Meine aktuelle Miete

Antworten
Benutzeravatar
DEPU4711
Beiträge: 3836
Registriert: So 14. Jan 2018, 11:06

Re: Meine aktuelle Miete

Beitrag von DEPU4711 »

Robert hat geschrieben: So 23. Feb 2020, 22:03 was hat der Checker dazu gesagt?
Hat nen Neuschaden aufgenommen und mehr nicht. Was soll er auch sagen, ich habe den Wagen im Grunde mit nem Neuschaden abgegeben für ihn. Naja, mal abwarten ob die Leihwagenversicherung was zur Regulierung bekommt.
Erik hat geschrieben: So 23. Feb 2020, 22:04 Danke für den schönen Bericht. der Audi wirkt erstaunlich hochwertig innen drin. Spiegelt das auch deinen Eindruck wieder?
Ja, er wirkt in jedem Fall sehr wertig gemacht. Aber das war ja vor dem FaceLift auch schon so :)
Warum ich Mietwagen fahre?! Weil ich es kann :)
Benutzeravatar
DEPU4711
Beiträge: 3836
Registriert: So 14. Jan 2018, 11:06

Beitrag von DEPU4711 »

SLKler hat geschrieben: So 23. Feb 2020, 22:10 Auf den Bildern sieht die Nässe unter dem Auto aus, als wärst du gerade durch die Waschanlage gefahren @DEPU4711 . Dann ist es auch kein Wunder wenn der Checker jede Macke entdeckt ;)
Ich habe den Wagen ja auch sauber bekommen und ich bin nicht jmd der ein Auto wenn er es eingesifft hat (bei uns ist derzeit Baustelle und danach sieht ein Auto eher nach Baustellenfahrzeug aus, wenn du da mal durch bist). Also wurde der Wagen grob abgedampft.
Warum ich Mietwagen fahre?! Weil ich es kann :)
Benutzeravatar
Robert
Beiträge: 3793
Registriert: Sa 24. Feb 2018, 19:45

Beitrag von Robert »

DEPU4711 hat geschrieben: So 23. Feb 2020, 22:12 Hat nen Neuschaden aufgenommen und mehr nicht. Was soll er auch sagen, ich habe den Wagen im Grunde mit nem Neuschaden abgegeben für ihn. Naja, mal abwarten ob die Leihwagenversicherung was zur Regulierung bekommt.
ja gut mal abwarten. Das muss ja bekanntlich noch nicht unbedingt was heißen :)
It's time to burn some Diesel
Benutzeravatar
DEPU4711
Beiträge: 3836
Registriert: So 14. Jan 2018, 11:06

Beitrag von DEPU4711 »

Robert hat geschrieben: So 23. Feb 2020, 22:15
DEPU4711 hat geschrieben: So 23. Feb 2020, 22:12 Hat nen Neuschaden aufgenommen und mehr nicht. Was soll er auch sagen, ich habe den Wagen im Grunde mit nem Neuschaden abgegeben für ihn. Naja, mal abwarten ob die Leihwagenversicherung was zur Regulierung bekommt.
ja gut mal abwarten. Das muss ja bekanntlich noch nicht unbedingt was heißen :)
Muss zugeben, dass es mich auch nicht sonderlich kümmert. Entweder es kommt was, dann LWV oder es kommt halt nichts :)
Warum ich Mietwagen fahre?! Weil ich es kann :)
Benutzeravatar
Robert
Beiträge: 3793
Registriert: Sa 24. Feb 2018, 19:45

Beitrag von Robert »

War es eig eine privat oder geschäftliche Miete ?
Vermute mal stark geschäftlich ab dem NUE
It's time to burn some Diesel
Benutzeravatar
DEPU4711
Beiträge: 3836
Registriert: So 14. Jan 2018, 11:06

Beitrag von DEPU4711 »

Ja, war eine geschäftliche Anmietung.
Warum ich Mietwagen fahre?! Weil ich es kann :)
Benutzeravatar
Robert
Beiträge: 3793
Registriert: Sa 24. Feb 2018, 19:45

Beitrag von Robert »

ich verstehe ja den Aspekt ein Auto wieder ordentlich zurückgeben, aber bei einer 1-2 Tagesmiete und den gefahrenen KM wäre ich nicht in eine Waschanlage.
Ist zwar löblich, aber wäre mir dann doch echt zu viel Aufwand gewesen. Gerade bei Flughafenrückgaben wie dem STR fährt das Auto automatisch direkt durch eine Waschstraße, weil die Infrastruktur es gar nicht anders zulässt
It's time to burn some Diesel
Benutzeravatar
DEPU4711
Beiträge: 3836
Registriert: So 14. Jan 2018, 11:06

Beitrag von DEPU4711 »

Naja, diese 2-3 € zum abdampfen nehme ich gerne in Kauf. Ich nehme auch zu 95% all meinen Müll aus dem Auto mit. Da kann höchstens mal nen Parkticket oder das Werbeschild der Autovermietung im Auto verbleiben.
Ich habe da wohl eine zu strenge Erziehung genossen, was fremdes oder geliehenes Eigentum angeht. :roll:
Warum ich Mietwagen fahre?! Weil ich es kann :)
Benutzeravatar
Turbo_3
Beiträge: 3465
Registriert: Mo 26. Nov 2018, 12:16
Wohnort: MUC

Beitrag von Turbo_3 »

Neue Autos gibt's bei Sixt... Wo sonst? :lol:
Benutzeravatar
Robert
Beiträge: 3793
Registriert: Sa 24. Feb 2018, 19:45

Beitrag von Robert »

DEPU4711 hat geschrieben: Mo 24. Feb 2020, 15:46 Naja, diese 2-3 € zum abdampfen nehme ich gerne in Kauf.
Wenn ich das Auto jetzt ne Woche habe und es auf gut deutsch schei** aussieht, dann klar würde ich das wohl auch machen. Da denkt ja der RSA sonst was hat der mit dem Auto gemacht. Wenn ich jetzt aber bei schönem Wetter 200km auf der Autobahn fahre, da ist das Auto danach außen ja nicht dreckig. Da könnte man auch eher schon den Umweltgedanken haben (ich wähle nicht Grün) und das Wasser sparen ;)
Zumal wie gesagt an Stationen wie dem Flughafen Stuttgart das Auto so oder so durch die Waschstraße muss, um überhaupt wieder auf den Stellplatz zu finden. Das Auto wird direkt in die Einfahrtschlange zur Waschanlage geparkt. Es gibt an der Stelle nur eine Einfahrt, du könntest nicht mal wieder raus fahren.
Und in solch einem Fall finde ich muss es halt nicht sein. Wie gesagt, ansonsten ja sehr löblich :)
It's time to burn some Diesel
Antworten

Zurück zu „Meine Mieten“