Steinschlag in Windschutzscheibe

Fragen und Ratgeber zu tatsächlich passierten Unfällen und Schadensfällen
Sabrina
Beiträge: 4
Registriert: Mo 15. Apr 2019, 15:15

Steinschlag in Windschutzscheibe

Beitrag von Sabrina » Mo 15. Apr 2019, 16:08

Hallo liebe Foris,

ich habe mir für das vergangene WE bei Sixt einen Leihwagen (Opel Insignia) gemietet und keine weitere Versicherung für Schäden abgeschlossen.
Heißt also, meine SB liegt bei Schäden bei 850 Euro.

Wie der Teufel es nun mal will habe ich natürlich prompt einen Stein auf der AB von einem Vorausfahrendem oder überholendem Fahrzeug mitten ins Sichtfeld des Fahrers auf der Windschutzscheibe bekommen. Ergebnis ist ein fetter Steinschlagschaden. :shock:

Ich habe jetzt irgendwas im Zusammenhang von Steinschlagschäden von einem "unabwendbares Ereignis " gehört, wo der Mieter nicht zahlen muss.
Allerdings finde ich im Netz nicht wirklich eine verwertbare Auskunft.
Ist ein Steinschlagschaden nicht genau das, ein "unabwendbares Ereignis"?


Muss ich jetzt wirklich den kompletten Schaden bezahlen bzw. bis 850 Euro SB?
Auf dem Protokoll stehen auch schon 3 Steinschlagschäden auf der Windschutzscheibe.


Liebe Grüße
Sabrina

Benutzeravatar
12ender
Beiträge: 480
Registriert: Fr 9. Mär 2018, 16:52
Wohnort: Düsseldorf

Beitrag von 12ender » Mo 15. Apr 2019, 16:28

Hallo Sabrina!
Erst mal herzlich willkommen in der Mietwagen-Ecke.

Da brauchst dir keine Sorgen machen. Einen Steinschlagschaden ist tatsächlich ein unabwendbares Ereignis, für das du nichts kannst. Sixt weiss das und wird dir den Schaden nicht in Rechnung stellen. Sollte wider Erwarten doch von dir der Schaden verlangt werden, dann einfach nicht bezahlen und auf diverse Gerichtsurteile verweisen. Viele Forenmitglieder haben berichtet, dass Sixt in so einem Falle die Rechnung wieder zurückziehen wird.
Ein Zylinder mehr ist cooler als Downsizing :geek:


Sprächen die Menschen nur von dem, wovon sie was verstehen, die Stille wäre unerträglich.

Sabrina
Beiträge: 4
Registriert: Mo 15. Apr 2019, 15:15

Beitrag von Sabrina » Mo 15. Apr 2019, 16:33

Vielen Dank für die nette Begrüßung :)

Bekomme ich von Sixt denn jetzt dann noch einen Schadensbogen zugeschickt und wenn ja, wie gehe ich damit um?


Liebe Grüße
Sabrina

Benutzeravatar
T-Roccer
Beiträge: 96
Registriert: Do 1. Mär 2018, 16:49

Beitrag von T-Roccer » Mo 15. Apr 2019, 17:07

Warte mal die Rückgabe ab, was der Checker ggf. dazu sagt. Wenn der Checker die Rückgabe so abwickelt, ist das Thema für dich eh erledigt. Wenn er was meckert, würde ich darauf verweisen, dass du als Mieter nicht verantwortlich bist.Ein Schadensbogen würde ich nicht ausfüllen. Mache von dem Schaden in jedem Falle ein Foto. Fertig.

Sabrina
Beiträge: 4
Registriert: Mo 15. Apr 2019, 15:15

Beitrag von Sabrina » Mo 15. Apr 2019, 17:16

Den Wagen habe ich gestern Nacht bei der Sixt Zweigstelle abgegeben und den Schlüssel in den Nacht- Briefkasten geworfen.
Photo habe ich nur vom Tachostand und Tankanzeige gemacht 😳 weil ich dachte, die SB ist eh weg.
Heute habe ich dann im Netz ein wenig gelesen und bin dann dabei auf Euch gestoßen.

Also ich habe soweit also alles falsch gemacht was man falsch machen konnte.😐
Muss gestehen, es war das erste Mal für mich, dass ich (außer im Urlaub aber da war immer VK ohne SB) einen Mietwagen genommen habe.

Liebe Grüße
Sabrina

Benutzeravatar
12ender
Beiträge: 480
Registriert: Fr 9. Mär 2018, 16:52
Wohnort: Düsseldorf

Beitrag von 12ender » Mo 15. Apr 2019, 17:24

Wie gesagt, da wird jetzt nicht viel passieren. Warte mal ab, ob überhaupt von Sixt was kommt. Falls ja , Zahlung ablehnen. ;)

Ansonsten die Leihwagenversicherung abschließen. Kostet 69 € für ein Jahr und haste bei einer Miete schon wieder hereingeholt. Damit ist SB 0 inll.Reifen,Glas, Dach , Unterboden. Und dann kannst immer dif günstigsten Angebote nutzen.
Ein Zylinder mehr ist cooler als Downsizing :geek:


Sprächen die Menschen nur von dem, wovon sie was verstehen, die Stille wäre unerträglich.

Sabrina
Beiträge: 4
Registriert: Mo 15. Apr 2019, 15:15

Beitrag von Sabrina » Mo 15. Apr 2019, 17:37

Hinterher ist man immer schlauer, aber diese Versicherung werde ich auf jeden Fall das nächste Mal abschließen 🙄


Liebe Grüße
Sabrina

Benutzeravatar
JohnL
Beiträge: 22
Registriert: So 18. Nov 2018, 09:43

Beitrag von JohnL » Mo 15. Apr 2019, 19:20

Zur Leihwagenversicherung kann ich dir da auch nur dringend raten, wenn du öfter mal mietest @Sabrina.
Nicht nur wegen besserem Schlaf, sondern gerade bei Urlaubsmieten kann man da enorm sparen. Dann kannst nämlich über Vergleichsportale gehen und die billigsten Mietwagen nutzen, weil du das ganze Versicherungsgedöns nicht mehr separat buchen musst, damit du SB 0 bekommst.

Benutzeravatar
Hirecar
Beiträge: 5
Registriert: Fr 29. Mär 2019, 19:27

Beitrag von Hirecar » Di 16. Apr 2019, 07:01

Sabrina hat geschrieben:
Mo 15. Apr 2019, 17:37
Hinterher ist man immer schlauer, aber diese Versicherung werde ich auf jeden Fall das nächste Mal abschließen 🙄


Liebe Grüße
Sabrina
Das ist schon richtig. Aber ein Auto zu mieten, ohne die SB auszuschliessen, ist auch etwas leichtsinnig. Auch wenn 850 € SB ein überschaubarer Betrag ist, würde ich nie mit meinem Geld für ein fremdes Auto, das ich gerade ein oder zwei Tage fahre, haften wollen. Da gibt es als billige Lösung wirklich nur die Leihwagenversicherung, die ich auch schon lange habe, auch wenn ish sie hoffentlich nie brauchen werde.

Benutzeravatar
LH4000
Beiträge: 49
Registriert: Mo 1. Okt 2018, 08:52

Beitrag von LH4000 » Di 16. Apr 2019, 19:09

Sabrina hat geschrieben:
Mo 15. Apr 2019, 16:08

Muss ich jetzt wirklich den kompletten Schaden bezahlen bzw. bis 850 Euro SB?
Auf dem Protokoll stehen auch schon 3 Steinschlagschäden auf der Windschutzscheibe.


Liebe Grüße
Sabrina
Da @Sabrina den Thread mit Steinschlag in Windschutzscheibe eröffnet hat, möchte ich noch auf einen ähnliche Thread hier im Forum verweisen -->ratgeber-f78/steinschlag-bezahlen-t136.html, den @Sabrina vielleicht mal sich noch zu Gemüte führen sollte.
Mietwagen fahren ist fast so schön wie Fliegen

:P

Antworten

Zurück zu „Unfälle und Schadensfälle“

sunnycars