Meine aktuelle Miete

Antworten
Benutzeravatar
12ender
Beiträge: 1259
Registriert: Fr 9. Mär 2018, 16:52
Wohnort: Düsseldorf

Re: Meine aktuelle Miete

Beitrag von 12ender » Sa 16. Mai 2020, 18:21

Poller hat geschrieben:
Sa 16. Mai 2020, 18:14
Ich hatte diese Woche für 2 Tage von Avis ab Dresden Zentrum geschäftlich einen E 220 d in der Ausstattungslinie Sportstyle. Verbrauch bei 278 km BAB/Landstrasse/Stadt gemischt war 7,2 l/100 km. Fahrzeug war mit etwas über 7.000 km neuwertig und hatte nur zwei kleine Vorschäden.
Cool @Poller, danke für die Bilder! :D
Ein Zylinder mehr ist cooler als Downsizing :geek:


Sprächen die Menschen nur von dem, wovon sie was verstehen, die Stille wäre unerträglich.

Benutzeravatar
Sechsnull
Beiträge: 1382
Registriert: Mi 3. Jul 2019, 16:40
Wohnort: Frankfurt am Main

Beitrag von Sechsnull » Sa 16. Mai 2020, 19:17

@Robert erst mal ein Booty Pic :mrgreen: und ein Bild von den teuren Boxen, die bisher doch leicht enttäuschend sind. Hab da bisschen mehr von erwartet ...

Morgen kommt mehr
Dateianhänge
FE6E26F7-7392-4DF7-8497-DF6833B2BCAB.jpeg
FE6E26F7-7392-4DF7-8497-DF6833B2BCAB.jpeg (412.88 KiB) 225 mal betrachtet
39BC03AC-60C9-427D-8E80-BF8DEE3F28E4.jpeg
39BC03AC-60C9-427D-8E80-BF8DEE3F28E4.jpeg (204.89 KiB) 225 mal betrachtet
BMW since Day One 8-)

Forza SGE! :twisted:

Benutzeravatar
Robert
Beiträge: 3656
Registriert: Sa 24. Feb 2018, 19:45

Beitrag von Robert » Sa 16. Mai 2020, 19:24

sehr nice :) Morgen bitte einen expliziten EB :)
It's time to burn some Diesel

Benutzeravatar
Sechsnull
Beiträge: 1382
Registriert: Mi 3. Jul 2019, 16:40
Wohnort: Frankfurt am Main

Beitrag von Sechsnull » Sa 16. Mai 2020, 19:34

Ich habe mal im Konfigurator bisschen die Ausstattungen eingegeben, von denennich auf jeden Fall weiß. Ohne spezielles Lichterpaket, mit HUD und ein paar Einparkhilfen komme ich auf mindestens 122.000 €. Ich muss mal die Scheinwerfer morgen abchecken :mrgreen:

Die B & O Boxen für 1.200€ haben 730 W und sind trotz maximalem Bass noch etwas zu soft. Der Klang ist sehr klar, aber nicht hart genug.
BMW since Day One 8-)

Forza SGE! :twisted:

Benutzeravatar
Robert
Beiträge: 3656
Registriert: Sa 24. Feb 2018, 19:45

Beitrag von Robert » Sa 16. Mai 2020, 19:36

ich sagte ja schon...geht nix über Harman Kardon ;)
It's time to burn some Diesel

Benutzeravatar
12ender
Beiträge: 1259
Registriert: Fr 9. Mär 2018, 16:52
Wohnort: Düsseldorf

Beitrag von 12ender » Sa 16. Mai 2020, 22:34

Sechsnull hat geschrieben:
Sa 16. Mai 2020, 19:34


Die B & O Boxen für 1.200€ haben 730 W und sind trotz maximalem Bass noch etwas zu soft. Der Klang ist sehr klar, aber nicht hart genug.
Fährst du nur schöne Autos, um Bass zu hören?
Ein Zylinder mehr ist cooler als Downsizing :geek:


Sprächen die Menschen nur von dem, wovon sie was verstehen, die Stille wäre unerträglich.

Benutzeravatar
Sechsnull
Beiträge: 1382
Registriert: Mi 3. Jul 2019, 16:40
Wohnort: Frankfurt am Main

Beitrag von Sechsnull » Sa 16. Mai 2020, 22:41

Ich halte nur viel von guten Soundsystemen und im Vergleich zu den HK oder auch dem BOSE Soundsystem im alten A6 letztes Jahr fallen die B & O halt etwas ab ;) das schmälert ja nicht das Fahrerlebnis
BMW since Day One 8-)

Forza SGE! :twisted:

Benutzeravatar
DEPU4711
Beiträge: 3753
Registriert: So 14. Jan 2018, 11:06

Beitrag von DEPU4711 » Sa 16. Mai 2020, 23:11

Wer Bass braucht, kommt an BOSE nicht vorbei. B&O ist da schon eher eben für feinen Klang mit klaren Tönen. H/K ist okay, reißt mich aber auch nie vom Hocker. Ein echt gutes System bietet das einfache B&O Play in den Ford Modellen. Bass ist gut, Klang ist klar und für den extrem geringen Aufpreis ein sehr gutes System.
Im aktuellen A6 hatte ich auch mal das Top-Audiosystem und das was sehr mau. Bestes Soundsystem welches ich bis dato gehört habe ich das Burmester 3D in der S-Klasse! Phänomenal!!
Warum ich Mietwagen fahre?! Weil ich es kann :)

Benutzeravatar
Heating
Beiträge: 1305
Registriert: Fr 23. Mär 2018, 16:37

Beitrag von Heating » So 17. Mai 2020, 08:14

DEPU4711 hat geschrieben:
Sa 16. Mai 2020, 23:11
Bestes Soundsystem welches ich bis dato gehört habe ich das Burmester 3D in der S-Klasse! Phänomenal!!
Mercedes berechnet für das Burmester 3D immerhin 7,6 k€ ;) Da sollte schon auch was rüberkommen.
Gebe bevorzugt mit allen BMW Modellen Gas, verachte aber keineswegs Audi oder Mercedes AMG.

:lol:

Benutzeravatar
Sechsnull
Beiträge: 1382
Registriert: Mi 3. Jul 2019, 16:40
Wohnort: Frankfurt am Main

Beitrag von Sechsnull » So 17. Mai 2020, 14:22

Es ist das erste Mal, dass ich so ein Auto in der Premium-Oberklasse (oder im Mietwagen-Jargon XDAR) fahre. Mit dem A8 wurde ich also am Freitag meiner Unschuld beraubt :lol: und das, obwohl ich LSAR also BMW 4er Coupe für 73€ inkl. VK gebucht hatte (an dieser Stelle Grüße an Erich, ich habe eure Liquidität gerne unterstützt! 8-) )

Mit V6 Dieselmotor, Head Up-Display, HD LED-Matrix-Scheinwerfern, 20 Zoll-WINTERreifen und Allradantrieb düste ich die letzten Tage also knapp 500 km durch Hessen, Bayern und Baden-Württemberg. Und im Gegensatz zu meiner eingeschränkten M4-Miete damals zur Hochzeit hatte ich viel Zeit und gutes Wetter zur Verfügung, um ohne Ruckler mit im Durchschnitt über 200 km/h über die Autobahn zu gleiten. Mit einem Schwergewicht wie diesem sind schnelle Geschwindigkeiten außergewöhnlich ruhig zu befahren, und das bei 286 PS vs. 2.050 kg Gewicht. Der Diesel zieht kräftig vorab und es gibt anders als beim A5 50 TDI keine Anfahrschwäche (mehr?).

So eine Luxuskarosse ist dazu sehr angenehm im Komfort. Luftige Ledersitze mit elektrisch verstellbaren Sitzen mit sehr viel Platz laden zu einer bequemen Haltung ein. Auf der Rückbank begeistert eine 4-Zonen Klimaautomatik, sodass man seine Mitfahrer auf der Rückbank beim Einstellen der Klimaanlage vorne nicht mehr fragen muss, ob ihnen zu kalt ist. Zudem können die auf der Rückbank machen, was sie wollen dank Sonnenschutzverglasung. :lol: Und an solch warmen, sonnigen Tagen hat man praktischerweise eine extra Fernbedienung, sodass man die Klimatisierung schon lange vor dem Einsteigen aktivieren kann.

Das Auto wirde Anfang 02/2020 zugelassen und hat einen BLP von ca. 125.000€ - 130.000€. Alles in Allem ein Schlachtschiff von Feinsten :mrgreen:

Was ich nicht gut finde ist, dass bei VW und Audi in der aktuellen Fahrzeuggeneration der Bordcomputer so weit unten ist. Da bringt auch das Carplay nicht so viel, wenn man so weit runterschauen muss. Außerdem funktioniert die Handyladestation nicht - mein Handy wurde irre heiß, ohne aufgeladen worden zu sein. Dadurch ging während der Fahrt die Musik plötzlich aus ging und meine Youtube-App hat danach erst mal gar nicht mehr funktioniert (ich höre über YT Premium Musik). Selbst heute ist die App ein mal einfach so mal mittendrin abgestürzt - sehr ärgerlich. Ich hoffe, dass das den Akku nicht geschädigt hat.
Dateianhänge
F13D312E-AD53-4AD4-8A8B-80BC2D0EC80B.jpeg
F13D312E-AD53-4AD4-8A8B-80BC2D0EC80B.jpeg (257.32 KiB) 189 mal betrachtet
08E1AEFF-9CD0-4567-B192-F25BB09009B9.jpeg
08E1AEFF-9CD0-4567-B192-F25BB09009B9.jpeg (342.69 KiB) 189 mal betrachtet
580BC689-18B8-439A-873B-9AC02B46BF9C.jpeg
580BC689-18B8-439A-873B-9AC02B46BF9C.jpeg (442.38 KiB) 189 mal betrachtet
2E9F3396-D4F8-4D5E-A4AD-AC1AABD1CE55.jpeg
2E9F3396-D4F8-4D5E-A4AD-AC1AABD1CE55.jpeg (305.92 KiB) 189 mal betrachtet
CCCA210B-1F56-44FD-A2E3-98CC8847B4A2.jpeg
CCCA210B-1F56-44FD-A2E3-98CC8847B4A2.jpeg (349.58 KiB) 189 mal betrachtet
A3A21538-CF17-46B7-ABD0-1A80532238B7.jpeg
A3A21538-CF17-46B7-ABD0-1A80532238B7.jpeg (460.2 KiB) 189 mal betrachtet
1AB6E31F-E41C-49B0-86E4-88FC07F7CC4A.jpeg
1AB6E31F-E41C-49B0-86E4-88FC07F7CC4A.jpeg (185.83 KiB) 189 mal betrachtet
AD4A0140-CE84-49EA-A7D2-3E9D549239FC.jpeg
AD4A0140-CE84-49EA-A7D2-3E9D549239FC.jpeg (295.64 KiB) 189 mal betrachtet
E0CF8966-35A3-442D-8768-0CCD71C1C36B.jpeg
E0CF8966-35A3-442D-8768-0CCD71C1C36B.jpeg (252.04 KiB) 189 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Sechsnull am So 17. Mai 2020, 14:28, insgesamt 1-mal geändert.
BMW since Day One 8-)

Forza SGE! :twisted:

Antworten

Zurück zu „Meine Mieten“