Buchbinder Datenskandal

Benutzeravatar
Robert
Beiträge: 3556
Registriert: Sa 24. Feb 2018, 19:45

Re: Buchbinder Datenskandal

Beitrag von Robert » Fr 31. Jul 2020, 22:49

Was ich mich vielmehr frage, wieso immer wieder Autos mit HH-Kennzeichen oder sogar Transporter mit :europcarschild: Aufschrift auf den Buchbinder Parkplätzen stehen.
Aktuell kann ich ja über die Europcar/Buchbinder Webseite nicht irgendwie eine OW von Europcar zu Buchbinder oder so machen. Eine RSA von Buchbinder sagte mir auch mal, sie kann nicht mal Europcar Verträge auf machen. Wie wollen die die Autos dann jemals von der Station wieder weg bekommen?
It's time to burn some Diesel

Benutzeravatar
12ender
Beiträge: 1225
Registriert: Fr 9. Mär 2018, 16:52
Wohnort: Düsseldorf

Beitrag von 12ender » Di 4. Aug 2020, 08:52

Vielleicht sind das noch Nachwehen der Corona Krise @Robert und EC weiss nicht, wo sie die Autos abstellen sollen. Als Notmassnahme werden die bei Buchbinder geparkt.
Ein Zylinder mehr ist cooler als Downsizing :geek:


Sprächen die Menschen nur von dem, wovon sie was verstehen, die Stille wäre unerträglich.

Benutzeravatar
Robert
Beiträge: 3556
Registriert: Sa 24. Feb 2018, 19:45

Beitrag von Robert » Di 4. Aug 2020, 09:09

stehen dort immer nocht ihre Seat Fahrzeuge. Lediglich umgeparkt wurden diese. Scheinbar weiß man einfach nicht, wie man sie weg bekommen soll :D
It's time to burn some Diesel

Benutzeravatar
DEPU4711
Beiträge: 3672
Registriert: So 14. Jan 2018, 11:06

Beitrag von DEPU4711 » Di 4. Aug 2020, 10:28

Es sollen wohl jetzt auch Autos aus ausländischen Mietflotten von :europcarschild: nach DE kommen und dort neu zugelassen werden für den heimischen Vermietmarkt ;)
Warum ich Mietwagen fahre?! Weil ich es kann :)

Benutzeravatar
Kuga201
Beiträge: 93
Registriert: Do 11. Apr 2019, 08:32

Beitrag von Kuga201 » Mi 5. Aug 2020, 14:20

Das werden ordentlich alte Kisten sein, wenn das dem Ausland kommen.

Antworten

Zurück zu „Buchbinder“

sunnycars
sunnycars