Meine aktuelle Miete

Antworten
Benutzeravatar
Airflow
Beiträge: 542
Registriert: Mo 12. Aug 2019, 22:11
Wohnort: Stuttgart

Re: Meine aktuelle Miete

Beitrag von Airflow » Mo 1. Jun 2020, 19:58

Ich kenne das Gefühl 😅 direkt am Flughafen getankt oder paar KM weit weg? 😅
:sixtschild: - what else?

Benutzeravatar
Sechsnull
Beiträge: 1387
Registriert: Mi 3. Jul 2019, 16:40
Wohnort: Frankfurt am Main

Beitrag von Sechsnull » Mo 1. Jun 2020, 20:37

Esso F-Bockenheim :D

Ich fahre gerne nochmal bisschen Autobahn von meiner letzten Spritrechnung, die 5 min A5 zum Fraport sind dafür dann perfekt ... normalerweise würde noch mehr gehen, ohne dass sich die Tankanzeige verändert :lol:

Wenigstens habe ich mich dieses Mal abholen lassen :mrgreen: ich hasse die S-Bahn Fahrt zurück, vor allem weil meistens so oft noch die Sixt-Parkplätze begutachte und deswegen meist knapp die S-Bahn verpasse :|
BMW since Day One 8-)

Forza SGE! :twisted:

Benutzeravatar
Robert
Beiträge: 3669
Registriert: Sa 24. Feb 2018, 19:45

Beitrag von Robert » Mo 1. Jun 2020, 20:47

Sechsnull hat geschrieben:
Mo 1. Jun 2020, 20:37
Wenigstens habe ich mich dieses Mal abholen lassen :mrgreen: ich hasse die S-Bahn Fahrt zurück, vor allem weil meistens so oft noch die Sixt-Parkplätze begutachte und deswegen meist knapp die S-Bahn verpasse :|
oh man ja du sprichst mir aus der Seele :D
jedesmal wenn ich am FRA nen Auto hatte, dann geht es mir genauso. Vor allem wenn man noch ein cooles Auto hatte, dann nervt es richtig mit der S-Bahn zurück zu bimmeln
It's time to burn some Diesel

Benutzeravatar
Airflow
Beiträge: 542
Registriert: Mo 12. Aug 2019, 22:11
Wohnort: Stuttgart

Beitrag von Airflow » Mo 1. Jun 2020, 20:48

@Sechsnull ich habe heute auch direkt am STR getankt, weil es so eigentlich am besten war. Sonst würde ich auch schon so 20km vorher wohl tanken :D
Vor allem ist der erste Punkt bei meinem bereits nach 10km Autobahn abgesprungen, da weißt ja was Sache ist :D
:sixtschild: - what else?

Benutzeravatar
Sechsnull
Beiträge: 1387
Registriert: Mi 3. Jul 2019, 16:40
Wohnort: Frankfurt am Main

Beitrag von Sechsnull » Mo 1. Jun 2020, 21:09

Das ist mir heute Mittag zum ersten Mal passiert, nach nicht mal 50 km ist so 1/12 von der Tankanzeige weg gewesen 🙄 das passiert sonst immer erst nach 100 km. Und das auch noch von einem nagelneuen Diesel :lol: hab deswegen vorhin beim letzten Tankstop ein Video von der Rechnung, der Uhrzeit und der Tankanzeige gedreht :lol:

Das Auto hatte diesmals gefühlt 80 l Spritkapazität 🧐 Deshalb wunderts mich etwas, warum das so schnell runter ging. Andererseits bei meinem Affenzahn doch nicht so verwunderlich :lol:
Wenigstens habe ich mal ein komplett neues Fahrzeug gehabt, was gar nicht erst sauber gemacht werden musste und wieder mal ohne neue Schäden zurück gegeben 8-)
BMW since Day One 8-)

Forza SGE! :twisted:

Benutzeravatar
12ender
Beiträge: 1262
Registriert: Fr 9. Mär 2018, 16:52
Wohnort: Düsseldorf

Beitrag von 12ender » Mo 1. Jun 2020, 22:26

Sechsnull hat geschrieben:
Mo 1. Jun 2020, 21:09
und wieder mal ohne neue Schäden zurück gegeben 8-)
Dass die neuen Reifen jetzt 2 mm weniger Profil haben, die vorderen Bremsscheiben 1 mm weniger dick sind und das Lederlenkrad schweissgetränkt ist, das erzählste der Gemeinde wohl nicht !? ;) :lol: :lol: :sixtschild:
Ein Zylinder mehr ist cooler als Downsizing :geek:


Sprächen die Menschen nur von dem, wovon sie was verstehen, die Stille wäre unerträglich.

Benutzeravatar
Sechsnull
Beiträge: 1387
Registriert: Mi 3. Jul 2019, 16:40
Wohnort: Frankfurt am Main

Beitrag von Sechsnull » Mo 1. Jun 2020, 22:31

Psssst :lol: :mrgreen:
BMW since Day One 8-)

Forza SGE! :twisted:

Benutzeravatar
Robert
Beiträge: 3669
Registriert: Sa 24. Feb 2018, 19:45

Beitrag von Robert » Mo 1. Jun 2020, 23:19

Problem sind weniger die Leute die auf der Autobahn mal richtig Gas geben, sondern eher die Checker die im Parkhaus nen Drift hinlegen.
It's time to burn some Diesel

Benutzeravatar
Sechsnull
Beiträge: 1387
Registriert: Mi 3. Jul 2019, 16:40
Wohnort: Frankfurt am Main

Beitrag von Sechsnull » Mo 1. Jun 2020, 23:26

... die Linksspurblockierer sind ebenfalls ein Problem. Oder seelenruhig in der Mitte einer dreistreifigen Autobahn entlang gurken, während die anderen hinter dem nicht von rechts überholen dürfen und man dann sich links im die ewige Schlange der Blockierten einreihen darf zum Überholen 😪 da werden Bremsen dann immer schön beansprucht weil jeder und sein Gevatter meint mit 120 km/h 5 Minuten lang fahren zu müssen. Egal wie viel sich dahinter anstaut.

Aber ne, lasst uns lieber über ein Tempolimit reden da angeblich nur so der Verkehr besser reguliert wird :|
BMW since Day One 8-)

Forza SGE! :twisted:

Benutzeravatar
Turbo_3
Beiträge: 3341
Registriert: Mo 26. Nov 2018, 12:16
Wohnort: MUC

Beitrag von Turbo_3 » Mo 1. Jun 2020, 23:44

DEPU4711 hat geschrieben:
Sa 30. Mai 2020, 00:39
Jungs, das ist ein schöner E400d Alltrack den @Sechsnull da bekommen hat. Sehr fein. Mein "Neid" ist dir da jedenfalls sicher. Freut mich für dich so ein chices Fzg bekommen zu haben.

Ich fahre einen nagelneuen Audi A4 45TDI Quattro mit reduzierter Ausstattung.
Es sind vorhanden:
MMI Plus - Panoramadach - Privacy Glas - ACC - Spurhalteassistent - DAB Tuner - S-Line Exterieur - elektrische Sportsitze - Rückfahrkamera

Was fehlt:
Matrix LED (hat nur Standard LED Licht)

Besonderheiten:
- Knarzgeräusche im Heckbereich
- jaulende Hinterachse oder Diff im Schubbetrieb
- Motorraum mit interessantem Inhalt ...
A4 Motor_001.JPG
A4 Motor_002.JPG

Der V6 TDI ist und bleibt ein echtes Problemkind. Unter 2.200 U/min geht gar nix vorwärts. Die 8-Gang ZF Automatik arbeitet hektisch, weil zu wenig Power da ist und immer wieder nervt diese Anfahrschwäche. Verbrauch liegt bei 6,6 l/100km aktuell.

Mal sehen ob der Wagen eine Woche durchhält :roll:
Ach also die 8 Gang ZF würde ich nicht in Verruf bringen, die 7 Gang Automatik im VAG ist schon noch ne Hausnummer lästiger...
Neue Autos gibt's bei Sixt... Wo sonst? :lol:

Antworten

Zurück zu „Meine Mieten“