Neue Mercedes G-Klasse nach 39 Jahren

loader3
Beiträge: 1
Registriert: Fr 9. Mär 2018, 08:32

Re: Neue Mercedes G-Klasse nach 39 Jahren

Beitrag von loader3 » Fr 9. Mär 2018, 08:36

Das Reserverad wird auch wieder an der Hecktüre hängen. Sieht cool aus. Auch der Produktionsort soll bei Magna in Graz bleiben.

Benutzeravatar
Rudicar
Beiträge: 47
Registriert: Do 8. Mär 2018, 09:44

Beitrag von Rudicar » Fr 9. Mär 2018, 11:16

Bin das bisherige G-Modell mit 6 Zylinder-Diesel schon mal im Gelände gefahren. Es war schon beeindruckend, was das Auto da alles kann und schafft. Stecken bleiben gibt es da fast nicht mehr.

Greenback
Beiträge: 8
Registriert: Do 10. Mai 2018, 16:41

Beitrag von Greenback » Sa 12. Mai 2018, 11:33

Rudicar hat geschrieben:
Fr 9. Mär 2018, 11:16
Bin das bisherige G-Modell mit 6 Zylinder-Diesel schon mal im Gelände gefahren. Es war schon beeindruckend, was das Auto da alles kann und schafft. Stecken bleiben gibt es da fast nicht mehr.
Laut dem ersten Test, den ich gelesen habe, soll er im Gelände noch etwas besser agieren. Was aber negativ ist, dass er im Test schon bei höheren Geschwindigkeiten sehr früh im Innenraum mit hohen Windgeräuschen "glänzt". das dürfte bei einem Fahrzeug für LP ab ca. 100 k€ nicht sein.

Antworten

Zurück zu „Mercedes“

sunnycars
sunnycars