Mit Mietwagen auf Mallorca geblitzt

Alle Themen zu Mietwagen, die sonst nirgends hinein passen
Antworten
Benutzeravatar
Sunnyrenter
Beiträge: 25
Registriert: Fr 23. Nov 2018, 19:32

Mit Mietwagen auf Mallorca geblitzt

Beitrag von Sunnyrenter » Sa 9. Feb 2019, 22:33

Hallo zusammen,

ich war erst vor wenigen Wochen mal auf Mallorca und habe mal wieder einige Blitzer am Straßenrand stehen sehen, wurde zum Glück aber nicht geblitzt.
Vor 3 Jahren habe ich mal einen Strafzettel nach einem Mallorca Urlaub 6 Monate später erhalten. Es ging darum, dass ich wohl irgendwo in der Innenstadt in eine Straße gefahren bin, da nur Anlieger rein fahren dürfen. Der Spaß hatte mich damals knapp 100 Euro gekostet, wenn ich allerdings binnen einer bestimmten Frist bezahle, dann muss ich nur 50% überweisen.
Natürlich war von der Behörde auch geschrieben, dass im Falle von nicht bezahlen das Geld hier in Deutschland vollstreckt wird.
Nun bin ich gerade per Zufall auf diesen Artikel gestoßen:
https://www.finblog.de/bussgeld-mallorca/

Wenn man diesen so durch liest, dann war es wohl eine blöde Idee damals zu bezahlen. Ich dachte mir einfach, wenn man nicht bezahlt und vielleicht ein paar Jahre später in eine Verkehrskontrolle oder so kommt, man dann vielleicht ein Problem haben könnte, wenn die Personendaten abgefragt werden. Dieses Risiko wollte ich natürlich wegs 50 Euro nicht eingehen.

Mich würde mal eure Meinung interessieren was ihr tun würdet bzw. getan hättet?

Benutzeravatar
VPower
Beiträge: 100
Registriert: Di 6. Feb 2018, 20:48

Beitrag von VPower » Sa 9. Feb 2019, 23:08

Ist mir auch schon mal passiert und ich habe genau aus dem selben Grund wie du bezahlt. Wegen 50 Euro tu ich da dann auch nicht rum.

Benutzeravatar
ACCauto
Beiträge: 12
Registriert: Do 15. Feb 2018, 12:06

Beitrag von ACCauto » Fr 15. Feb 2019, 11:33

Mensch Leute, Vorschriften sind da , damit man sie beachtet. Damit wird jede Fahrt billiger.... und der Urlaub auf Mallorca auch! ;)

Benutzeravatar
VPower
Beiträge: 100
Registriert: Di 6. Feb 2018, 20:48

Beitrag von VPower » Fr 15. Feb 2019, 15:12

Schon klar, hat man dich noch nie geblitzt oder?

Benutzeravatar
Erik
Beiträge: 321
Registriert: Sa 20. Jan 2018, 19:57

Beitrag von Erik » Fr 15. Feb 2019, 15:13

Ich würde es wohl bezahlen, auch wenn man es vielleicht gmß dem Artikel aussitzen könnte. Aber ich hab kein Bock auf Stress, wenn ich mal wieder nach Malle fliege und kontrolliert werde, nur weil ich dann vielleicht vor 10 Jahren mal so ein Dreck nicht bezahlt habe. Lohnt sich wegen 100-200 Euro nicht.
Wertverlust beim Auto? Ich fahre Mietwagen.

Antworten

Zurück zu „Verschiedenes zu Mietwagen“

sunnycars