Meine aktuelle Miete

Antworten
Benutzeravatar
Rentguru
Beiträge: 338
Registriert: Mo 17. Dez 2018, 08:19

Re: Meine aktuelle Miete

Beitrag von Rentguru » Mi 31. Jul 2019, 18:55

Der 120d ist grundsätzlich schon ein solides Fahrzeug. Mit dem kann man grundsätzlich auch zufrieden sein.

Benutzeravatar
Turbo_3
Beiträge: 3348
Registriert: Mo 26. Nov 2018, 12:16
Wohnort: MUC

Beitrag von Turbo_3 » Do 1. Aug 2019, 10:21

Und bald ist es ein Fronttriebler :roll: Ich schätze, dass viele BMW Fahrer ins VW Lager wechseln. Der Golf hat auch Frontantrieb und ist deutlich günstiger. Das Infotainment kann sich bei VW inzwischen auch sehen lassen.
Neue Autos gibt's bei Sixt... Wo sonst? :lol:

Benutzeravatar
Javy
Beiträge: 51
Registriert: So 4. Nov 2018, 16:40

Beitrag von Javy » Do 1. Aug 2019, 10:47

Naja, ein VW ist halt kein BMW ;)

Benutzeravatar
Fox12
Beiträge: 301
Registriert: So 7. Jan 2018, 09:02

Beitrag von Fox12 » Do 1. Aug 2019, 19:39

Turbo_3 hat geschrieben:
Do 1. Aug 2019, 10:21
Ich schätze, dass viele BMW Fahrer ins VW Lager wechseln.
Das kann ich mir nicht vorstellen. Wer einen BMW fahren will, der wechselt sicher nicht zu VW. Ich würde das auch nicht machen.
Mit einem Mietwagen bin ich immer eine Kühlerlänge voraus.

Benutzeravatar
Bilstein100
Beiträge: 21
Registriert: Do 27. Dez 2018, 19:49

Beitrag von Bilstein100 » Fr 2. Aug 2019, 08:32

VW mit BMW vergleichen ist irgendwie Apfel mit Birne ;)

Benutzeravatar
Turbo_3
Beiträge: 3348
Registriert: Mo 26. Nov 2018, 12:16
Wohnort: MUC

Beitrag von Turbo_3 » Fr 2. Aug 2019, 12:54

Bilstein100 hat geschrieben:
Fr 2. Aug 2019, 08:32
VW mit BMW vergleichen ist irgendwie Apfel mit Birne ;)
Bis dato gebe ich dir recht. Aber ein Fronttriebler bleibt ein Fronttriebler.
Neue Autos gibt's bei Sixt... Wo sonst? :lol:

Benutzeravatar
Rimor
Beiträge: 2
Registriert: Mi 24. Jul 2019, 10:31

Beitrag von Rimor » Fr 2. Aug 2019, 14:16

Die Kritik in Fachzeitschriften bzgl. Frontantrieb beim 1er BMW dringt immer wieder deutlich durch. Man sagt zwar schon, dass BMW es ordentlich hinbekommen hat, aber trotzdem, Vorbehalte sind da.

BaboFFM
Beiträge: 286
Registriert: Mo 29. Jan 2018, 09:57

Beitrag von BaboFFM » Di 6. Aug 2019, 07:26

Habe den 1er wieder hergegeben. Eine Mitarbeiterin wollte genau das Auto für sich haben.

Da die nächsten 2 Wochen wieder mehrere tausend KM quer durch Deutschland anstehen fahre ich nun einen BMW X5 M50d.

Benutzeravatar
derschonwieder
Beiträge: 200
Registriert: Mo 6. Mai 2019, 10:41
Wohnort: Darmstadt

Beitrag von derschonwieder » Di 6. Aug 2019, 09:28

Ich hab mal wieder Kurzfristig ein Fahrzeug gebraucht,
manchmal erwischt man eben kein guten Tag.

Freitag gegen 18 Uhr versucht online zu reservieren,
kein Fahrzeug verfügbar. :(

Bei den Umliegenden Stationen geschaut, aber irgendwie war das schwierig
da sie kurz vor der schließung waren oder eben auch kein passendes Fahrzeug vorrätig hatten.

Ich beschloss zu meiner Stammstation zu fahren und vor Ort nachzuhaken,
so manchmal war dann doch noch was verfügbar was nur online nicht sichtbar war.
Bevor ich mich auf den Weg gemacht habe, trotzdem nochmal schnell online geschaut und es waren Fahrzeuge frei.

kleine Auswahl aber ich entschied mich für CPAR und habe innerlich vielleicht endlich mal auf eine A-Klasse gehofft.

Dort angekommen eine Ernüchterung. Nichtmal CPAR war verfügbar.
Das einzige Auto auf dem Hof war ein VW Passat aus IWMR.

Ein Holländischer A6 von Sixt stand noch da, der aber wohl nicht an Kunden rausgegeben werden darf.
Vielleicht kann hier jemand was dazu sagen ?

Egal ich hab ein Fahrzeug gebraucht und der Passat war ausreichend Motorisiert mit dem 190 PS TDI und DSG.

Also ging die Reise los und ich muss sagen, es ist halt einfach ein Auto das macht was es soll.
Das Ganze noch zuverlässig und Gut !

Einzig Ausstattungsmäßig wird natürlich in IWMR nicht viel angekreuzt, so das
ich leider einige Luxusprobleme hatte an die man sich gewöhnen musste aber einen wenigstens auch mal wieder zurück holen.
Beim ersten einsteigen habe ich Fast den Türgriff abgerissen, da ich einfach mit Keyless gerechnet habe.
Er hatte aber einfach nur Keyless starten... ich wusste garnicht, dass es das bei VW mittlerweile gibt.
Kannte das nur von BMW.

Einfach so kleinkram. iPhone an den USB Port angeschlossen, auf die APP Taste für CarPlay gedrückt und zack.
"Um diese Funktion zu benutzen bitte den Freischaltcode eingeben" Ok auch kein hacken gesetzt beim bestellen.

Ich muss trotzdem sagen, ich bin nur ca. 500 km gefahren, und das auch nicht grade langsam.
Der Verbrauch lag bei 5,9 Liter Diesel und war echt gut.

Frau und Kind hatten keinerlei Beschwerden zu den Platzverhältnissen 8-)

Alles in allem eine trotzdem gelungene Miete.
Es scheint entweder ein Sixt Share Auto gewesen zu sein, oder wird es mal.
Zumindest scheint das der kleine Sticker auf der Frontscheibe anzuzeigen.

Trotzdem freu ich mich auf die nächste Premium miete wieder :D :D :D

Hier noch ein paar Bilder:
1.jpg
1.jpg (125.85 KiB) 603 mal betrachtet
2.jpg
2.jpg (158.51 KiB) 603 mal betrachtet
3.jpg
3.jpg (107.43 KiB) 603 mal betrachtet
4.jpg
4.jpg (159.36 KiB) 603 mal betrachtet
5.jpg
5.jpg (94.95 KiB) 603 mal betrachtet
6.jpg
6.jpg (56.27 KiB) 603 mal betrachtet

Benutzeravatar
rose
Beiträge: 532
Registriert: So 24. Dez 2017, 11:48
Wohnort: Helgoland

Beitrag von rose » Di 6. Aug 2019, 10:07

Super Bericht, interessant zu lesen, schöne Miete!
Danke @derschonwieder :D
Besser schlecht gefahren als gut gelaufen :lol:

Antworten

Zurück zu „Meine Mieten“