Welche Schäden wirklich zu Protokoll geben?

Fragen und Ratgeber zu allgemeinen Schadens- und Unfallthemen
Antworten
Benutzeravatar
Thomas
Beiträge: 126
Registriert: So 4. Feb 2018, 22:17

Welche Schäden wirklich zu Protokoll geben?

Beitrag von Thomas » So 4. Feb 2018, 22:21

Hallo erst mal,
ich lese ja hier schon länger etwas mit und habe mich nun auch mal dazu entschlossen anzumelden. Daher auch gleich mal meine erste Frage.
Bei mir ist es häufig so wenn ich ein Mietwagen anmiete, das nicht alle Mängel am Fahrzeug eingetragen sind. In der Regel rufe ich auch immer noch einen Mitarbeiter der AV zu mir, um Kratzer oder ähnliches kurz nachtragen zu lassen. Ich möchte bei der Rückgabe definitv safe sein und auch danach mit dem Fahrzeug nichts mehr zu tun haben. Ich finde es gibt nichts ärgerlicheres, als hinterher ein paar hundert Euro liegen zu lassen oder sogar noch einen Rechtsstreit an der Backe mit der AV.
Allerdings fällt mir immer häufiger auf, dass die Mitarbeiter der jeweiligen AV jeglichen Kratzer runter spielen oder gar nicht sehen möchten. Da frage ich mich, wird hier bewusst versucht den Kunden auflaufen zu lassen? Sprich hoffen die AVs eventuell sogar darauf das der Kunde etwas nicht sieht, was sie dann hinterher bei der Mietwagenrückgabe ankreiden können, um nochmal abzukassieren?

Gute Fahrt
Thomas

Benutzeravatar
Bugatti
Beiträge: 6
Registriert: Sa 3. Feb 2018, 15:37

Beitrag von Bugatti » So 4. Feb 2018, 22:25

Schätze mal es kommt sehr auf die AV an. Gerade die AVs in den Urlaubsregionen (z.B. Griechenland oder Spanien) könnte ich mir vorstellen versuchen das definitiv. Insbesondere dann, wenn du nicht ihre teure Versicherung abgeschlossen hast

Antworten

Zurück zu „Ratgeber“

sunnycars
sunnycars