Meine aktuelle Miete

Antworten
Benutzeravatar
Robert
Beiträge: 3560
Registriert: Sa 24. Feb 2018, 19:45

Re: Meine aktuelle Miete

Beitrag von Robert » So 21. Jun 2020, 11:14

DEPU4711 hat geschrieben:
So 21. Jun 2020, 10:20
Das wird die Tage sicherlich besser werden. Für zwei Geschäftstermine ist es eh egal wie das Wetter ist
Mit viel Regen lässt sich aber auch auf der Autobahn nicht sonderlich schnell fahren. und damit meine ich nicht 200, sondern auch keine 140/150 ;)
It's time to burn some Diesel

Benutzeravatar
DEPU4711
Beiträge: 3678
Registriert: So 14. Jan 2018, 11:06

Beitrag von DEPU4711 » So 21. Jun 2020, 12:27

Robert hat geschrieben:
So 21. Jun 2020, 11:14
DEPU4711 hat geschrieben:
So 21. Jun 2020, 10:20
Das wird die Tage sicherlich besser werden. Für zwei Geschäftstermine ist es eh egal wie das Wetter ist
Mit viel Regen lässt sich aber auch auf der Autobahn nicht sonderlich schnell fahren. und damit meine ich nicht 200, sondern auch keine 140/150 ;)
Kein Ding. Ich bin ja grundsätzlich nicht darauf aus die Autos auf der letzten Rille zu bewegen. Wenn das Wetter nicht passt, wird eben langsamer gefahren. Ist es trocken wird flotter gefahren. Ich fahr eh kaum schneller als 160. Ich habe schlicht und ergreifend keine Lust mehr auf diese Raserei. Bei einem Fahrzeug wie dem M4 Cabrio erfreue ich mich eher am Durchzug, dem Klang, der Optik und dem Open-Air-Feeling.
Rasen dürfen die ganzen Jungspunde ruhig, ich hab ne Familie und will auch wieder heil nach Hause zu den Kindern kommen. Wer meint er muss das letzte Quäntchen Leistung abrufen, der soll doch bitte eine Rennstrecke aufsuchen und nicht noch andere in Gefahr bringen. Ich bin ja im Grunde gegen Tempolimits auf unseren Autobahnen, aber leider gibt es einfach zu viele hirnlose Autofahrer, die einfach kein Limit kennen. Darum begrüße ich die verschärften Regeln bei Tempoverstößen sehr und auch ein Erhöhung der Tempolimitbereiche auf Autobahnen. Im gleichen Zuge würde ich mir aber auch härtere Strafen wünschen für Schleicher auf der linken Spur sowie eine Ausweitung von LKW Überholverboten auf Autobahnen.
Warum ich Mietwagen fahre?! Weil ich es kann :)

Benutzeravatar
Airflow
Beiträge: 504
Registriert: Mo 12. Aug 2019, 22:11
Wohnort: Stuttgart

Beitrag von Airflow » So 21. Jun 2020, 14:45

so, ich habe jetzt noch ca. 420km Fahrt mit dem BMW 520d von Europcar vor mir. Ich freu mich drauf :)
:sixtschild: - what else?

Benutzeravatar
12ender
Beiträge: 1231
Registriert: Fr 9. Mär 2018, 16:52
Wohnort: Düsseldorf

Beitrag von 12ender » So 21. Jun 2020, 15:04

Na dann, von mir mal gute Fahrt mit dem 5er und viel Spass. :lol:
Ein Zylinder mehr ist cooler als Downsizing :geek:


Sprächen die Menschen nur von dem, wovon sie was verstehen, die Stille wäre unerträglich.

Benutzeravatar
Sechsnull
Beiträge: 1339
Registriert: Mi 3. Jul 2019, 16:40
Wohnort: Frankfurt am Main

Beitrag von Sechsnull » So 21. Jun 2020, 19:13

Um das M4 Cabrio beneide ich dich heftigst @DEPU4711. Ich sollte mir auch nochmal einen M4 gönnen, bevor der Neue übernimmt. Einfach allein schon wegen den Sound und dem geilen Fahrgefühl :lol:
BMW since Day One 8-)

Forza SGE! :twisted:

Benutzeravatar
DEPU4711
Beiträge: 3678
Registriert: So 14. Jan 2018, 11:06

Beitrag von DEPU4711 » So 21. Jun 2020, 23:41

So, das BMW M4 Cabrio habe ich heute noch ein paar schöne Kilometer bewegt und konnte mich ein wenig mit dem Wagen anfreunden. Der Klang ist schön und passend für ein solch potentes Cabrio. Der 3,0l Reihensechszylinder arbeitet tadellos mit hoher Drehwilligkeit und perfekter, homogener Leistungsentfaltung.
Die Lenkung ist wunderbar direkt, vermittelt mir aber einen zu künstlichen Straßenkontakt. Was mich ebenfalls schockiert ist, wie verwindungsschwach sich die Karosserie gibt. Durch das sehr straffe Fahrwerk zittert die Karosserie all zu oft bei Unebenheiten. Gegen die Steifheit des Mercedes E53 Cabrio wirkt das BMW M4 Cabrio wie ein Joghurtbecher ...

Verbrauch liegt aktuell bei 10,8 l/100km mit gemischter Fahrweise. Heute gab es auch mal sehr ambitionierte und spaßige Abschnitte auf Autobahn und Landstraße.

Hier dann noch das neue Stammbild ;)
BMW M4 Cabrio.jpg
BMW M4 Cabrio.jpg (655.21 KiB) 168 mal betrachtet
Warum ich Mietwagen fahre?! Weil ich es kann :)

Benutzeravatar
Turbo_3
Beiträge: 3221
Registriert: Mo 26. Nov 2018, 12:16
Wohnort: MUC

Beitrag von Turbo_3 » So 21. Jun 2020, 23:56

In den sozialen Medien gibt es einen, der macht an der gleichen Stelle seine Aufnahmen ;)
Neue Autos gibt's bei Sixt... Wo sonst? :lol:

BaboFFM
Beiträge: 279
Registriert: Mo 29. Jan 2018, 09:57

Beitrag von BaboFFM » Mo 22. Jun 2020, 00:00

Sorry, dass ist einfach nicht richtig!

Klar hat der M4 hinten das schwere Hardtop zu tragen, aber was du zittern nennst ist die Rückmeldung des Autos;)

Der M4 sieht ausserdem noch nicht so sehr malträtiert aus, daher ist er bestimmt noch in der Einfahrphase, wo man höchstens 170km/h und 5500 Umdrehungen fahren sollte, daher kann ich mir nicht vorstellen, dass du damit heute spaßige Abschnitte hattest :(

Tut mir leid, aber das ist absolut unglaubwürdig, vielleicht solltest du wirklich bei den Familienkutschen ala A4 und Q7 bleiben und dir nicht solche Autos geben lassen.

Und die Steifigkeit eines Joghurtbechers, also wirklich, ohne Worte

Einen „möchtegern“ AMG mit einem richtigen M zu vergleichen, bitte...

Wenn du schon so anfängst, dann doch mit der direkten Konkurrenz ala C63 Cabrio aber nicht mit einem E53

Aufgrund der aktuellen Situation fährst du das Auto wahrscheinlich eh für eine I höchstens F Buchung als DIA

Benutzeravatar
Robert
Beiträge: 3560
Registriert: Sa 24. Feb 2018, 19:45

Beitrag von Robert » Mo 22. Jun 2020, 00:02

Turbo_3 hat geschrieben:
So 21. Jun 2020, 23:56
In den sozialen Medien gibt es einen, der macht an der gleichen Stelle seine Aufnahmen ;)
Ich bins nicht :mrgreen:
It's time to burn some Diesel

Benutzeravatar
DEPU4711
Beiträge: 3678
Registriert: So 14. Jan 2018, 11:06

Beitrag von DEPU4711 » Mo 22. Jun 2020, 00:13

Ach @BaboFFM ,
nicht jeder muss zum Spaß haben den Tank in Rekordgeschwindigkeit leeren. Ich fahre zügig und flüssig.
Das ich keine über 200km/h Arien feiere ist hinlänglich bekannt. Du liebst es mit 250 durch die Republik zu pfeifen. Okay, aber dann hat jeder von uns seine Vorlieben.

Das zittern der Karosserie ist keine Rückmeldung wenn sie bei Unebenheiten zittert. Ja, das E-Klasse Cabrio ist da etwas hochwertiger und man sollte es mit dem C63 vergleichen. Leider bin ich diesen noch nicht gefahren und kann hier nicht beurteilen, ob der M4 da besser/schlechter oder ebenbürtig ist. Ich war jedenfalls schon geschockt, dass die Kiste so zittert.
Das Fahrwerk ist einwandfrei, kannst wunderbar um die Ecken zirkeln und der Antrieb zieht wunderbar durch. Auch das Doppelkupplungsgetriebe sortiert die Gänge sauber und beweist ein feines Anfahrverhalten. Sehr gut abgestimmt, auch wenn ich mir eine insgesamt etwas längere Übersetzung wünschen würde.

So, jetzt dürft ihr wieder schreiben. Ach ja @BaboFFM von dir bekommen wir ja wirklich sehr viel Input hier auch im Bezug auf deine so hochwertigen Fahrzeuge. Aber ja, ich werde versuchen dies auch jetzt mal wieder zurück zu fahren, besonders dir zu liebe :)
Warum ich Mietwagen fahre?! Weil ich es kann :)

Antworten

Zurück zu „Meine Mieten“

sunnycars
sunnycars