BMW X7

Antworten
Benutzeravatar
Heating
Beiträge: 1290
Registriert: Fr 23. Mär 2018, 16:37

Re: BMW X7

Beitrag von Heating » So 31. Mär 2019, 18:48

Ausstattungsbereinigt ist das Dickschiff X7 scheinbar nur 2.500 € teurer als der X5. Wundert mich zar, da er doch erheblich größer ist, habe ich aber irgendwo gelesen.
Gebe bevorzugt mit allen BMW Modellen Gas, verachte aber keineswegs Audi oder Mercedes AMG.

:lol:

Benutzeravatar
DEPU4711
Beiträge: 3705
Registriert: So 14. Jan 2018, 11:06

Beitrag von DEPU4711 » Do 4. Apr 2019, 10:41

Das kann gut möglich sein, dass die Preisdifferenz recht gering ist. Aber wenn man nicht gerade 6 bzw. 7 Sitze braucht, finde ich den X7 doch etwas zu groß für unsere europäischen Gefilde.
Warum ich Mietwagen fahre?! Weil ich es kann :)

Benutzeravatar
Hotrunner
Beiträge: 4
Registriert: Mi 3. Apr 2019, 17:25

Beitrag von Hotrunner » Do 4. Apr 2019, 17:12

Sieht manchmal schon eher komisch aus, wenn eine kleine Frau in einem solchen Dickschiff alleine durch die Gegend fährt und kaum über das Lenkrad sieht :lol:

Benutzeravatar
Herbie777
Beiträge: 53
Registriert: Fr 11. Jan 2019, 13:59

Beitrag von Herbie777 » Do 4. Apr 2019, 19:26

Hotrunner hat geschrieben:
Do 4. Apr 2019, 17:12
Sieht manchmal schon eher komisch aus, wenn eine kleine Frau in einem solchen Dickschiff alleine durch die Gegend fährt und kaum über das Lenkrad sieht :lol:
Das habe ich mir auch schon öfter gesagt, als ich so eine Konstellation gesehen habe :lol:

Benutzeravatar
Laboe20
Beiträge: 13
Registriert: Do 4. Apr 2019, 17:35
Wohnort: Kiel

Beitrag von Laboe20 » Mo 8. Apr 2019, 17:26

Bevor man, wie es neurdings die Grünen wollen, alle Verbrennerautos abschafft, müsste man solchen Dinos die Zulassung verwehren. Da könnte man den Flottenverbrauch jedes Herstellers und die CO2-Bilanz schnell verbessern und von dem Grünen-Unsinn Abstand nehmen. :cry:

Benutzeravatar
12ender
Beiträge: 1238
Registriert: Fr 9. Mär 2018, 16:52
Wohnort: Düsseldorf

Beitrag von 12ender » Mi 10. Apr 2019, 18:19

Bevor man den Unsinn der Grünen umsetzt, gäbe es noch tausend andere, bessere Möglichkeiten. :roll:
Ein Zylinder mehr ist cooler als Downsizing :geek:


Sprächen die Menschen nur von dem, wovon sie was verstehen, die Stille wäre unerträglich.

Benutzeravatar
Crossfighter
Beiträge: 11
Registriert: Mi 12. Dez 2018, 11:51

Beitrag von Crossfighter » Sa 13. Apr 2019, 08:32

Ich erkenne leider nicht den Vorteil, so einen Riesen zu fahren. Das wäre für mich nicht mehr der ursprüngliche Spass des Autofahrens. Da fühle ich mich zu weit von der Strasse entfernt.

Benutzeravatar
Curti19
Beiträge: 13
Registriert: Fr 8. Feb 2019, 17:29

Beitrag von Curti19 » Di 16. Apr 2019, 17:04

Heating hat geschrieben:
So 31. Mär 2019, 18:48
Ausstattungsbereinigt ist das Dickschiff X7 scheinbar nur 2.500 € teurer als der X5. Wundert mich zar, da er doch erheblich größer ist, habe ich aber irgendwo gelesen.
Das habe ich auch gerade in einer Autozeitung gelesen. Da frage ich mich schon, wieso BMW den 7er nicht teurer macht oder den 5er wenigstens billiger. Die Logik von BMW bleibt mir bei dieser Preispolitik verschlossen.

Benutzeravatar
Laberecke
Beiträge: 5
Registriert: Fr 19. Apr 2019, 08:46

Beitrag von Laberecke » Sa 20. Apr 2019, 11:46

Sorry, aber ich habe zum X7 die Meinung, dass die Regierung das KBA anweisen müsste, solchen Fahrzeugen keine Strassenzulassung mehr zu erteilen. An allen Ecken wird über CO2-Ausstoss gesprochen, CO2-Steuer usw. und solche Fahrzeuge kurven hier herum, wo der kleinste Motor 3 Liter Hubraum hat. Das passt nicht mehr in die Zeit. Der kann ja nicht mal auf einer Autobahnbaustelle auf der linken Spur fahren, geschweige denn passt er auf einen normalen Parkplatz.

Benutzeravatar
DEPU4711
Beiträge: 3705
Registriert: So 14. Jan 2018, 11:06

Beitrag von DEPU4711 » Sa 20. Apr 2019, 16:53

Naja, wenn man schaut, was die Fahrzeuge an Schadstoffen ausstoßen ist das gar nicht so schlimm. Einen X5 x30d fährst du problemlos mit rund 8-9 l/100km. Da sehe ich keine wirkliche Umweltgefahr. Eher bei V8 oder V12 Benzinern aka Lamborghini, Bentley, Rolls Royce, Mercedes AMG, BMW M GmbH etc.
Warum ich Mietwagen fahre?! Weil ich es kann :)

Antworten

Zurück zu „BMW“

sunnycars
sunnycars