Was fahrt ihr denn so privat?

Hier kommen alle Themen rein, die nirgendwo sonst hinein passen
Antworten
mileage
Beiträge: 7
Registriert: Sa 11. Aug 2018, 09:30

Re: Was fahrt ihr denn so privat?

Beitrag von mileage » Sa 11. Aug 2018, 11:01

Ich bin zufriedener Fahrer eines Toyota RAV4 2.2 D-4D 4x4. Das Auto hat einen 2,2 l - Diesel 4 Zylinder mit ausreichenden 150 PS. Verbrauch liegt bei etwas über 8 Liter/100km.
Bisher waren keine größeren oder aussergewöhnlichen Reparaturen notwendig ausser die üblichen Verschleißsachen.

Fazit: Zuverlässiger Begleiter mit vielleicht etwas hohem Verbrauch.

Braker
Beiträge: 3
Registriert: Mo 13. Aug 2018, 19:37

Beitrag von Braker » Di 14. Aug 2018, 09:18

Privat vergnüge ich mich mit einem E220 CDi , Bj 2011. Mit dem Fahrzeug bin ich sehr zufrieden. 2014 habe ich den mit 75000 km gebraucht erworben.

Benutzeravatar
porta
Beiträge: 6
Registriert: Mo 27. Aug 2018, 09:34

Beitrag von porta » So 2. Sep 2018, 08:37

Ich bin mit einem Mercedes B 180 CDi aus 2015 unterwegs, der meine Ansprüche an Raum und Fahrleistungen voll erfüllt.

injector
Beiträge: 2
Registriert: Mi 5. Sep 2018, 08:09

Beitrag von injector » Mi 5. Sep 2018, 08:12

Hallo!
ich bin neu hier im Forum und möchte zur Vorstellung meinen Privatwagen vermelden. Mich begleitet dauerhaft ein Skoda Octavia Combi 1.4 TSI aus 2009. Verbrauch bisher 7,9 l/100km.

Grüße
injector

roady
Beiträge: 2
Registriert: So 9. Sep 2018, 11:34

Beitrag von roady » Mi 12. Sep 2018, 09:33

Hallo!

Privat bin ich mit einem Mercdes W211 E200CDI aus 2005 unterwegs. Bin sehr zufrieden, alllerdings ist er kein Powerwunder. Von größeren Reparaturen wurde ich bisher glücklicherweise verschont!

Grüße
roady

Benutzeravatar
300kw
Beiträge: 4
Registriert: Fr 21. Sep 2018, 08:38

Beitrag von 300kw » Mo 24. Sep 2018, 08:34

Ich bin privat mit einem Porsche Cayman aus 2014 unterwegs. Mit 275 PS bietet er mir das Fahrvergnügen, das ich erwarte. :lol:

Benutzeravatar
Rakol
Beiträge: 14
Registriert: Mo 24. Sep 2018, 10:45

Beitrag von Rakol » Mo 24. Sep 2018, 11:20

Hallo!

Einen Porsche Cayman kann ich nicht aufbieten wie @300kw, aber immerhin einen Audi A3 TDI aus 2015.

Gruß
Rakol

camper
Beiträge: 4
Registriert: Mo 17. Sep 2018, 09:46

Beitrag von camper » Di 25. Sep 2018, 11:11

Ich fahre einen selbst ausgebauten Sprinter. Gerne auch Alternativen in Form eines Mietwagens. :D

Benutzeravatar
Cover09
Beiträge: 3
Registriert: Fr 28. Sep 2018, 10:36

Beitrag von Cover09 » Fr 28. Sep 2018, 10:44

Privat fahre ich einen Opel Zafira aus 2005. Motorisiert ist der mit dem 1.8 l 16V-Benziner, der 125 PS bei 170 Nm bringt. war bisher eigentlich mit dem Fahrzeug zufrieden, bekommt allerdings so langsam ein paar Altersmacken ( Roststellen, Knarzen der Karosserie usw.).

Benutzeravatar
LH4000
Beiträge: 173
Registriert: Mo 1. Okt 2018, 08:52

Beitrag von LH4000 » Mi 3. Okt 2018, 11:38

Privat bin ich derzeit mit einem MB E350 CGI aus 12/08 unterwegs. Den habe ich 2014 gebraucht erstanden. Aktueller km-Stand ist 158 Tkm. Er ist Tansanitblau (sehr schöne Farbe!), hat Ledersitze und ne AHK. Für mich nach wie vor ein sehr schönes Fahrzeug, das ich noch nicht weggeben möchte. :)
Mietwagen fahren ist fast so schön wie Fliegen

:P

Antworten

Zurück zu „Alles was nicht mit Mietwagen zu tun hat“