Meine aktuelle Miete

Antworten
Benutzeravatar
Heating
Beiträge: 1287
Registriert: Fr 23. Mär 2018, 16:37

Re: Meine aktuelle Miete

Beitrag von Heating » Sa 25. Jan 2020, 14:06

3,95 € für einen 180d , naja, was willst da noch sagen :lol:
Gebe bevorzugt mit allen BMW Modellen Gas, verachte aber keineswegs Audi oder Mercedes AMG.

:lol:

Benutzeravatar
Thermoking
Beiträge: 550
Registriert: Mi 21. Feb 2018, 08:26

Beitrag von Thermoking » Sa 25. Jan 2020, 15:14

das mit dem Waschen ist ja geil haha :mrgreen:
wobei bei dem preis hätte ich ihn vllt. noch fürn Euro irgendwie mit dem Hochdruckreiniger abgespritzt.

Benutzeravatar
CTraveller
Beiträge: 176
Registriert: Sa 13. Apr 2019, 20:40

Beitrag von CTraveller » Sa 25. Jan 2020, 15:40

haha das Auto selber waschen...wie geil ist das denn bitte :D :D

Benutzeravatar
Robert
Beiträge: 3574
Registriert: Sa 24. Feb 2018, 19:45

Beitrag von Robert » Sa 25. Jan 2020, 15:46

wenn du vor Ort bist und mit so einer dämlichen Aussage von Rent a Star konfrontiert wirst, dann ist es leider nur nicht mehr so geil. Bei einer Tagesreise ist nicht noch Zeit für Autowäsche und erst recht habe ich keine Lust auf Mietwagen-Reinigung. Sehe ich nicht als Kundenaufgabe an.
Wie gesagt, bin froh, dass ich es nicht gemacht habe. Habe die restliche Wasserfalsche beim Auto tanken rund um das Auto gespritzt, damit Wasserperlen auf dem Lack waren. Dadurch sah es so aus, als ob ich es gerade erst gewaschen hätte :D
It's time to burn some Diesel

Talker_4
Beiträge: 2
Registriert: Sa 25. Jan 2020, 11:51

Beitrag von Talker_4 » Sa 25. Jan 2020, 16:31

kann ich absolut verstehen, hätte ich auch keine Lust zu.

Benutzeravatar
E400_
Beiträge: 104
Registriert: Di 1. Jan 2019, 18:20

Beitrag von E400_ » Sa 25. Jan 2020, 16:41

Robert hat geschrieben:
Sa 25. Jan 2020, 15:46
Habe die restliche Wasserfalsche beim Auto tanken rund um das Auto gespritzt, damit Wasserperlen auf dem Lack waren. Dadurch sah es so aus, als ob ich es gerade erst gewaschen hätte :D
Das Beste, was du hast machen können. Genau die richtige Anwort auf solch unverschämtes Geschäftsgebaren. Du bezahlst ja Miete zum Fahren und nicht zum Autowaschen. :cry:
Es gibt schöne Autos, aber es gibt immer noch eines, das schöner ist...

Benutzeravatar
Turbo_3
Beiträge: 3229
Registriert: Mo 26. Nov 2018, 12:16
Wohnort: MUC

Beitrag von Turbo_3 » So 26. Jan 2020, 12:30

Wenn man die Bewertungen auf google liest, wird einem schnell klar, dass die Reinigungsgebühr standardmäßig anfällt. In Portugal würde ich dann doch eher zu Sixt, Europcar gehen.
Neue Autos gibt's bei Sixt... Wo sonst? :lol:

Benutzeravatar
Bolide
Beiträge: 221
Registriert: Di 22. Mai 2018, 09:56

Beitrag von Bolide » So 26. Jan 2020, 17:43

Turbo_3 hat geschrieben:
So 26. Jan 2020, 12:30
Wenn man die Bewertungen auf google liest, wird einem schnell klar, dass die Reinigungsgebühr standardmäßig anfällt. In Portugal würde ich dann doch eher zu Sixt, Europcar gehen.
Da zahlst allerdings von Haus aus viel mehr. Ich ginge über einen Broker.

Benutzeravatar
Karado9
Beiträge: 68
Registriert: Mi 28. Nov 2018, 10:36

Beitrag von Karado9 » Mo 27. Jan 2020, 07:57

Sixt und Europcar zu nehmen ist natürlich die einfachste Art. Aber gerade in Ländern wie Portugal finde ich es auch interessant, mal andere AVen kennenzulernen. Das geht am einfachsten über gute Broker, wie schon @Bolide sagt.

Benutzeravatar
SLKler
Beiträge: 124
Registriert: Do 1. Feb 2018, 08:20

Beitrag von SLKler » Mo 27. Jan 2020, 19:51

12ender hat geschrieben:
Sa 25. Jan 2020, 09:01
Bei mir gab es diese Woche geschäftlich für einen Tag bei Europcar Fullsize. Die Bedienung war klassengerecht mit einem neuwertigen C 220d T-Modell.
Mit dem C 220d hast einen guten Fang gemacht @12ender . Meistens bekommt man die C-Klasse ja nur als C 180 oder C 200 mit jeweils weniger Leistung. Kann ich mir gut vorstellen, dass das Auto Spaß gemacht hat. :D

Antworten

Zurück zu „Meine Mieten“

sunnycars
sunnycars