Erfahrungen mit Sixt

Alles zu euren Erfahrungen bei Sixt
Antworten
Benutzeravatar
Heating
Beiträge: 1311
Registriert: Fr 23. Mär 2018, 16:37

Re: Erfahrungen mit Sixt

Beitrag von Heating » Sa 21. Dez 2019, 08:07

Sixtboy87 hat geschrieben:
Fr 20. Dez 2019, 21:08
Wieso bist du nich einfach kurz zum MUC gefahren und hast da getauscht!?

Und das ein DIA für eine C*** Buchung kleiner als P fährt (ausser auf eigenen Wunsch), ist mir bis jetzt auch noch nicht untergekommen!
Wieso bezahlst du überhaupt noch etwas für Mietwagen @Sixtboy87 ?
Gebe bevorzugt mit allen BMW Modellen Gas, verachte aber keineswegs Audi oder Mercedes AMG.

:lol:

Benutzeravatar
wave
Beiträge: 204
Registriert: Mo 15. Jan 2018, 22:30
Wohnort: Heilbronn

Beitrag von wave » Sa 21. Dez 2019, 17:51

Selbst wenn er Mitarbeiter von Sixt ist wird er was bezahlen. Aber CCMR gebucht und mit nem 7ner vom Hof ist so oder so cool. Nächste mal sag ich auch, dass ich viel Platz brauch :D

Benutzeravatar
DEPU4711
Beiträge: 3757
Registriert: So 14. Jan 2018, 11:06

Beitrag von DEPU4711 » Sa 21. Dez 2019, 17:54

wave hat geschrieben:
Sa 21. Dez 2019, 17:51
Aber CCMR gebucht und mit nem 7ner vom Hof ist so oder so cool.
Wenn es so ist, ist es in der Tat was feines. Aber er scheint ja MA & DIA sowie Erich's Neffe zu sein, da er ja nur mit P für C bedient wird :D ;)
Warum ich Mietwagen fahre?! Weil ich es kann :)

Benutzeravatar
Heating
Beiträge: 1311
Registriert: Fr 23. Mär 2018, 16:37

Beitrag von Heating » Sa 21. Dez 2019, 19:40

Vielleicht produziert auch der neue Kollege nur viel heisse Luft @DEPU4711 . ;)
Gebe bevorzugt mit allen BMW Modellen Gas, verachte aber keineswegs Audi oder Mercedes AMG.

:lol:

Sixtboy87

Beitrag von Sixtboy87 » Sa 21. Dez 2019, 19:53

Heating hat geschrieben:
Sa 21. Dez 2019, 19:40
Vielleicht produziert auch der neue Kollege nur viel heisse Luft @DEPU4711 . ;)
Ja, ich gebs zu :(

Ich leide am Reizdarmsyndrom und produziere deswegen viel heisse Luft, sorry

Benutzeravatar
DEPU4711
Beiträge: 3757
Registriert: So 14. Jan 2018, 11:06

Beitrag von DEPU4711 » Sa 21. Dez 2019, 23:01

Sixtboy87 hat geschrieben:
Sa 21. Dez 2019, 19:53
Heating hat geschrieben:
Sa 21. Dez 2019, 19:40
Vielleicht produziert auch der neue Kollege nur viel heisse Luft @DEPU4711 . ;)
Ja, ich gebs zu :(

Ich leide am Reizdarmsyndrom und produziere deswegen viel heisse Luft, sorry
Naja, mir persönlich ist es ja gleich ob du jetzt bei Sixt arbeitest, im Mietwagen-Talk als Moderator rumgeisterst, oder aber als Diamond Kunde einer elitären Gruppe unter diesen angehörst. Deinen Namen musst du ja auch hier nicht kundtun, aber ich bin der Meinung sich hier anzumelden um dann eben sich über alle anderen zu stellen, ist einfach nicht so der Hit. Warum keine sachlichen Inputs liefern und normal diskutieren? Genau das ist es in meinen Augen, was etwa im Mietwagen-Talk völlig abhanden gekommen ist dafür gesorgt hat, dass dieses Forum hier so ist wie es ist.
Ich würde mir einfach nur einen netten Umgang und Erfahrungsaustausch wünschen und kein überhebliches Gesabber. Danke :)
Warum ich Mietwagen fahre?! Weil ich es kann :)

Benutzeravatar
Turbo_3
Beiträge: 3344
Registriert: Mo 26. Nov 2018, 12:16
Wohnort: MUC

Beitrag von Turbo_3 » Sa 21. Dez 2019, 23:11

@DEPU4711 Muss ich dir zustimmen. Und wenn ich einen Mini buche, dann stellt mir Sixt im Normalfall keinen 5er Touring vor die Füße. Connections spielen da zu 99,9 % eine Rolle.
Neue Autos gibt's bei Sixt... Wo sonst? :lol:

Benutzeravatar
DEPU4711
Beiträge: 3757
Registriert: So 14. Jan 2018, 11:06

Beitrag von DEPU4711 » So 22. Dez 2019, 00:21

Mir geht es da jetzt nicht mal um eine Person im Besonderen, sondern eher um das Ganze.

Wenn jmd X für C fährt, dann Glückwunsch. Wenn er das Auto für umsonst fährt, okay. Wenn es das Auto vom Nachbarn ist und er es seines ausgibt, dann auch recht. Das ist alles jedem sein persönliches Ding und kann so oder so ausgelegt werden.
Mir geht es eher um Dinge wie Respekt und normales Miteinander. Wenn sich jmd in einem Forum mitteilen möchte, dann weil er/sie andere an seinem Erlebnis/Hobby teilhaben lassen möchte. Genau von diesem Enthusiasmus lebt ein Forum bzw. von dieser Erfahrung, nicht von einem Längenvergleich vor dem heimischen Laptop.

Das man im Internet grundsätzlich nicht anonym ist, sollte auch jedem klar sein. Es gibt immer Mittel und Wege herauszufinden wer sich wohinter versteckt. Wem das nicht klar ist, der denkt auch das Zitronenfalter Zitronen falten.
Wer sich seine eigene Lila-Laune-Bär Welt zeichnet und auf pinken Mercedes-Wolken von A-Klasse zu S-Klasse hüpft, soll dies doch gerne tun, aber dann bitte ohne zu meinen er/sie wäre Jesus persönlich.

Das ausspionieren von Usern im Mietwagen-Talk, das Disliken von Usern, das niedermachen von Neulingen oder aber der sich immer mehr zurückziehende Kreis der ursprünglichen "Fachuser" hat doch dafür gesorgt, dass der Ruf des Mietwagen-Talk ein wenig gelitten hat. Normale Diskussionen sind kaum noch möglich und im Grunde wird vieles zerredet oder weg moderiert.
Dies ist hier (noch) nicht der Fall. Darum ist der Austausch hier vielleicht nicht so tiefgreifend bzgl. Fachwissen wie im anderen Forum, dafür aber schlicht wertschätzender. Genau dies ist für mich persönlich mehr wert als die letzte Info nach dem 20€ Voucher für die Firmenrate von Papa Balu für Erich seine Fahrzeugflotte.

Schreibt über Eure Erfahrungen/Erlebnisse/Fahrzeuge oder sonstigen wenn es eine Leidenschaft für die Sache ist und nicht weil ihr der Meinung seid Euch profilieren zu wollen. Oder ist es wirklich so schlimm nicht immer den Längsten, tollsten oder teuersten Wagen gefahren zu haben?!

Wie sagte es Haindling so treffend (übrigens eine bayerische Band):
"Seid freundlich zu einander"
Warum ich Mietwagen fahre?! Weil ich es kann :)

Benutzeravatar
Turbo_3
Beiträge: 3344
Registriert: Mo 26. Nov 2018, 12:16
Wohnort: MUC

Beitrag von Turbo_3 » So 22. Dez 2019, 00:46

Getreu dem Motto.... wie viel BLP hatte dein Mietwagen? :lol:
Neue Autos gibt's bei Sixt... Wo sonst? :lol:

Benutzeravatar
Robert
Beiträge: 3670
Registriert: Sa 24. Feb 2018, 19:45

Beitrag von Robert » So 22. Dez 2019, 08:12

schließe mich DEPU da voll und ganz an. Genau das schätze ich an diesem Forum hier auch.
du merkst hier auch allein schon, dass hier viel mehr Leute unterwegs sind, die einfach regelmäßig C*** buchen und nicht regelmäßig X***
mein Eindruck ist, dass sich viele Leute im MWT noch profilieren, weil sie dreimal mehr im Monat L**** aufwärts fahren. Na dann herzlichen Glückwunsch. Ich mag den Austausch hier auch wie er ist und hoffe, dass es so bleibt @Moderatoren / @Forenbetreiber
It's time to burn some Diesel

Antworten

Zurück zu „Erfahrungsberichte“