Meine aktuelle Miete

Antworten
Benutzeravatar
GiveGas
Beiträge: 26
Registriert: Mo 29. Apr 2019, 16:24

Re: Meine aktuelle Miete

Beitrag von GiveGas » So 16. Jun 2019, 09:07

@Robert, wie biste mit dem Peugeot zufrieden? Ich habe den etwas im Auge für einen neuen Privatwagen ;)

Benutzeravatar
Robert
Beiträge: 3669
Registriert: Sa 24. Feb 2018, 19:45

Beitrag von Robert » So 16. Jun 2019, 09:18

Also was das Fahren angeht macht der Peugeot 308 wirklich viel Laune, hätte ich gar nicht gedacht.
Geschulded ist das vor allem einem tieferliegenden und kleinem Lenkrad. Auf die Anzeigen im Cockpit schaut man nicht zwischen dem Lenkrad durch, so wie gewöhnlich, sondern oben drüber. Man hat ein ganz anderes Fahrgefühl und kommt sich manchmal wie in einem Autoscooter vor :D
Meiner Ansicht nach bietet der kleine Franzose genau die richtige Fahrwerksabstimmung für ein Auto aus dieser Klasse. Ausreichen Rückmeldung und genau das richtige Maß an Agilität.
Einen ausführlichen Fahrbericht gibts dann die Tage nochmal, geht jetzt gleich wieder in Richtung STR.
It's time to burn some Diesel

Benutzeravatar
Turbo_3
Beiträge: 3341
Registriert: Mo 26. Nov 2018, 12:16
Wohnort: MUC

Beitrag von Turbo_3 » So 16. Jun 2019, 11:35

DEPU4711 hat geschrieben:
So 16. Jun 2019, 01:28
Turbo_3 hat geschrieben:
Sa 15. Jun 2019, 19:32
DEPU4711 hat geschrieben:
Sa 15. Jun 2019, 12:30
So, der VW Golf GTI TCR ist ja schon ein sehr schönes Auto.
Der Wagen hatte knapp über 3.000km gelaufen, die Ausstattung war auf quasi Serienstandard, was aber völlig ausreichend war. Doof auch hier wieder ist, dass die Reifen mit Wintertauglichkeit ausgestattet waren ...
Wie ist das DSG Getriebe im GTI TCR? Gibt es da auch Ruckeln im 1./2.Gang (also u.a. beim Anfahren)?
Ja, gibt es leider auch hier. Ist aber in meinen Augen seit dem neuen 7-Gang DSG etwas besser geworden.
Angeblich gibt es ja ein Update von VW, das Abhilfe verschaffen soll.
Neue Autos gibt's bei Sixt... Wo sonst? :lol:

Benutzeravatar
DEPU4711
Beiträge: 3757
Registriert: So 14. Jan 2018, 11:06

Beitrag von DEPU4711 » So 16. Jun 2019, 11:37

GiveGas hat geschrieben:
So 16. Jun 2019, 09:07
@Robert, wie biste mit dem Peugeot zufrieden? Ich habe den etwas im Auge für einen neuen Privatwagen ;)
Gibt ihn sogar als attraktivere Alternative zum GTD Variant von Volkswagen :o
https://youtu.be/6ogdxM-o_fM
Warum ich Mietwagen fahre?! Weil ich es kann :)

Benutzeravatar
GiveGas
Beiträge: 26
Registriert: Mo 29. Apr 2019, 16:24

Beitrag von GiveGas » So 16. Jun 2019, 14:59

Der Franzose gefällt. Ich muss wohl mal bei einem Peugeot Händler vorbeischauen und den 308 genauer unter die Lupe.

Benutzeravatar
Robert
Beiträge: 3669
Registriert: Sa 24. Feb 2018, 19:45

Beitrag von Robert » So 16. Jun 2019, 21:46

Bin immer noch total angetan von dem 308er :D
Hätte ich bei der Abholung gar nicht gedacht, dass so ein Auto so viel Spaß machen kann. Es muss tatsächlich nicht immer der BMW sein. Habe mir sogar während der Autobahnfahrt gedacht, dass das Lenkgefühl vergleichbar mit dem 3er BMW ist :)

Einzig negativer Punkt: Beim Einsteigen hat sich mein Beifahrer des Öfteren mit dem Kopf angeschlagen, aber da kann ja nicht das Auto unbedingt was dafür :D Und das Lenkrad erinnert eher an ein Gokart Lenkrad, denn das ist relativ klein :D

Bei der Rückgabe vorhin am STR hat der Typ von ARWE erst mal angekündigt, dass ich jetzt 50,xx Euro zu unterschreiben habe, weil ich zu viele KM gefahren bin. Hab ich ihm erst mal gesagt, dass ich unlimited KM habe. Dann sagte er: dann haben sie wohl nicht vollgetankt. Daraufhin habe ich ihm gesagt er soll sich gerne in das Auto setzen und nachschauen und hab ihm die Tankquittung vom Flughafen vor die Nase gehalten. Daraufhin hat er angeklickt "Kunde verweigert Unterschrift" und meinte ich soll das mit Avis klären.

Habe dann kurz danach per Mail das Rückgabeprotokoll erhalten. Da stand dann auch drauf: Mietpreis und Gebühren 53,18 Euro.
Und ja das passt dann auch. MietwagenCheck.de bucht nämlich nicht die Mietkosten ab, sondern Avis direkt (ist kein Broker mehr dazwischen, sondern habe über die MietwagenCheck.de - Avis Direktanbindung gebucht).
Auf dem Smartphone von dem ARWE Mitarbeiter waren die Kosten allerdings nicht aufgeschlüsselt. Lediglich seine Aussage stand im Raum, dass ich wohl zu viele KM gemacht habe oder nicht vollgetankt ist. Gefahren bin ich im übrigen knapp 500 km.

Naja Avis wird jetzt sicherlich die 53,18 Euro von der Kaution einbehalten, auch ohne meine Unterschrift ;)
It's time to burn some Diesel

Benutzeravatar
Heating
Beiträge: 1310
Registriert: Fr 23. Mär 2018, 16:37

Beitrag von Heating » Mo 17. Jun 2019, 10:20

Robert hat geschrieben:
So 16. Jun 2019, 21:46

Naja Avis wird jetzt sicherlich die 53,18 Euro von der Kaution einbehalten, auch ohne meine Unterschrift ;)
Kann ich mir nicht vorstellen, dass Avis die Kaution einbehält. Der Vorgang ist doch automatisiert und da hätten die ja eine Überzahlung bei einer Buchungsnummer. So unseriös ist Avis nicht.
Gebe bevorzugt mit allen BMW Modellen Gas, verachte aber keineswegs Audi oder Mercedes AMG.

:lol:

Benutzeravatar
Robert
Beiträge: 3669
Registriert: Sa 24. Feb 2018, 19:45

Beitrag von Robert » Mo 17. Jun 2019, 10:29

Und jetzt habe ich gerade auch noch festgestellt, dass Avis die Kaution doppelt geblockt hat.
Einmal um die 141,xx und einmal 151,xx Euro. Da es jetzt nicht viel ist, werde ich erst mal abwarten. Hoffe, dass ich nicht meinem Geld hinterher laufen muss.
Bei der ersten Autorisierung von 141,xx Euro hat das Kartenlesegerät nämlich eine Autorisierungsfehler ausgegeben. Den Beleg dazu habe ich mir von Avis am Schalter auch lieber mal aushändigen lassen. Jetzt weiß ich auch warum ;) Mal schauen...
It's time to burn some Diesel

Benutzeravatar
Senator
Beiträge: 96
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 16:31

Beitrag von Senator » Mo 17. Jun 2019, 10:58

Den von Avis würde ich allerdings in dem Fall sicherheitshalber einen kurzen Anruf gönnen @Robert! :cry:

Benutzeravatar
Bridgestoner
Beiträge: 11
Registriert: Mo 17. Jun 2019, 09:40

Beitrag von Bridgestoner » Mo 17. Jun 2019, 12:13

Solche Sachen, wie @Robert von Avis mietet, sind schon ärgerlich. Dass einem die Kaution zwei Mal geblockt wird darf doch gar nicht passieren. :cry:

Antworten

Zurück zu „Meine Mieten“