Meine aktuelle Miete

Antworten
Benutzeravatar
Sechsnull
Beiträge: 1390
Registriert: Mi 3. Jul 2019, 16:40
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Meine aktuelle Miete

Beitrag von Sechsnull » Di 7. Jan 2020, 11:58

@Robert dazu hat sie sich nicht geäußert. Ich habe diese mal am Rand erwähnt, dass man mir das am Counter immer sagt. Aber da ich ja vom Checker zu spät abgemeldet wurde war das dann irrelevant. ;)
BMW since Day One 8-)

Forza SGE! :twisted:

Benutzeravatar
Coke100
Beiträge: 53
Registriert: So 28. Jan 2018, 11:58

Beitrag von Coke100 » Di 7. Jan 2020, 13:01

Verstehe ich nicht @Sechsnull . Der Checker hat dir doch sicher das Handgerät hingehalten zur Unterschrift,oder? Dann kann es doch eigentlich gar keine verspätete Abmeldung von dem Checker geben. Oder haste das Auto irgendwo auf der Strasse abgestellt?

Benutzeravatar
DEPU4711
Beiträge: 3766
Registriert: So 14. Jan 2018, 11:06

Beitrag von DEPU4711 » Do 9. Jan 2020, 17:17

So, jetzt mal noch ein paar Worte zum BMW 330i Touring der neuen Generation.

Der Wagen bietet im Vergleich zum Vorgänger mehr Platz auf der Rückbank (für Kindersitze ist die Kiste dennoch eng) und der Kofferraum wirkt auf unverändertem Niveau. Praktisch ist aber, dass sich das Laderaumrollo im Kofferraumboden in einem eigenen Fach verstauen lässt. So muss das sein ...

Die Verarbeitung ist wie schon beim BMW 320d G20 erwähnt, sehr gut und die Materialien durch die Bank hochwertiger als noch beim eher rustikalen Vorgänger, dem F31.

Was gefällt mir besonders gut:

Head-Up Display
=> sehr großer Anzeigebereich, tolle Auflösung und eine sinnvolle Investition

BMW Laserlicht
=> Ein absolutes Muss! Nicht nur wg der Optik des Tagfahrlichts und den coolen, blauen Lichtelementen, sondern wg einer so hervorragenden Ausleuchtung und extremer Sichtweite, dass es nichts besseres gibt! Da ist jeder Euro bestens investiert.

Motor:
=> Der 30i ist zwar kein Reihensechszylinder, was ich klar bedauere weiterhin, dennoch liefert der 2-Liter-Vierzylinder Turbo eine hervorragende Bilanz ab. Sehr kräftig und schöne Drehwilligkeit, angenehmes Klangbild, ruhiger Lauf und ein toller Verbrauch von locker unter 7l/100km bei ruhiger Fahrweise im Alltag. Bei vielen Kaltstarts und Kurzstrecke lag ich bei knapp unter 8l, was immer noch top ist.


Was würde ich nicht kaufen?

Variable Sportlenkung
=> im 320d hatte ich nur die normale Lenkung und die war harmonischer beim Fahren. Mit der variablen Sportlenkung habe ich den Eindruck langgezogene Kurven auf der Landstraße immer etwas eckig zu fahren, da ich vermute die Lenkung verändert ihre Übersetzung während der Kurvenfahrt.

Driving Assist Professional
=> Die gesamte Assistenzarmada ist zwar nett, nervt mich aber mit einer nicht sauber gehaltenen Spur hier wie da und auch immer mal wieder mit unnötigen Bremseingriffen wenn der Vordermann abbiegt und bereits von der Spur weg ist.

M Sportpaket
=> Die Optik verändert sich an der Front nicht zu einem deutlich besseren als ohne das Aerodynamikpaket. Im Gegenteil. Mir gefallen die "quadratischen" Lufteinlässe an der Front nicht und am Heck unterscheidet sich das Sportpaket auch kaum von der sinnvolleren Sportline.

Was fehlt mir bei diesem 3er BMW?

DAB-Tuner:
=> der FM-Radio Empfang ist nicht so dicke und in meinen Augen gehört bei einem solch teuren Fahrzeug ein DAB Empfänger eigentlich zur Grundausstattung ...

adaptives Fahrwerk:
=> Das M Sportfahrwerk ist zwar wirklich gut, aber auch sehr straff. Da es jetzt bereits mit 17" Rädern so straff ist, möchte ich nicht wissen wie es erst mit 19" Rädern im Sommer wäre. Da sollte dann die Möglichkeit eines adaptiven Dämpfersystems gegeben sein.

So, jetzt noch zwei Fotos vom BMW 330i Touring
Snapseed 5.jpg
Snapseed 5.jpg (572.22 KiB) 272 mal betrachtet
IMG_8070.JPG
IMG_8070.JPG (260.56 KiB) 272 mal betrachtet
Warum ich Mietwagen fahre?! Weil ich es kann :)

Benutzeravatar
Heating
Beiträge: 1311
Registriert: Fr 23. Mär 2018, 16:37

Beitrag von Heating » Mo 13. Jan 2020, 09:53

DEPU4711 hat geschrieben:
Do 9. Jan 2020, 17:17
So, jetzt mal noch ein paar Worte zum BMW 330i Touring der neuen Generation.
Super cooler bericht mit schönen Fotos @DEPU4711 . Auch wieder vielen Dank für die Mühe, so einen informativen Bericht zu schreiben.

Bei solchen Autos müssten nach wie vor einfach in dieser leistungsklasse 6 Zylinder verbaut werden. Gut, der Alltagsverbrauch von unter 7 l, den du nennst, rechfertigt schon ein Stück weit den 4 Zylinder. Aber zum gefühlten Fahrspass gehören irgendwo 6 Töpfe. Auch den würde man bei gemässigter Fahrweise im Alltag mit vielleicht 1 Liter mehr bewegen können.#
Vom Design her finde ich den 3er Touring absolut gelungen. Der Hintergrund übrigens auch @DEPU4711 ;)
Ist das nicht Kloster Banz, wo sich früher immer die CSU getroffen hat?
Gebe bevorzugt mit allen BMW Modellen Gas, verachte aber keineswegs Audi oder Mercedes AMG.

:lol:

Benutzeravatar
LH4000
Beiträge: 174
Registriert: Mo 1. Okt 2018, 08:52

Beitrag von LH4000 » Mo 13. Jan 2020, 10:16

schöner bericht, wie von @DEPU4711 gewohnt. der neue 3er ist nicht billig, aber hat schon was. ;)
Mietwagen fahren ist fast so schön wie Fliegen

:P

Benutzeravatar
MUC-Renter
Beiträge: 46
Registriert: Do 17. Okt 2019, 10:08
Wohnort: München

Beitrag von MUC-Renter » Mo 13. Jan 2020, 11:23

Auf die variable Sportlenkung könnte ich jederzeit auch gut und gerne verzichten.
Am MUC mache ich Take Off mit dem Mietwagen

Benutzeravatar
Schwabe
Beiträge: 79
Registriert: Mi 18. Dez 2019, 18:15

Beitrag von Schwabe » Mo 13. Jan 2020, 14:44

Heute morgen habe ich mir am Flughafen FDH eine geschäftliche Miete bei Europcar abgeholt. Da ich den erhaltenen Skoda Scala noch nie gefahren bin, habe ich mich über das Auto sehr gefreut. Der 1.6 TDI läuft mit seinen 115 PS sehr ruhig und unauffällig. Auch das Raumgefühl ist prima. Der Scala ist aus meiner Sicht ein preiswertes Fahrzeug, das man gerne auch für einen Privatkauf mal ansehen sollte. Hier ein paar Impressionen:
Skoda Scala.jpg
Skoda Scala.jpg (130.84 KiB) 240 mal betrachtet
a.jpg
a.jpg (122.9 KiB) 240 mal betrachtet
b.jpg
b.jpg (166.72 KiB) 240 mal betrachtet
c.jpg
c.jpg (92.27 KiB) 240 mal betrachtet
d.jpg
d.jpg (103.09 KiB) 240 mal betrachtet
e.jpg
e.jpg (89.33 KiB) 240 mal betrachtet

Benutzeravatar
Turbo_3
Beiträge: 3348
Registriert: Mo 26. Nov 2018, 12:16
Wohnort: MUC

Beitrag von Turbo_3 » Mo 13. Jan 2020, 15:42

Danke für die Bilder!
Hab gesehen, dass der Wagen knappe 20 tkm gelaufen ist. Relativ viel find ich.
Neue Autos gibt's bei Sixt... Wo sonst? :lol:

Benutzeravatar
Heating
Beiträge: 1311
Registriert: Fr 23. Mär 2018, 16:37

Beitrag von Heating » Mo 13. Jan 2020, 17:05

Danke für den Bericht und die Bilder @Schwabe :D
20 kkm sind bei EC eher normal. Ist doch immer wieder ein kleiner Unterschied zu Sixt.

Auf was für Reifen steht der Skoda?
Gebe bevorzugt mit allen BMW Modellen Gas, verachte aber keineswegs Audi oder Mercedes AMG.

:lol:

Benutzeravatar
Schwabe
Beiträge: 79
Registriert: Mi 18. Dez 2019, 18:15

Beitrag von Schwabe » Mo 13. Jan 2020, 18:00

Heating hat geschrieben:
Mo 13. Jan 2020, 17:05
Auf was für Reifen steht der Skoda?
Ich habe die Bereifung gepostet viewtopic.php?f=68&t=1141&p=22914#p22914

Antworten

Zurück zu „Meine Mieten“