15:15
Wohnort: Hannover

Re: Meine aktuelle Miete

Beitrag von SrKugelschreiber »

@opc01 einfach noch einen X5 bei Sixt mieten und im Windschatten mitziehen lassen xD dann gehen die 200 bestimmt 😂😂😂
„Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln. Ein Auto braucht Liebe!“
Instagram: @srKugelschreiber
opc01
Beiträge: 794
Registriert: Mo 14. Jun 2021, 11:02

Beitrag von opc01 »

SrKugelschreiber hat geschrieben: Fr 18. Feb 2022, 16:12 @opc01 einfach noch einen X5 bei Sixt mieten und im Windschatten mitziehen lassen xD dann gehen die 200 bestimmt 😂😂😂
Geile idee :lol:
Die Miete war in anbetracht des Preises und des erhaltenen Fahrzeuges mal wieder ein Reinfall und zeigt mir im Endeffekt warum ich eigentlich nicht bei :europcarschild: buche :roll:
Benutzeravatar
Airflow
Beiträge: 1017
Registriert: Mo 12. Aug 2019, 22:11
Wohnort: Stuttgart

Beitrag von Airflow »

116i ist jetzt natürlich nicht so berauschend, hätte ich aber genauso gemacht anstatt die Opel Karre. Ich erinnere mich noch an @Sechsnull hier, der mal die Frage stellte "Braucht Opel überhaupt wer" :mrgreen:
:sixtschild: - what else?
Benutzeravatar
DEPU4711
Beiträge: 5443
Registriert: So 14. Jan 2018, 11:06

Beitrag von DEPU4711 »

Himmel, warum nimmt man bewusst den 116i?! :o
Der Astra ist doch ein wirklich gutes Auto und dann auch noch als Diesel. Zudem wäre auch der T-Roc mit dem 150PS TSI eine gute Option gewesen (wobei hier die Ausstattung meist auch gering ist).
Warum ich Mietwagen fahre?! Weil ich es kann :)
opc01
Beiträge: 794
Registriert: Mo 14. Jun 2021, 11:02

Beitrag von opc01 »

DEPU4711 hat geschrieben: Sa 19. Feb 2022, 11:50 Himmel, warum nimmt man bewusst den 116i?! :o
Der Astra ist doch ein wirklich gutes Auto und dann auch noch als Diesel. Zudem wäre auch der T-Roc mit dem 150PS TSI eine gute Option gewesen (wobei hier die Ausstattung meist auch gering ist).
Den 1er find ich vom Fahrverhalten bzw Fahrkomfort und Verarbeitung wirklich gut (hatte ihn ja mittlerweile schon öfters) und den Motor hab ich einfach mal ignoriert und wurde ja positiv überrascht. ;)

Der 150PS müsste ja der selbe sein wie im Audi A3 als 35TFSI wenn ich mich nicht irre.
Diesen Motor hatte ich schon mal im A3 und hatte direkt den damals relativ hohen Verbrauch im Hinterkopf .
Zudem wie du schon vermutet hast war im T-ROC nichts an zusatz Ausstattung dabei (nicht mal PDC oder so war an Board :shock:)

Wie gesagt ich will den Astra überhaupt nicht schlecht reden und hätte dem ganzen im Nachhinein vielleicht mal ne Chance geben sollen, dank des Motors und der 9 Stufen automatik sicherlich ziemlich sparsam und ein gutes Langstrecken Fahrzeug aber naja war ja auch nur ein Tag.
Allerdings ging für mich die Optik in Verbindung mit der Farbe überhaupt nicht und meiner Meinung nach hatte der Wagen auch nichts in DWAR zu suchen sondern gehört in CWAR(Laut RSA allerdings aufgrund der Motorleistung 122ps waren es und hervorragenden Ausstattung ( Verbaut waren LED Scheinwerfer, PDC, Navi und Tempomat) laufe dieser Wagen in DWAR ) . 🤔
Benutzeravatar
M2kull
Beiträge: 503
Registriert: Do 9. Apr 2020, 21:11
Wohnort: FFM

Beitrag von M2kull »

Moin moin!

Wie besprochen hier ist mein Bericht.

Letztes WE habe ich mir überlegt was ich für eine Klasse buchen soll. In Spiel war CDAH, CPMR oder IDMR (wegen die Preisen). Am ende habe ich am Dienstag CPMR gebucht. Die Miete war zwischen Donnerstag 17.02. und heute den 21.02. (14h-14h). Am Donnerstag angekommen und die RSA meinte das wird ein BMW 1er. Ok, kann ich mich nicht beschweren weil ich das auch gebucht habe. Karte rein Schlüssel in der Hand und ab in die Tiefgarage. Gleich wusste ich das der 1er kein M Paket hat wegen den Schlüssel. In der Garage waren paar schöne Stücke. Schnell mein Auto gefunden und TOP es ist ein Diesel. 118d. Neben den war ein 118i. Definitiv habe ich die bessere Karte gezogen. Ausstattung war ok. LED Scheinwerfer (Kein Fernlicht Assistent), HUD, Live Cockpit Professional und das wars schon. Nach Schaden geprüft, klar auch gefunden, gemeldet und los gehts. Von Frankfurt ging es los nach Nürnberg. Auf der Autobahn auch paar Mietwagen gesichtet. Am Freitag ging es früh direkt nach Alpen los und zwar nach Berchtesgaden. Da gewandert und danach nach Chiemsee und München. Erst abends wieder zurück nach Nürnberg. Über WE war ich da und gestern abends wieder zurück nach Frankfurt. Heute den Auto abgegeben. Alles in allem war ein schönes WE. Ingesamt bin ich 1350km gefahren und hatte ein Verbrauch von 5.1l :)

Stats:
Miete: 17.02.-21.02.22
Station: FFM Zentrum
Gebuchte Klasse: CPMR
Gekriegte Klasse: CPAR
Leistung: 150ps diesel (118d) automatik
Gefahrene km: 1353,5km
Verbrauch: 5.1l
Mietkosten: 191eur
Sprit kosten: 115eur

Und hier auch paar Fotos:
Dateianhänge
9B50A125-76C7-4B66-B8AF-147102052835.jpeg
9B50A125-76C7-4B66-B8AF-147102052835.jpeg (274.34 KiB) 609 mal betrachtet
A1A6A46A-F1C4-43B1-827D-451C294E40D6.jpeg
A1A6A46A-F1C4-43B1-827D-451C294E40D6.jpeg (53.49 KiB) 609 mal betrachtet
9670E0BA-EE14-49DF-B603-CB212D3D54DA.jpeg
9670E0BA-EE14-49DF-B603-CB212D3D54DA.jpeg (398.4 KiB) 609 mal betrachtet
CF3094E3-3582-4363-BC73-AA3ECFD7A709.jpeg
CF3094E3-3582-4363-BC73-AA3ECFD7A709.jpeg (388.3 KiB) 609 mal betrachtet
488A338F-C735-4C46-90D6-7EDC45F231FC.jpeg
488A338F-C735-4C46-90D6-7EDC45F231FC.jpeg (325.7 KiB) 609 mal betrachtet
Benutzeravatar
M2kull
Beiträge: 503
Registriert: Do 9. Apr 2020, 21:11
Wohnort: FFM

Beitrag von M2kull »

Und grade habe ich ein Mail bekommen das die Zwei Steinschläge gefunden haben obwohl ist die Fotografiert und gemeldet habe. Hab grade ne Whatsapp Nachricht an Sixt geschickt. Mal schauen was passiert… Falls die mir das von meine 500eur Selbstbehalt abzieht sollen habe ich eine Externe Versicherung bei Hanse Merkur. Aber wie das jetzt geht habe ich keine Ahnung
Benutzeravatar
Robert
Beiträge: 5345
Registriert: Sa 24. Feb 2018, 19:45

Beitrag von Robert »

Danke für den Bericht! Die Farbe vom BMW gefällt mir ja ganz gut.
Bezüglich der Steinschläge kannst du notfalls auch eine kurze Mail schicken, dass nach diversen Gerichtsurteilen das nicht erlaubt ist. Ein Steinschlag gilt als unabwendbares Ereignis und darf nicht zu Lasten des Mieters gehen. Dann sehen wir ja mal wie schnell die das fallen lassen.
It's time to burn some Diesel
Benutzeravatar
M2kull
Beiträge: 503
Registriert: Do 9. Apr 2020, 21:11
Wohnort: FFM

Beitrag von M2kull »

Danke @Robert . Ich habe die per WhatsApp angeschrieben. Ich schaue was die morgen sagen und entscheide dann ein schönes Mail zu schreiben :) Dass man ein Steinschlag nicht zahlen muss habe ich schon gehört. Mal sehen was die morgen sagen
Benutzeravatar
M2kull
Beiträge: 503
Registriert: Do 9. Apr 2020, 21:11
Wohnort: FFM

Beitrag von M2kull »

Ich habe grade die Rechnung von Sixt bekommen und da haben die keine Steinschläge berechnet. Der Betrag ist genau so wie viel das Auto gekostet hat.
Antworten

Zurück zu „Meine Mieten“