Geblitzt in Spanien?

Rechtsfragen und Antworten rund um den Mietwagen (ersetzen keinen Anwalt)
BaboFFM
Beiträge: 286
Registriert: Mo 29. Jan 2018, 09:57

Re: Geblitzt in Spanien?

Beitrag von BaboFFM » Mo 26. Aug 2019, 09:16

Sollte was kommen, kann man es ganz einfach online bezahlen, innerhalb einer gewissen Frist sogar mit 50% Rabatt :D

Benutzeravatar
Robert
Beiträge: 3584
Registriert: Sa 24. Feb 2018, 19:45

Beitrag von Robert » Mo 26. Aug 2019, 09:49

Joa, nur bis das Klopapier mal den Weg bis nach DE aus Madrid findet, dauert es in der Regel 6-9 Monate. Da weiß ich schon gar nicht mehr, dass ich mal dort war. Aber ja die 50% Rabatt sind eh das beste :D ist immer noch teurer, als in DE. :D :D
It's time to burn some Diesel

Benutzeravatar
Jogi12
Beiträge: 27
Registriert: Do 1. Feb 2018, 08:19

Beitrag von Jogi12 » Mo 26. Aug 2019, 19:11

Spanien ist bei der Zusendung eines Strafzettels sehr langsam. Österreich dagegen ziemlich schnell (leider schon die Erfahrung gemacht).

Benutzeravatar
Laak53
Beiträge: 73
Registriert: Mo 2. Jul 2018, 06:58

Beitrag von Laak53 » Di 27. Aug 2019, 16:04

Ist immer besonders ärgerlich ,wenn der Urlaub im Ausland mit einem Ticket gekrönt wird.
:(

Benutzeravatar
12ender
Beiträge: 1235
Registriert: Fr 9. Mär 2018, 16:52
Wohnort: Düsseldorf

Beitrag von 12ender » Di 27. Aug 2019, 18:08

Das kannste aber laut sagen :evil:
Ein Zylinder mehr ist cooler als Downsizing :geek:


Sprächen die Menschen nur von dem, wovon sie was verstehen, die Stille wäre unerträglich.

Benutzeravatar
LMfelge
Beiträge: 62
Registriert: So 28. Jan 2018, 12:11

Beitrag von LMfelge » Mi 28. Aug 2019, 20:01

Im Frankreich Urlaub bin ich auch mal glücklicher Empfänger eines Tickets geworden, der sich nach ein paar Wochen nach dem Blitzerereignis in meinem Briefkasten einfanden. Kompletter Shit sowas.
:roll:

Benutzeravatar
Rentguru
Beiträge: 332
Registriert: Mo 17. Dez 2018, 08:19

Beitrag von Rentguru » Do 29. Aug 2019, 07:28

Frankreich ist auch ein teures Land bei Tickets :shock:

Ravi
Beiträge: 3
Registriert: Fr 7. Feb 2020, 11:32

Beitrag von Ravi » Fr 7. Feb 2020, 12:43

haben mich doch glatt auch vor ein paar Tagen erwischt. Hoffe es wird nicht zu teuer. Weiß jemand wie lange das nun dauert bis da was kommt?

Benutzeravatar
SLKler
Beiträge: 124
Registriert: Do 1. Feb 2018, 08:20

Beitrag von SLKler » Fr 7. Feb 2020, 20:53

Bis da was kommst, hast wahrscheinlich zwischenzeitlich schon drei weitere Urlaube in Spanien gemacht,@Ravi :lol:

Benutzeravatar
Atlanticrent
Beiträge: 171
Registriert: So 20. Mai 2018, 22:27
Wohnort: Somewhere

Beitrag von Atlanticrent » Fr 7. Feb 2020, 21:14

Klar man will schon wissen wann man auf der sicheren Seite ist, kann ich verstehen. Würde mal sagen 1-2 Monate, wenn danach nix kommt dann hast gewonnen

Antworten

Zurück zu „Rechtliche Fragen“

sunnycars
sunnycars