Wie wird Mietwagen wieder zu Share Fahrzeug?

Fragen zu Sixt und Anmietungen bei Sixt
Antworten
Benutzeravatar
Halogen
Beiträge: 74
Registriert: Di 2. Jan 2018, 13:42

Wie wird Mietwagen wieder zu Share Fahrzeug?

Beitrag von Halogen » Mo 30. Sep 2019, 21:45

Ich stelle mir aktuell folgendes Szenario vor:
Sixt Share Fahrzeug in München per Share zu einem Minutenpreis anmieten und damit nach Stuttgart fahren. Laut Gebührentabelle entsteht eine Gebühr für die Abgabe an einer Station und die maximalen Kosten für das Share Fahrzeug wäre bei ca 89€. Also sagen wir der Spaß kostet exklusive Benzin 100€. So nun steht das Fahrzeug in Stuttgart. Share ist allerdings in Stuttgart noch nicht verfügbar. Kann das Fahrzeug überhaupt jemals wieder in München in die Share Flotte zurück? Wenn ja, wie? Ein Mieter in Stuttgart kann es ja maximal per regulärer OW Miete nach München bringen.

Benutzeravatar
Robert
Beiträge: 1567
Registriert: Sa 24. Feb 2018, 19:45

Beitrag von Robert » Di 1. Okt 2019, 11:48

Gute Frage ehrlich gesagt.
Könnte mir nur vorstellen, dass solch ein Auto einer als OW nach München wieder bekommt und dann das Auto von der Münchner Station manuell eingephast wird. Irgendeinen Prozess muss es geben, weil ja sicherlich einige mit einem Share Fahrzeug aus München rausfahren. Für eine kurzfristige Miete könnte ich mir sogar vorstellen, dass es teils günstiger ist als direkt über Sixt.de zu buchen.
It's time to burn some Diesel

Benutzeravatar
DEPU4711
Beiträge: 1695
Registriert: So 14. Jan 2018, 11:06
Wohnort: Passau

Beitrag von DEPU4711 » Di 1. Okt 2019, 21:14

Naja, Share Fahrzeuge können ja auch problemlos im normalen Mietgeschäft eingesetzt werden für Kurzzeitmieten. Somit wird Sixt den Wagen entweder bei Gelegenheit wieder in einer SixtShare City haben oder aber es im normalen Vermietgeschäft laufen lassen für unbestimmte Zeit.
Warum ich Mietwagen fahre?! Weil ich es kann :)

GSE7
Beiträge: 14
Registriert: Fr 1. Jun 2018, 09:52

Beitrag von GSE7 » Mi 9. Okt 2019, 15:30

DEPU4711 hat geschrieben:
Di 1. Okt 2019, 21:14
Naja, Share Fahrzeuge können ja auch problemlos im normalen Mietgeschäft eingesetzt werden für Kurzzeitmieten. Somit wird Sixt den Wagen entweder bei Gelegenheit wieder in einer SixtShare City haben oder aber es im normalen Vermietgeschäft laufen lassen für unbestimmte Zeit.
Klingt nach einem ordentlichen Dispositionsaufwand. :!:

Antworten

Zurück zu „Verschieden Fragen“

sunnycars