Delpaso rent a car Malaga

Antworten
Benutzeravatar
Sascha
Beiträge: 6
Registriert: Mo 25. Dez 2017, 10:13

Delpaso rent a car Malaga

Beitrag von Sascha » Mo 25. Dez 2017, 10:22

Hallo,
Anfang Oktobe war ich in Malaga unterwegs und habe mir über arguscarhire ein Auto gemietet. Die Autovermietung war Delpaso car hire direkt in Flughafennähe, jedoch wurde man per Shuttle abgeholt. Leider kamen gerade relativ viel Leute an, sodass wir ca. 30 Minuten warten mussten, bis wir mitfahren konnten. Man hat eine "Fahrtnummer" erhalten, sodass man per Nummer abgearbeitet wurde. Ähnlich wie man das von DB Reisezentren kennt.
Am Mietwagen Schalter ging es dann wieder etwas schneller. Das Auto das wir bekamen war echt in einem beschissenen Zustand. Die Pflicht der Schadensdokumentation lag auch beim Mieter selbst. Delpaso weigerte sich ein Schadensprotokoll auszuhändigen.
Hier mal ein paar Bilder:
20171005_110500.png
20171005_110500.png (79.23 KiB) 2409 mal betrachtet
20171005_105922.png
20171005_105922.png (129.65 KiB) 2409 mal betrachtet
Ich kann jedem nur empfehlen bei dieser Autovermietung Bilder zu machen! Die wollten bei der Rückgabe tatsächlich Bilder von den dokumentierten Schäden sehen, inklusive der Bild-Details, sodass das Aufnahmedatum ersichtlich war!

Sowas habe ich echt noch nie erlebt. Nie wieder Delpaso!

Viele Grüße
Sascha

fahrer
Beiträge: 9
Registriert: So 24. Dez 2017, 15:27

Beitrag von fahrer » Mo 25. Dez 2017, 12:04

Ich stimme da Delpaso voll und ganz zu. Im Zweifelsfall mache ich auch immer Handyfotos. Im Fall des Falles kann ich die auf den Tisch legen.

Malaga habe ich allerding noch keine Erfahrung.

Gute Fahrt!

locki
Beiträge: 10
Registriert: So 24. Dez 2017, 15:34

Beitrag von locki » Di 26. Dez 2017, 09:45

Delpaso hatte ich auch mal in Malaga. Allein schon die unfreundliche Person bei der Übergabe lässt mich abraten.

Antworten

Zurück zu „Erfahrungen mit Mietwagen einzelner Autovermietungen /Brokern“

sunnycars
sunnycars