Meine aktuelle Miete

Antworten
Benutzeravatar
Robert
Beiträge: 3783
Registriert: Sa 24. Feb 2018, 19:45

Re: Meine aktuelle Miete

Beitrag von Robert »

hab ja auch schon überlegt, ob deshalb u.a. auch kontinuierlich Sixt BMW Implant Stationen abgebaut werden
It's time to burn some Diesel
Benutzeravatar
Turbo_3
Beiträge: 3448
Registriert: Mo 26. Nov 2018, 12:16
Wohnort: MUC

Beitrag von Turbo_3 »

[mention]DEPU4711[/mention] Absolut ;) Das kann man klar an dem neuen 3er erkennen. Dauerte ja eine halbe Ewigkeit bis der in die Flotte kam. Mal abwarten, wie lange der neue 1er zu :sixtschild: braucht.
Neue Autos gibt's bei Sixt... Wo sonst? :lol:
Benutzeravatar
Robert
Beiträge: 3783
Registriert: Sa 24. Feb 2018, 19:45

Beitrag von Robert »

bin vor allem mal gespannt wie lang es jetzt mit dem neuen Touring beim 3er dauert
It's time to burn some Diesel
BaboFFM
Beiträge: 286
Registriert: Mo 29. Jan 2018, 09:57

Beitrag von BaboFFM »

Robert hat geschrieben: Mi 30. Okt 2019, 10:29 bin vor allem mal gespannt wie lang es jetzt mit dem neuen Touring beim 3er dauert
Kommen in den nächsten Wochen, krieg ne Info wenn die da sind :)
Benutzeravatar
Robert
Beiträge: 3783
Registriert: Sa 24. Feb 2018, 19:45

Beitrag von Robert »

Edel. Kannst vielleicht noch eine Info sharen, an welchen Stationen die jetzt zuerst eingeflottet werden?
It's time to burn some Diesel
Benutzeravatar
Atlanticrent
Beiträge: 175
Registriert: So 20. Mai 2018, 22:27
Wohnort: Somewhere

Beitrag von Atlanticrent »

Jop, poste es bitte hier mich würde es nämlich auch interessieren.
Relative_Definition
Beiträge: 13
Registriert: Mi 1. Aug 2018, 14:54

Beitrag von Relative_Definition »

Zwar nicht mehr aktuell, aber die letzten zwei Tage:

Ford Mondeo 1.5 Eco Boost als Kombi.
War das erste mal für mich nen Mondeo zu fahren und muss sagen mein lieber ist der Riesig!

Das Interieur ist sehr angenehm geräumig gewesen, in Top zustand und der Lederüberzug der ST Line verleiht dem sonst rustikaler
gestaltetem Interieur einen etwas wertigeren Touch.
Mein Kollege mit dem ich unterwegs war und der Gut über 1,80m ist konnte sehr bequem Platz finden.
Und der Kofferraum bietet super viel Platz!

So großzügig der Mondeo von innen war, so groß ist er auch von aussen - mit seinen ja beinahe 5m schon etwas länger und gerade nach vorne nicht einfach einzuschätzen zu Beginn.

Mit 165PS hat sich der Mondeo zumindest auf 2-3h Fahrt am Stück recht angenehm gefahren und beschleunigt auch oberhalb der 140 noch halbwegs vernünftig. Nur der Frontantrieb sorgt ab und zu für ein eigenartiges Kurvengefühl.

Das Fahrzeug war Sixt gemäß in vernünftigen Zustand, einen sehr unschönen Steinschlag in der Frontscheibe hab ich leider erst zu spät gesehen - aber ein hoch auf Vollkasko ;)
Eine Sache die mich aber sehr gestört hat: Die Frontscheibe war nicht von innen gereinigt und total Fettig/schlierig. Leider hatte ich keinen passenden Lappen oder so um das sauber zu machen. Es hat bei tierstehender Sonne schon stark gestört und war auch durch Gebläse nicht wegzubekommen - weiß nicht was mein Vorgänger da veranstaltet hat.

Sprit hab ich auf ca. 450km gut 38 Liter Benzin verbraucht. Schön wenn die Firma zahlt :)
Dateianhänge
IMG_1202.jpeg
IMG_1202.jpeg (745.2 KiB) 257 mal betrachtet
IMG_1200.jpeg
IMG_1200.jpeg (917.13 KiB) 257 mal betrachtet
Benutzeravatar
Heating
Beiträge: 1334
Registriert: Fr 23. Mär 2018, 16:37

Beitrag von Heating »

Relative_Definition hat geschrieben: Mi 30. Okt 2019, 19:32 Zwar nicht mehr aktuell, aber die letzten zwei Tage:

Ford Mondeo 1.5 Eco Boost als Kombi.
Echt cooler Bericht! Danke. Die Lackierung ist sehr ausgefallen und extravagant. Gefällt mir super.

:D
Gebe bevorzugt mit allen BMW Modellen Gas, verachte aber keineswegs Audi oder Mercedes AMG.

:lol:
Benutzeravatar
Robert
Beiträge: 3783
Registriert: Sa 24. Feb 2018, 19:45

Beitrag von Robert »

Danke für den scönen Bericht. Bin mal den Mondeo von Enterprise gefahren und kann deine Erfahrung damit absolut teilen. Interesasnt ist auch der Kennzeichenkreis mit "YK", wenn ich das richtig sehe. hatte das Fahrzeug relativ wenig KM runter? Wenn ja, dann scheint der Kennzeichenkreis recht neu zu sein.
It's time to burn some Diesel
Benutzeravatar
Airflow
Beiträge: 559
Registriert: Mo 12. Aug 2019, 22:11
Wohnort: Stuttgart

Beitrag von Airflow »

Relative_Definition hat geschrieben: Mi 30. Okt 2019, 19:32 Sprit hab ich auf ca. 450km gut 38 Liter Benzin verbraucht. Schön wenn die Firma zahlt :)
Chillig :D
:sixtschild: - what else?
Antworten

Zurück zu „Meine Mieten“