Meine aktuelle Miete

Antworten
Benutzeravatar
DEPU4711
Beiträge: 3681
Registriert: So 14. Jan 2018, 11:06

Re: Meine aktuelle Miete

Beitrag von DEPU4711 » Sa 24. Aug 2019, 10:59

Mbrowser hat geschrieben:
Sa 24. Aug 2019, 10:52
Werden die Checker voraussichtlich bei der Rückgabe auch übersehen ;)
Wenn sie ihn auch im dunklen zurückbekommen vllt. :roll:
Warum ich Mietwagen fahre?! Weil ich es kann :)

Benutzeravatar
Thomas
Beiträge: 126
Registriert: So 4. Feb 2018, 22:17

Beitrag von Thomas » Sa 24. Aug 2019, 15:26

Thunder hat geschrieben:
Mo 19. Aug 2019, 20:35
Ihr werdets nicht glauben. Haben doch glatt mir so Idioten am hellen Tag das Auto aufgebrochen!! :oops: :oops: :oops: :twisted: :twisted:
Holy shit :shock:
wenn du da Geldbeutel und Handy im Auto gehabt hättest, dann bist ja im Ausland wirklich am Ar***

Benutzeravatar
derschonwieder
Beiträge: 200
Registriert: Mo 6. Mai 2019, 10:41
Wohnort: Darmstadt

Beitrag von derschonwieder » Di 27. Aug 2019, 16:40

Sonnige Grüße,

ich bin leider spät dran aber vorher hatte ich einfach keine Chance....
15.08. - 19.08. stand die nächste LDAR miete an.
Wobei sich der Anteil in 50/50 in Berufliche Nutzung Do/Fr und Private Nutzung am Sa und So gesplittet hat.

Überrascht wurde ich auf dem leergefegtem Hof dann mit einem Upgrade auf einen 730d,
quasi neu, EZ war mein ich der 08.08.19 laut Fahrzeugschein und das Fahrzeug hatte rund 650 km auf dem Buckel.

Über die XFAR Bedienung bei LDAR kann man sich schonmal nicht beschweren.
Die Ausstattung des Fahrzeugs war mehr als Ausreichend !
Schade zwar immer wieder das die Sixt Fahrzeuge selten mehr als das kleine Soundpaket haben.
Aber klar da gibt es scheinbar wichtigeres.

Technische Daten:
Motortechnisch war hier mit dem 730d der kleinste Diesel verbaut:
R6 Zylinder Diesel mit 265 PS und 620 Nm. (0-100km/h in 6,2s / Vmax 250 km/h)
Für ein Leergewicht von über 2000 kg nicht sportlich aber ausreichend.

Allgemein muss ich sagen, das man in diesem Fahrzeug gar nicht schnell fahren möchte.
Ich hatte so gut wie immer den Comfort Modus aktiviert und bin einfach entspannt mit geschwommen.

Sehr üppige Ausstattung:

Innovationspaket
Winterreifen
Massage vorne
Ferngesteuertes Parken
ConnectedDrive Services
8-Gang Steptronic Sport Getriebe
Exklusivleder Nappa Schwarz/In
Sitzheizung vorn und hinten
Edelholzausführung Fineline schwarz
BMW Laserlicht
Lenkradheizung
Klimaautomatik mit 4-Zonenrege
Komfortsitze für Fahrer und Beifahrer
CD-Laufwerk
Parking Assistant Plus
Sport-Lederlenkrad
Bereifung mit Notlaufeigenschaft
Sonnenschutzverglasung
Driving Assistant Professional
BMW Individual Dachhimmel Alcantara schwarz
Raucherpaket
Integral-Aktivlenkung
BMW Individual Hochglanz Shadowline
Glasdach, elektrisch
Keyless-Go
Runflat tire/tyre
Winterräder statt Sommerräder
Aktive Sitzbelüftung vorn
Navigationsgerät
BMW Touch Command

Sixt gibt dafür ein BLP von 106.810 € an.

Die Verbrauchswerte waren hier sehr überzeugend.
Über die kompletten 700 km hatte ich einen Verbrauch von 5,4 l / 100 km

Fazit: Sehr, sehr entspanntes Gleiten. Man kommt richtig entspannt am Ziel an.
Mein erstes mal mit Massage Sitzen und ich muss sagen, kein bisschen mit einer Massage vergleichbar,
aber doch sehr entspannend bei einer längeren Autofahrt am Stück. Sehr ansprechen mit der Exclusive Lederausstattung,
Alcantara Dachhimmel, dies hat es schon sehr wertig gemacht. Die erste Nachtfahrt mit dem BMW Laserlicht war dann auch sehr überzeugend ! Einfach unglaublich wie viel weiter der Lichtkegel noch gegen einen modernen Voll LED Scheinwerfer ist.

Ganz klar ein Fahrzeug in dem man nur noch Luxusprobleme hat.

So nun noch ein paar Fotos:
01.jpg
01.jpg (747.28 KiB) 1523 mal betrachtet
02.jpg
02.jpg (734.47 KiB) 1523 mal betrachtet
03.jpg
03.jpg (801.34 KiB) 1523 mal betrachtet
04.jpg
04.jpg (218.38 KiB) 1523 mal betrachtet
05.jpg
05.jpg (840.72 KiB) 1523 mal betrachtet
06.jpg
06.jpg (634.85 KiB) 1523 mal betrachtet
07.jpg
07.jpg (674.08 KiB) 1523 mal betrachtet
08.jpg
08.jpg (152.06 KiB) 1523 mal betrachtet

Benutzeravatar
Boss18
Beiträge: 184
Registriert: So 4. Nov 2018, 11:35
Wohnort: NRW

Beitrag von Boss18 » Di 27. Aug 2019, 19:14

Immer wieder ein Genuss der BMW 7er.

Echt tolle Bilder haste geschossen.
Bild

Benutzeravatar
12ender
Beiträge: 1232
Registriert: Fr 9. Mär 2018, 16:52
Wohnort: Düsseldorf

Beitrag von 12ender » Di 27. Aug 2019, 20:57

Boah, top Bericht, top Bilder, wahnsinns Nierendimensionen hat der 7er.

Danke @ derschonwieder! :D
Ein Zylinder mehr ist cooler als Downsizing :geek:


Sprächen die Menschen nur von dem, wovon sie was verstehen, die Stille wäre unerträglich.

Benutzeravatar
derschonwieder
Beiträge: 200
Registriert: Mo 6. Mai 2019, 10:41
Wohnort: Darmstadt

Beitrag von derschonwieder » Mi 28. Aug 2019, 08:56

12ender hat geschrieben:
Di 27. Aug 2019, 20:57
Boah, top Bericht, top Bilder, wahnsinns Nierendimensionen hat der 7er.

Danke @ derschonwieder! :D
Ja die Nieren sind schon sehr heftig, wobei das beim X6 und X7 noch viel schlimmer ist.
Wenn man den 7er mit M-Paket und shadowline und somit schwarzen Nieten nimmt, gefällt es mir richtig gut.
7er M-Paket.png
7er M-Paket.png (739.38 KiB) 1505 mal betrachtet

Benutzeravatar
12ender
Beiträge: 1232
Registriert: Fr 9. Mär 2018, 16:52
Wohnort: Düsseldorf

Beitrag von 12ender » Mi 28. Aug 2019, 09:20

Wobei sich die Nieren beim "normalen" 7er mit Chrom mehr in den Vordergrund drängen und ein gutes Stück auffälliger sind. Mir ist gestern so ein 7er entgegengekommen. In Natura sind die noch wuchtiger als auf den Bildern, finde ich.
Ein Zylinder mehr ist cooler als Downsizing :geek:


Sprächen die Menschen nur von dem, wovon sie was verstehen, die Stille wäre unerträglich.

Benutzeravatar
SLKler
Beiträge: 124
Registriert: Do 1. Feb 2018, 08:20

Beitrag von SLKler » Mi 28. Aug 2019, 10:37

Mit der Dimension der Nieren hat es BMW eindeutig etwas übertrieben. Man muss sich schon wundern, warum nicht gleich die Scheinwerfer in die Nieren integriert wurden? :lol:

Benutzeravatar
derschonwieder
Beiträge: 200
Registriert: Mo 6. Mai 2019, 10:41
Wohnort: Darmstadt

Beitrag von derschonwieder » Mi 28. Aug 2019, 10:49

SLKler hat geschrieben:
Mi 28. Aug 2019, 10:37
Mit der Dimension der Nieren hat es BMW eindeutig etwas übertrieben. Man muss sich schon wundern, warum nicht gleich die Scheinwerfer in die Nieren integriert wurden? :lol:
Für die Luxusklassen ist halt ganz klar der Asiatische Markt wichtig und die stehen auf sowas...
Der neue 3er und ich denke auch der kommende 5er BMW sehen ja echt noch human aus.

Benutzeravatar
Herbie777
Beiträge: 53
Registriert: Fr 11. Jan 2019, 13:59

Beitrag von Herbie777 » Mi 28. Aug 2019, 15:37

Jepp, der Grund für das wuchtige Design ist der asiatische Markt. Und dann am besten noch in weißer Lackierung :shock:

Antworten

Zurück zu „Meine Mieten“

sunnycars
sunnycars