Seltsames Auto entdeckt

Hier kommen alle Themen rein, die nirgendwo sonst hinein passen
Antworten
Benutzeravatar
DerSchwede
Beiträge: 47
Registriert: Do 10. Jan 2019, 13:16

Seltsames Auto entdeckt

Beitrag von DerSchwede » Di 8. Okt 2019, 08:17

Nachdem mir über das Wochenende ein seltsamer Umbau eines Fiat 500 untergekommen ist, dachte ich hier mal einen Thread für solche kuriosen Nicht-Mietwagen zu eröffnen. Vielleicht entdeckt jemand von euch auch mal ein seltsames Gefährt, dessen Betrachtung sich lohnt. Das Fahrzeug hat hinten so eine Art von Zwillingsreifen und offensichtlich auch einen TÜV Stempel.
Fiat 500.jpg
Fiat 500..jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
DriveOut
Beiträge: 37
Registriert: Di 13. Nov 2018, 08:50

Beitrag von DriveOut » Di 8. Okt 2019, 08:42

So eine Kiste ist schon mal hinter mir hergefahren und ich hatte zunächst gedacht, dass ich was mit den Augen hätte. ;)
Einen Vorteil für die Anordnung der Hinterräder kann ich allerdings nicht erkennen.
Aber irgendwie schon eine coole Idee. :D
Mit Mietwagen macht sogar der Stau Spass :lol:

Benutzeravatar
Heating
Beiträge: 835
Registriert: Fr 23. Mär 2018, 16:37

Beitrag von Heating » Di 8. Okt 2019, 12:42

Wäre für mich das letzte, wofür ich Geld ausgeben würde.
Gebe bevorzugt mit allen BMW Modellen Gas, verachte aber keineswegs Audi oder Mercedes AMG.

:lol:

Benutzeravatar
12ender
Beiträge: 644
Registriert: Fr 9. Mär 2018, 16:52
Wohnort: Düsseldorf

Beitrag von 12ender » Di 8. Okt 2019, 18:13

Aus meiner Sicht dämlich. Erinnert an die uralte BMW Isetta. Passt doch überhaupt nicht zum Fiat.
:x
Ein Zylinder mehr ist cooler als Downsizing :geek:


Sprächen die Menschen nur von dem, wovon sie was verstehen, die Stille wäre unerträglich.

Benutzeravatar
LH4000
Beiträge: 96
Registriert: Mo 1. Okt 2018, 08:52

Beitrag von LH4000 » Di 8. Okt 2019, 19:26

Es ist immer wieder erstaunlich und interessant, was manche Leute an Ideen entwickeln, wie man ein Auto verunstalten kann.
Mietwagen fahren ist fast so schön wie Fliegen

:P

Benutzeravatar
wave
Beiträge: 77
Registriert: Mo 15. Jan 2018, 22:30

Beitrag von wave » Di 8. Okt 2019, 19:49

...und damit vor allem ja auch noch durch einen TÜV kommen.

Benutzeravatar
cartmanez23
Beiträge: 8
Registriert: Di 17. Sep 2019, 07:59

Beitrag von cartmanez23 » Mi 9. Okt 2019, 10:05

Es geht bei solchen Autos darum, dass man als Fahrer/-in bereits mit 16 Jahren hinters Steuer darf (sogar allein). Es handelt sich dabei um die Fahrzeugklasse L5e.

Benutzeravatar
LH4000
Beiträge: 96
Registriert: Mo 1. Okt 2018, 08:52

Beitrag von LH4000 » Mi 9. Okt 2019, 10:43

cartmanez23 hat geschrieben:
Mi 9. Okt 2019, 10:05
Es geht bei solchen Autos darum, dass man als Fahrer/-in bereits mit 16 Jahren hinters Steuer darf (sogar allein). Es handelt sich dabei um die Fahrzeugklasse L5e.
Echt, interessant. Das wusste ich so noch gar nicht. Gibt es dann Firmen, die solche seltsamen Umbauten anbieten? Läuft so ein Gefährt als Dreirad?
Mietwagen fahren ist fast so schön wie Fliegen

:P

Benutzeravatar
Rentguru
Beiträge: 187
Registriert: Mo 17. Dez 2018, 08:19

Beitrag von Rentguru » Mi 9. Okt 2019, 18:19

L5e, was ist das für eine Klasse? Dampfmaschinen?

Benutzeravatar
Westerly77
Beiträge: 11
Registriert: Mo 7. Jan 2019, 10:06

Beitrag von Westerly77 » Do 10. Okt 2019, 08:17

cartmanez23 hat geschrieben:
Mi 9. Okt 2019, 10:05
Es geht bei solchen Autos darum, dass man als Fahrer/-in bereits mit 16 Jahren hinters Steuer darf (sogar allein). Es handelt sich dabei um die Fahrzeugklasse L5e.
Ich habe mal nachgelesen und habe Zweifel, ob das ein Fahrzeug der Klasse L5e ist. Die müssen das 3.Rad vorne haben, nicht hinten.

Antworten

Zurück zu „Alles, was nicht mit Mietwagen zu tun hat“

sunnycars