Europcar, Tracking durch GPS

Fragen zu Europcar und Anmietungen bei Europcar
Benutzeravatar
YMCA
Beiträge: 70
Registriert: Fr 5. Jan 2018, 17:45

Re: Europcar, Tracking durch GPS

Beitrag von YMCA »

Spezi hat geschrieben: Mo 12. Mär 2018, 17:46 Gut das du dir sicher bist
Glaubst du nur EC kommt auf die Idee, wissen zu wollen, wo ihre Autos herumfahren??
Benutzeravatar
DEPU4711
Beiträge: 4025
Registriert: So 14. Jan 2018, 11:06

Beitrag von DEPU4711 »

YMCA hat geschrieben: Di 13. Mär 2018, 07:46
Spezi hat geschrieben: Mo 12. Mär 2018, 17:46 Gut das du dir sicher bist
Glaubst du nur EC kommt auf die Idee, wissen zu wollen, wo ihre Autos herumfahren??
Einfach mal ausprobieren und mit ner S-Klasse von Sixt nach Polen fahren :lol:
Warum ich Mietwagen fahre?! Weil ich es kann :)
Benutzeravatar
YMCA
Beiträge: 70
Registriert: Fr 5. Jan 2018, 17:45

Beitrag von YMCA »

DEPU4711 hat geschrieben: Di 13. Mär 2018, 12:48

Einfach mal ausprobieren und mit ner S-Klasse von Sixt nach Polen fahren :lol:
Ja, das gäbe wohl ziemlich Ärger mit Sixt. Vermutlich würde Sixt mich schon 1 km nach der Grenze auf dem Handy anrufen, weil auf irgendeinem Bildschim bei Sixt der Grenzübertritt ein rotes Blinklich hochpoppt verbunden mit einer Sirene.
:lol: :oops:
Benutzeravatar
Gear13
Beiträge: 8
Registriert: Mi 14. Mär 2018, 09:57

Beitrag von Gear13 »

YMCA hat geschrieben: Di 13. Mär 2018, 07:46
Spezi hat geschrieben: Mo 12. Mär 2018, 17:46 Gut das du dir sicher bist
Glaubst du nur EC kommt auf die Idee, wissen zu wollen, wo ihre Autos herumfahren??
Kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass nur EC ein GPS-Tracking macht. Die anderen Grossen sind auf diese Idee sicher auch schon gekommen.
Benutzeravatar
YMCA
Beiträge: 70
Registriert: Fr 5. Jan 2018, 17:45

Beitrag von YMCA »

Gear13 hat geschrieben: Mi 14. Mär 2018, 10:11

Kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass nur EC ein GPS-Tracking macht. Die anderen Grossen sind auf diese Idee sicher auch schon gekommen.
Das ist für mich auch klar. Machen die einfach.
Cloony
Beiträge: 5
Registriert: Mo 8. Jan 2018, 19:44

Beitrag von Cloony »

Man spricht auch vom "gläsernen Bürger". Warum sollte das beim Mietwagen nicht so sein?
Antworten

Zurück zu „Verschiedene Fragen“

Sixt 10 Prozent