Billiger Mietwagen Mallorca

Antworten
CO2frei
Beiträge: 3
Registriert: So 23. Feb 2020, 11:27

Re: Billiger Mietwagen Mallorca

Beitrag von CO2frei »

Ich war kürzlich über das WE auf Mallorca, allerdings ohne Mietwagen. Da warten am Flughafen schon die Fiat 500 auf ihre Einflottung für die Sommersaison bei verschiedenen AVen. ;)
Derzeit findet man dort noch die absolute Ruhe.

Malle Fiat 500.jpg
Malle Fiat 500.jpg (116.08 KiB) 448 mal betrachtet
Benutzeravatar
ACDC
Beiträge: 45
Registriert: Mi 9. Jan 2019, 08:39

Beitrag von ACDC »

Die Fiat 500 sind richtig schnuckelig. Bekommt man Lust auf Urlaub. Am Besten mit öffenbarem Dach.
Benutzeravatar
12ender
Beiträge: 1322
Registriert: Fr 9. Mär 2018, 16:52
Wohnort: Düsseldorf

Beitrag von 12ender »

Die Fiat 500 in allen Farben sind aus meiner Sicht derzeit die beliebtesten Urlaubsmietwagen in den Südländern.
Ein Zylinder mehr ist cooler als Downsizing :geek:


Sprächen die Menschen nur von dem, wovon sie was verstehen, die Stille wäre unerträglich.
Benutzeravatar
DEPU4711
Beiträge: 4025
Registriert: So 14. Jan 2018, 11:06

Beitrag von DEPU4711 »

Der Fiat 500 ist doch quasi DER Ferienmietwagen schlechthin 8-)
Warum ich Mietwagen fahre?! Weil ich es kann :)
Benutzeravatar
Robert
Beiträge: 3924
Registriert: Sa 24. Feb 2018, 19:45

Beitrag von Robert »

Ich fahr den auf Malle ja auch gern. Fiat 500 Cabriolet :D beste überhaupt haha
It's time to burn some Diesel
Benutzeravatar
Heating
Beiträge: 1362
Registriert: Fr 23. Mär 2018, 16:37

Beitrag von Heating »

CO2frei hat geschrieben: So 23. Feb 2020, 14:21 Ich war kürzlich über das WE auf Mallorca, allerdings ohne Mietwagen. Da warten am Flughafen schon die Fiat 500 auf ihre Einflottung für die Sommersaison bei verschiedenen AVen.
Willkommen im Forum @CO2frei . Ich hatte im Urlaub auch schon den 500er und der hat mir enormen Spass gemacht. Absolut ausreichend, wendig und überall ein Parkplatz findbar. :D
Gebe bevorzugt mit allen BMW Modellen Gas, verachte aber keineswegs Audi oder Mercedes AMG.

:lol:
Norder9
Beiträge: 15
Registriert: So 11. Aug 2019, 11:44

Beitrag von Norder9 »

Die Fiat 500 gefallen mir auch gut. Leider sind waren die bisher immer etwas störungsanfällig im Bereich der Radlager. Möglicherweise sind die neuesten Modelle hier etwas besser geworden.
Benutzeravatar
Audi-aner
Beiträge: 75
Registriert: Mo 14. Jan 2019, 09:46

Beitrag von Audi-aner »

Von solchen Defekten habe ich bei den Fiat 500 Modellen ahabe ich noch nichts von höherer Häufigkeit gehört.
Benutzeravatar
Bolide
Beiträge: 241
Registriert: Di 22. Mai 2018, 09:56

Beitrag von Bolide »

Die Defektanfälligkeit der Fiat 500 ist durchaus bekannt @Audianer. Allerdings habe ich nicht mehr in Erinnerung, was die häufigen Defekte waren. ;)
Benutzeravatar
Heating
Beiträge: 1362
Registriert: Fr 23. Mär 2018, 16:37

Beitrag von Heating »

Federn, Dämpfer, Auspuff, Ölverlust, das sind die Hauptmängel beim Fiat 500. Wie gesagt, ein tolles Urlaubsauto, aber als Privatwagen wäre er mir angesichts des relativ hohen Kaufpreises doch zu anfällig.
Gebe bevorzugt mit allen BMW Modellen Gas, verachte aber keineswegs Audi oder Mercedes AMG.

:lol:
Antworten

Zurück zu „Urlaubsziele“

Sixt 10 Prozent