Oply, neuer Carsharing-Anbieter in München

Antworten
Biker17
Beiträge: 5
Registriert: Sa 6. Jan 2018, 16:53

Oply, neuer Carsharing-Anbieter in München

Beitrag von Biker17 »

Heute geht in München ein neuer Carsharing-Anbieter an den Start, Oply. Die Nachfrage nach Carsharing-Fahrzeugen in München wird immer größer, nachdem zunehmend Bürger auf ein eigenes Auto wegen Parkplatznot verzichten. 100 Autos sollen zunächst zur Verfügung stehen (mit Verbrennungsmotor). Ähnlich Flinkster und Stattauto sind die Autos an Stationen abzuholen und wieder abzugeben. Sie können also nicht einfach nur im Stadtgebiet irgendwo aufgenommen und wieder abgestellt werden. Ob es funtioniert wird man sehen.
Benutzeravatar
T-Roccer
Beiträge: 114
Registriert: Do 1. Mär 2018, 16:49

Beitrag von T-Roccer »

Ist schon gut, wenn im Stadtbereich immer mehr solche Anbieter entstehen. Dann wird es durch Wettbewerb für den Nutzer billiger. Ist auch wahrscheinlich die einzige Möglichkeit, in Großstädten den Verkehr zu reduzieren, wenn die Bürger dort Alternativen zum eigenen Auto bekommen.
Benutzeravatar
DEPU4711
Beiträge: 4617
Registriert: So 14. Jan 2018, 11:06

Beitrag von DEPU4711 »

Witziger Weise entlasten die CarSharing Modelle den innerstädtischen Verkehr leider nachweislich unbedeutend. Eher besteht das Problem, dass weitere Parkplätze durch mehrere hundert Fahrzeuge belegt sind in der City.
Warum ich Mietwagen fahre?! Weil ich es kann :)
Benutzeravatar
T-Roccer
Beiträge: 114
Registriert: Do 1. Mär 2018, 16:49

Beitrag von T-Roccer »

@DEPU4711

Kommt immer darauf an, ob die auf öffentlichen Parklätzen stehen oder ob sie eigene Stationen haben. Oply will ja eigene Stationen haben. Grundsätzlich liegst wohl mit deiner Aussage bzgl. fehlender Entlastung durch Carsharing im Moment schon richtig. Aber irgendwie muss man anfangen und wenn das Angebot da ist, würde ich mir als Innenstadtbewohner ev. überlegen, ob ich nicht auf eigenes Auto verzichte und Carsharing nutze. Der Preis muss allerdings stimmen.
Benutzeravatar
Robert
Beiträge: 4553
Registriert: Sa 24. Feb 2018, 19:45

Beitrag von Robert »

Hat Oply zufällig schon mal jemand ausprobiert oder überlegt sich anzumelden und kann mal berichten? :)
It's time to burn some Diesel
Benutzeravatar
Heating
Beiträge: 1405
Registriert: Fr 23. Mär 2018, 16:37

Beitrag von Heating »

Robert hat geschrieben: Sa 31. Mär 2018, 13:07 Hat Oply zufällig schon mal jemand ausprobiert oder überlegt sich anzumelden und kann mal berichten? :)
Eeeh, watt für ne blöde Frage.....Ist am Dienstag gerade in den Startlöchern gestanden. Wer soll da jetzt schon Erfahrungen haben. Mensch Mann :roll: :roll:
Gebe bevorzugt mit allen BMW Modellen Gas, verachte aber keineswegs Audi oder Mercedes AMG.

:lol:
Antworten

Zurück zu „Oply“

Sixt 10 Prozent