Meine aktuelle Miete

Antworten
Benutzeravatar
Robert
Beiträge: 3585
Registriert: Sa 24. Feb 2018, 19:45

Re: Meine aktuelle Miete

Beitrag von Robert » Fr 20. Mär 2020, 21:22

Gut, dann ist für nen DIA Kunden das ein durchaus "normales" Upgrade :)
It's time to burn some Diesel

Benutzeravatar
Turbo_3
Beiträge: 3242
Registriert: Mo 26. Nov 2018, 12:16
Wohnort: MUC

Beitrag von Turbo_3 » Sa 21. Mär 2020, 10:50

@DEPU4711 Ich glaub die Stelle kenn ich. Dorthin hab ich letztes Jahr mal einen Ausflug gemacht. :) Ist nahe an der deutsch/österreichischen Grenze mein ich...
Neue Autos gibt's bei Sixt... Wo sonst? :lol:

Benutzeravatar
Heating
Beiträge: 1289
Registriert: Fr 23. Mär 2018, 16:37

Beitrag von Heating » Sa 21. Mär 2020, 11:34

Gratuliere dir zu dem tollen 7er @DEPU4711 :D

Bei 6,1 l Verbrauch kann man nicht meckern. Da sieht man, was man mit gut durchkonstruierten Dieselmotoren erreichen kann. Die Riesennieren sind natürlich gewöhnungsbedürftig, aber alles andere wäre Jammern auf einem extrem hohen Niveau. Geniesse das Auto ! :sixtschild:
Gebe bevorzugt mit allen BMW Modellen Gas, verachte aber keineswegs Audi oder Mercedes AMG.

:lol:

Benutzeravatar
DEPU4711
Beiträge: 3705
Registriert: So 14. Jan 2018, 11:06

Beitrag von DEPU4711 » Sa 21. Mär 2020, 12:55

Turbo_3 hat geschrieben:
Sa 21. Mär 2020, 10:50
@DEPU4711 Ich glaub die Stelle kenn ich. Dorthin hab ich letztes Jahr mal einen Ausflug gemacht. :) Ist nahe an der deutsch/österreichischen Grenze mein ich...
So grob, ja :mrgreen:
Heating hat geschrieben:
Sa 21. Mär 2020, 11:34
Bei 6,1 l Verbrauch kann man nicht meckern. Da sieht man, was man mit gut durchkonstruierten Dieselmotoren erreichen kann. Die Riesennieren sind natürlich gewöhnungsbedürftig.
Der Verbrauch zeigt wie effizient nicht nur der 3-Liter Reihensechszylinder Diesel von BMW ist, sondern wie gut auch der 7er trotz des hohen Gewichts arbeitet. Einfach toll. Selbst unter 6l ist gut machbar.
Ich würde auf Grund des Nieren-Gates und des neuen Kombiinstruments auf jeden Fall zum PreLCI 730d greifen.
Warum ich Mietwagen fahre?! Weil ich es kann :)

Benutzeravatar
Robert
Beiträge: 3585
Registriert: Sa 24. Feb 2018, 19:45

Beitrag von Robert » Sa 21. Mär 2020, 14:08

hast du eig. zufällit den BLP vom 7ner parat?
It's time to burn some Diesel

Benutzeravatar
DEPU4711
Beiträge: 3705
Registriert: So 14. Jan 2018, 11:06

Beitrag von DEPU4711 » Sa 21. Mär 2020, 14:32

126.110€ ist der BLP 8-)
Warum ich Mietwagen fahre?! Weil ich es kann :)

Benutzeravatar
Turbo_3
Beiträge: 3242
Registriert: Mo 26. Nov 2018, 12:16
Wohnort: MUC

Beitrag von Turbo_3 » Sa 21. Mär 2020, 14:34

DEPU4711 hat geschrieben:
Sa 21. Mär 2020, 12:55
Turbo_3 hat geschrieben:
Sa 21. Mär 2020, 10:50
@DEPU4711 Ich glaub die Stelle kenn ich. Dorthin hab ich letztes Jahr mal einen Ausflug gemacht. :) Ist nahe an der deutsch/österreichischen Grenze mein ich...
So grob, ja :mrgreen:
Circa eine halbe Autostunde von Passau :D
Neue Autos gibt's bei Sixt... Wo sonst? :lol:

Benutzeravatar
Sechsnull
Beiträge: 1347
Registriert: Mi 3. Jul 2019, 16:40
Wohnort: Frankfurt am Main

Beitrag von Sechsnull » Sa 18. Apr 2020, 21:09

So, mein erster SUV-Griff bei CCCC hat mir gestern Abend aufgrund der wohl doch nicht so schlechten Flottenauslastung (Verkleinerung bereits abgezogen) einen BMW X1 s20i beschert. In grau, mit 192 PS und wenn ich mich nicht irre Luxury Line.

Ich hab bereits privat und geschäftlich mal einen X1 s20d und s18d gefahren, von daher kannte ich das plumpe Lenkrad und die sonstige Innenaustattung bereits. Neu für mich war das großzügige Display dank Luxury Line, eine X1-Projektion unter der Fahrertür und auch das neuere Instrumentenkombi, das BMW seit 2018/2019 verbaut. Außerdem haben die Passagiere auf der Rückbank Klapptische zur Verfügung, womit der X1 mit Luxury Line eine sehr praktische Familienkutsche wäre.

Fahrgefühlstechnisch nichts Besonderes, ich bin überwiegend mit 200-210 km/h durchgebrettert wo möglich und habe somit knapp 13-15 Liter/100 km verbrannt. :lol:
Ich bin jedoch eher Diesel oder 6 Zylinder-Benziner gewohnt, weshalb ich trotz einer recht guten Bedienung immer noch unter meinen regulären Erfahrungen gelandet bin.
Dateianhänge
A780809B-56AF-4625-A67D-70D747ECC16E.jpeg
A780809B-56AF-4625-A67D-70D747ECC16E.jpeg (351.54 KiB) 205 mal betrachtet
C871E1DA-C527-479D-BA64-3D4C9EFC5ADD.jpeg
C871E1DA-C527-479D-BA64-3D4C9EFC5ADD.jpeg (199.29 KiB) 205 mal betrachtet
4809ED49-5140-42A1-AB3D-BCD648884A1F.jpeg
4809ED49-5140-42A1-AB3D-BCD648884A1F.jpeg (231.09 KiB) 205 mal betrachtet
B86BB30D-5023-4DEC-AA4D-5937573E8576.jpeg
B86BB30D-5023-4DEC-AA4D-5937573E8576.jpeg (274.25 KiB) 205 mal betrachtet
4D6CFCD5-5198-47F7-B165-34572EC03641.jpeg
4D6CFCD5-5198-47F7-B165-34572EC03641.jpeg (363.44 KiB) 205 mal betrachtet

Benutzeravatar
DEPU4711
Beiträge: 3705
Registriert: So 14. Jan 2018, 11:06

Beitrag von DEPU4711 » Sa 18. Apr 2020, 21:13

Finde der X1 ist noch mit das hübscheste SUV in dieser Klasse. Auch der 20i Antrieb macht sich sehr gut. Verblüfft bin ich damals beim X2 s20i vom DKG gewesen. Funktioniert in der Tat am besten von allen bis dato gefahrenen Doppelkupplern.
Warum ich Mietwagen fahre?! Weil ich es kann :)

Benutzeravatar
Sechsnull
Beiträge: 1347
Registriert: Mi 3. Jul 2019, 16:40
Wohnort: Frankfurt am Main

Beitrag von Sechsnull » Sa 18. Apr 2020, 21:31

Da gebe ich die völlig recht - den GLA finde ich weder von außen noch von innen gut gelungen und der Q3 ist vom Aussehen her passabel.

Er fährt sich schon angenehm, aber mich kickt nur noch ein sportlicher zu fahrendes Auto :lol:

Beim Benziner brauche ich auch schon weit über 200 PS um einen Reiz am Fahren zu haben, vor allem bei dem Gewicht eines SUVs.
BMW since Day One 8-)

Forza SGE! :twisted:

Antworten

Zurück zu „Meine Mieten“

sunnycars
sunnycars