Die Fahrer welcher Automarken nerven auf der Straße?

Hier kommen alle Themen rein, die nirgendwo sonst hinein passen
Antworten
Benutzeravatar
MrDrive
Beiträge: 56
Registriert: Sa 9. Jun 2018, 13:47

Re: Die Fahrer welcher Automarken nerven auf der Straße?

Beitrag von MrDrive » Mo 19. Aug 2019, 06:36

am besten ist es einfach nich ärgern lassen. Man kanns ja sowieso nicht ändern.
Nachdem ja mittlerweile jeder einen Führerschein hat nimmt das Verkehrsaufkommen auch weiter zu und man wird in Zukunft immer noch mehr idiotischer Situationen im Straßenverkehr erleben. Und irgendwann ersticken wir in diesem endlosen Schilderwald, der meiner Ansicht nach eh schon existiert.

Poolcar
Beiträge: 2
Registriert: Di 20. Aug 2019, 11:02

Beitrag von Poolcar » Di 20. Aug 2019, 11:40

Moin!

Gerade in Städten macht das Autofahren schon lange keinen Spass mehr. Denn von Fahren kann man nicht mehr sprechen, sondern nur noch von Stehen. Da hilft beim Stehen nur ein schönes Auto, das man dann in Ruhe geniessen kann, auch wenn es nicht voran geht.

Benutzeravatar
Rentguru
Beiträge: 333
Registriert: Mo 17. Dez 2018, 08:19

Beitrag von Rentguru » Di 20. Aug 2019, 19:48

Mit etwas guter Musik in einem schönen Mietwagen sogar manchmal selbst ein Stau nichts aus. Sehe ich wie du @Poolcar ;)

Benutzeravatar
Turbo_3
Beiträge: 3245
Registriert: Mo 26. Nov 2018, 12:16
Wohnort: MUC

Beitrag von Turbo_3 » Mo 16. Sep 2019, 20:26

Da ich doch schon einige Zehntsd. Kilometer unterwegs bin, sind BMW und Mercedes Fahrer mit Abstand am nervigsten.
Das reicht von Lichthupe über Drängeln bis unnötiges Abbremsen.
Neue Autos gibt's bei Sixt... Wo sonst? :lol:

Benutzeravatar
Airflow
Beiträge: 514
Registriert: Mo 12. Aug 2019, 22:11
Wohnort: Stuttgart

Beitrag von Airflow » Mo 16. Sep 2019, 20:56

Sonntagnachmittag sind das die Audi A6 Fahrer
:sixtschild: - what else?

VTurbo
Beiträge: 27
Registriert: Mo 30. Sep 2019, 17:04

Beitrag von VTurbo » Di 1. Okt 2019, 16:24

Airflow hat geschrieben:
Mo 16. Sep 2019, 20:56
Sonntagnachmittag sind das die Audi A6 Fahrer
Absolut. Die gehen mir auch richtig aufn Sa**

Benutzeravatar
DEPU4711
Beiträge: 3705
Registriert: So 14. Jan 2018, 11:06

Beitrag von DEPU4711 » Mo 7. Okt 2019, 18:00

Heute auf knapp 300km waren die größten Vollpfosten auf der Autobahn 2x Audi und 2x Porsche ...
Warum ich Mietwagen fahre?! Weil ich es kann :)

VTurbo
Beiträge: 27
Registriert: Mo 30. Sep 2019, 17:04

Beitrag von VTurbo » Mo 7. Okt 2019, 18:56

Audi A6 in schwarz? ;)
da sagt mal noch einer Autofahren entspannt ;)

Benutzeravatar
DEPU4711
Beiträge: 3705
Registriert: So 14. Jan 2018, 11:06

Beitrag von DEPU4711 » Mo 7. Okt 2019, 20:34

VTurbo hat geschrieben:
Mo 7. Okt 2019, 18:56
Audi A6 in schwarz? ;)
da sagt mal noch einer Autofahren entspannt ;)
1x schwarzer A6 von Sixt (M-AV 73xx)
1x Q7 silber

Mich entspannt Autofahren immer noch. Ganz ehrlich, wenn so nen Vogel meint er müsse meine Kofferraumbeleuchtung prüfen, dann wird er so schnell die Prüfung nicht abgeschlossen haben ;)
Warum ich Mietwagen fahre?! Weil ich es kann :)

Benutzeravatar
Turbo_3
Beiträge: 3245
Registriert: Mo 26. Nov 2018, 12:16
Wohnort: MUC

Beitrag von Turbo_3 » Mo 7. Okt 2019, 21:35

Rund um Ingolstadt ist es erst lustig :D Da sieht man z.B. Fahranfänger in einem S5 auf der Autobahn. Der Beschleunigungsstreifen wird da voll genutzt. :lol:
Neue Autos gibt's bei Sixt... Wo sonst? :lol:

Antworten

Zurück zu „Alles was nicht mit Mietwagen zu tun hat“

sunnycars
sunnycars