Mietwagen Mallorca ADAC

Antworten
Benutzeravatar
Motion
Beiträge: 185
Registriert: So 21. Jan 2018, 00:36

Re: Mietwagen Mallorca ADAC

Beitrag von Motion »

Ich suche meinen Urlaubsmietwagen auch ganz klar bei einem Mietwagen Preisvergleich raus. Da sind die Leistungen a) sehr transparent dargestellt und b) erhält man da so ziemlich den besten Preis.
Der ADAC mit seinen paar Autovermietungen pro Urlaubsland ist sicherlich auch nicht besser, als so ein großer wie zB Check24.
Benutzeravatar
Bolide
Beiträge: 241
Registriert: Di 22. Mai 2018, 09:56

Beitrag von Bolide »

Im Ausland gehe ich gnz einfach auch zu den diversen Portalen. Auch bei Check24 war ich schon. Warum auch nicht? Die vermeintlichen Mitgliedervorteile beim ADAC haben mich bisher nicht überzeugt (z.B. der 1 Cent Tankvorteil ist doch eine Lachnummer. Da bin ich schon zu faul, meine Mitgliedskarte in die Tanke zu nehmen). :(

Oder, je nach Ankunftszeit des Fluges, gehe ich zu Hertz oder Sixt, weil die mehr oder weniger zu jeder Tages- und Nachtzeit geöffnet haben und ich dann nicht die hohen Gebühren für Abholung und Rückgabe ausserhalb der Stationsöffnungszeiten bezahlen muss.
Benutzeravatar
Motion
Beiträge: 185
Registriert: So 21. Jan 2018, 00:36

Beitrag von Motion »

Hertz zB am Flughafen PMI hat soweit ich weiß am längsten offen.
Macht auch gar keinen Sinn Hertz über den ADAC zu buchen. Bei Hertz hast du eine Bestpreis-Garantie. Wenn du den Preis irgendwo günstiger findest, dann kriegst du bei Hertz den selben Preis + nochmal 10% Rabatt.
Benutzeravatar
Dreamcar
Beiträge: 23
Registriert: Di 30. Okt 2018, 09:05

Beitrag von Dreamcar »

Motion hat geschrieben: Mi 19. Dez 2018, 19:44 Hertz zB am Flughafen PMI hat soweit ich weiß am längsten offen.
Macht auch gar keinen Sinn Hertz über den ADAC zu buchen. Bei Hertz hast du eine Bestpreis-Garantie. Wenn du den Preis irgendwo günstiger findest, dann kriegst du bei Hertz den selben Preis + nochmal 10% Rabatt.
Das stimmt. Ich habe auch schon mal Hertz online direkt für Palma de Mallorca Flughafen gebucht, weil ich eine späte Ankunft meines Fluges hatte. Der Preis war damals absolut ok. ich glaube , dass ich sogar während der Buchung meine ADAC-Mitgliedsnummer eingeben konnte, was das Angebot von Hertz sehr attraktiv gemacht hat. Und die Bedienung am Flughafen bei Hertz war auch super. Für mich gibt es keinen Grund über den ADAC auf malle zu buchen.
FRARenter
Beiträge: 22
Registriert: Di 18. Dez 2018, 22:49

Beitrag von FRARenter »

Der ADAC ist gar nix mit Mietwagen. Bin überhaupt nicht so begeister wie alle tun. Da kann man genauso schlechte Erfahrungen machen. Ich buche in der Regel Sixt, wenn nicht zu teuer oder ansonsten vergleiche ich auf Check24.
Benutzeravatar
ylong
Beiträge: 58
Registriert: Fr 20. Jul 2018, 09:14

Beitrag von ylong »

Ich habe noch nie einen Mietwagen beim ADAC gebucht, schon gar nicht auf Mallorca. Mietwagen kannst überall billiger reservieren. Nimm ein Vergleichsportal, egal ob das hier oft genannte Check24 oder jedes beliebige andere, überall kannst dein Auto günstiger holen, als beim ADAC. :mrgreen:
Benutzeravatar
Tuning
Beiträge: 12
Registriert: So 23. Dez 2018, 13:32

Beitrag von Tuning »

Zum Fliegen nehme ich Ryanair, zum Automieten Sixt und zum Abschleppen den ADAC.
Wieso sollte ich das ändern und den ADAC zum Automieten nehmen? Schuster (ADAC) bleib bei deinen Leisten.

:lol: :lol: :lol:
Benutzeravatar
Powerdriver
Beiträge: 10
Registriert: Do 15. Nov 2018, 09:55

Beitrag von Powerdriver »

Ha ha ha...finde ich gut @Tuning :lol:
Nur an Orten, wo man mit dem Mietwagen war, ist man wirklich gewesen.[/b]
Benutzeravatar
Lowfligher
Beiträge: 19
Registriert: Sa 26. Jan 2019, 08:37

Beitrag von Lowfligher »

Ich habe mir mal einen Mietwagen für Mallorca beim ADAC angeschaut und dann mit anderen Angeboten verglichen. Da habe ich schnell die Finger davon gelassen, denn z.B. bei TUI Cars oder Check24 bekomme ich bei wesentlich größerer Auswahl für weniger Geld wesentlich bessere Leistungen.
Tieffliegen, aber nur mit Mietwagen :D
Benutzeravatar
Audi-aner
Beiträge: 75
Registriert: Mo 14. Jan 2019, 09:46

Beitrag von Audi-aner »

An solchen Sachen, wie AV merkt man, dass das Kerngeschäft des ADAC woanderst liegt. Meine Meinung. :cry:
Antworten

Zurück zu „Autovermietungen“

Sixt 10 Prozent