Was fahrt ihr denn so privat?

Hier kommen alle Themen rein, die nirgendwo sonst hinein passen
Antworten
Benutzeravatar
DEPU4711
Beiträge: 1116
Registriert: So 14. Jan 2018, 11:06
Wohnort: Passau

Re: Was fahrt ihr denn so privat?

Beitrag von DEPU4711 » So 10. Feb 2019, 12:27

Was den E39 nun angeht, so steht der leider aktuell ohne Zulassung in der Garage. Hoffe, dass ich bald mal den Kopf habe und mich um den BMW kümmern kann :roll:
Warum ich Mietwagen fahre?! Weil ich es kann :)

Benutzeravatar
Erik
Beiträge: 223
Registriert: Sa 20. Jan 2018, 19:57

Beitrag von Erik » So 10. Feb 2019, 13:08

Ersparst dem BMW dann weingstens gerade noch die Fahrt im Salz.
Wertverlust beim Auto? Ich fahre Mietwagen.

Benutzeravatar
DEPU4711
Beiträge: 1116
Registriert: So 14. Jan 2018, 11:06
Wohnort: Passau

Beitrag von DEPU4711 » So 10. Feb 2019, 16:06

Der wird vmtl kein Salz mehr zu Gesicht bekommen :)
Soll wirklich ein Schönwetter und Genießerauto für mich an freien Tagen werden. Dazu braucht es jetzt nur eine gute Lederaufbereitung und bisserl Lackarbeit. Da muss ich dann mal sehen, was sich so hier im bayerischen Raum an Spezialisten finden lässt.
Warum ich Mietwagen fahre?! Weil ich es kann :)

Benutzeravatar
Cuban
Beiträge: 12
Registriert: Di 1. Jan 2019, 11:19

Beitrag von Cuban » So 10. Feb 2019, 18:09

Vermute mal, dass die Lederaufbereitung nicht ganz billig ist?

Benutzeravatar
DEPU4711
Beiträge: 1116
Registriert: So 14. Jan 2018, 11:06
Wohnort: Passau

Beitrag von DEPU4711 » So 10. Feb 2019, 21:10

Ehrlich gesagt keine Ahnung. Im Grunde braucht es eine gute Lederreinigung und bisserl Kosmetik. Das Leder selbst ist gut und nicht rissig.
Warum ich Mietwagen fahre?! Weil ich es kann :)

Benutzeravatar
curryking
Beiträge: 72
Registriert: Mo 25. Dez 2017, 13:38

Beitrag von curryking » So 10. Feb 2019, 23:21

Dann sollte es mit wenig Aufwand machbar sein, wenn der Zustand noch so gut ist.
Der Vorbesitzer hat dann wenigstens schön Rücksicht genommen!

Benutzeravatar
DEPU4711
Beiträge: 1116
Registriert: So 14. Jan 2018, 11:06
Wohnort: Passau

Beitrag von DEPU4711 » Mo 11. Feb 2019, 11:57

Ja, der Vorbesitzer hat den Wagen 13 Jahre lang gefahren. Davor war er in der Firma als Dienstwagen 3 Jahre und 85tkm im Einsatz.
Naja, hier und da gibt es halt kleine Kratzspuren und Dellen am Exterieur. Das Interieur mit dem beigen Exclusiv Leder hat halt über die 16 Jahre wohl kaum eine Reinigung gesehen. Ebenso wie Einstiegsleisten o.ä.
Warum ich Mietwagen fahre?! Weil ich es kann :)

Benutzeravatar
T-Roccer
Beiträge: 94
Registriert: Do 1. Mär 2018, 16:49

Beitrag von T-Roccer » Mo 11. Feb 2019, 13:31

DEPU4711 hat geschrieben:
Mo 11. Feb 2019, 11:57
Ja, der Vorbesitzer hat den Wagen 13 Jahre lang gefahren. Davor war er in der Firma als Dienstwagen 3 Jahre und 85tkm im Einsatz.
Naja, hier und da gibt es halt kleine Kratzspuren und Dellen am Exterieur. Das Interieur mit dem beigen Exclusiv Leder hat halt über die 16 Jahre wohl kaum eine Reinigung gesehen. Ebenso wie Einstiegsleisten o.ä.
Hättest dir halt einen etwas jüngeren 5er gesucht ;)

Benutzeravatar
DEPU4711
Beiträge: 1116
Registriert: So 14. Jan 2018, 11:06
Wohnort: Passau

Beitrag von DEPU4711 » Mo 11. Feb 2019, 14:00

T-Roccer hat geschrieben:
Mo 11. Feb 2019, 13:31
DEPU4711 hat geschrieben:
Mo 11. Feb 2019, 11:57
Ja, der Vorbesitzer hat den Wagen 13 Jahre lang gefahren. Davor war er in der Firma als Dienstwagen 3 Jahre und 85tkm im Einsatz.
Naja, hier und da gibt es halt kleine Kratzspuren und Dellen am Exterieur. Das Interieur mit dem beigen Exclusiv Leder hat halt über die 16 Jahre wohl kaum eine Reinigung gesehen. Ebenso wie Einstiegsleisten o.ä.
Hättest dir halt einen etwas jüngeren 5er gesucht ;)
Niemals! Ich wollte einen E39 und keinen E60 ;)
Warum ich Mietwagen fahre?! Weil ich es kann :)

Benutzeravatar
Pooler
Beiträge: 9
Registriert: Do 1. Feb 2018, 08:21

Beitrag von Pooler » Mo 11. Feb 2019, 17:30

Der E39 ist natürlich schon ein Auto, das noch Charakter hat. das ist ja bei neueren Autos nicht mehr so selbstverständlich.

Antworten

Zurück zu „Alles, was nicht mit Mietwagen zu tun hat“

sunnycars