Meine aktuelle Miete

Antworten
Notobg
Beiträge: 77
Registriert: So 15. Mär 2020, 17:04

Re: Meine aktuelle Miete

Beitrag von Notobg » Fr 14. Aug 2020, 09:19

Für mich wurde es heute Morgen für gebuchte CCCC (7 Tage) eine Seat Leon Limousine (CLMR?!) mit 130 PS als Schalt-Benziner und knapp 1.200km auf dem Tacho. Erstzulassung war am Montag :lol: . Die Polster und Sitze sind glaub ich die einfachste Ausstattung und leider fehlen auch die Fußmatten (Warum macht man sowas?), dafür mit Virtual Cockpit, Navi, ACC und sonst auch recht gut ausgestattet. Einzig die Sitzposition ist im Vergleich zu den vorherigen BMW's bei Sixt etwas gewöhnungsbedürftig. Nachdem ich die 5Minuten nach Hause gefahren bin, ist mir daheim nochmal aufgefallen, dass am hinteren Kotflügel eine Delle im Blech ist (ohne Lackschaden). Also nochmal zurück und es wurde Gott sei Dank problemlos nachträglich als Vorschaden eingetragen. Mit Sicherheit wäre auch was besseres als der Leon drin gewesen. Aber immerhin kein Corsa oder Clio und sollte für die Langstrecke die ich fahre ausreichend sein. ;)


Hier schonmal ein paar Fotos:
Dateianhänge
Seite.jpg
Seite.jpg (432.08 KiB) 241 mal betrachtet
Heck.jpg
Heck.jpg (395.09 KiB) 243 mal betrachtet
Front.jpg
Front.jpg (478.08 KiB) 243 mal betrachtet

Benutzeravatar
Sechsnull
Beiträge: 1387
Registriert: Mi 3. Jul 2019, 16:40
Wohnort: Frankfurt am Main

Beitrag von Sechsnull » Fr 14. Aug 2020, 09:44

Ist ein chilliges Fahrzeug, äquivalent zu einem 8er Golf. Schade, dass sie dir keinen Sprinter gegönnt haben :lol:

Zeig gerne mal ein paar Bilder vom Innenraum :) Fußmatten haben sie selbst bei LDAR i.d.R. nicht. Die verwenden ja nicht mal Kennzeichenhalter, wozu dann also teure Fußmatten :mrgreen:
BMW since Day One 8-)

Forza SGE! :twisted:

Benutzeravatar
Turbo_3
Beiträge: 3341
Registriert: Mo 26. Nov 2018, 12:16
Wohnort: MUC

Beitrag von Turbo_3 » Fr 14. Aug 2020, 10:17

Bei Audi sind die Fußmatten dabei 👌🏻😅
Neue Autos gibt's bei Sixt... Wo sonst? :lol:

Notobg
Beiträge: 77
Registriert: So 15. Mär 2020, 17:04

Beitrag von Notobg » Fr 14. Aug 2020, 10:20

Aber mal ganz ehrlich, die paar Euro für Fußmatten hat man doch alleine nach ner Woche raus wenn die Checker nicht wie wild den dreckigen Boden aussaugen müssten?! Jetzt im Sommer vielleicht ja noch machbar. Aber im Winter bei Schnee und Streusalz? :o

Da heute Morgen recht viel los war konnte man auch bei den andren mal schön lauschen was die so bekommen haben. Die zwei Franzosen haben nen schönen Upsell hingelegt für nen A6 audi 45 tdi und ein andrer hatte für eine Eintagesmiete ECMR das gleiche bezahlt (195€) was ich jetzt für ne Woche CCCC.

Kann gerne die nächsten Tage mal ein paar Fotos machen vom Innenraum :)

Heliko93
Beiträge: 71
Registriert: Di 9. Jul 2019, 07:20

Beitrag von Heliko93 » Fr 14. Aug 2020, 11:00

Notobg hat geschrieben:
Fr 14. Aug 2020, 09:19
Für mich wurde es heute Morgen für gebuchte CCCC (7 Tage) eine Seat Leon Limousine (CLMR?!) mit 130 PS als Schalt-Benziner und knapp 1.200km auf dem Tacho. Erstzulassung war am Montag :lol: . Die Polster und Sitze sind glaub ich die einfachste Ausstattung und leider fehlen auch die Fußmatten (Warum macht man sowas?), dafür mit Virtual Cockpit, Navi, ACC und sonst auch recht gut ausgestattet. Einzig die Sitzposition ist im Vergleich zu den vorherigen BMW's bei Sixt etwas gewöhnungsbedürftig. Nachdem ich die 5Minuten nach Hause gefahren bin, ist mir daheim nochmal aufgefallen, dass am hinteren Kotflügel eine Delle im Blech ist (ohne Lackschaden). Also nochmal zurück und es wurde Gott sei Dank problemlos nachträglich als Vorschaden eingetragen. Mit Sicherheit wäre auch was besseres als der Leon drin gewesen. Aber immerhin kein Corsa oder Clio und sollte für die Langstrecke die ich fahre ausreichend sein. ;)


Hier schonmal ein paar Fotos:


Cooles Ding, bei meinem insignia von letzter Woche waren auch keine Fußmatten drinne.
Sind die Bilder am gymi gemacht wurden?
Das Beste oder nichts

Benutzeravatar
Turbo_3
Beiträge: 3341
Registriert: Mo 26. Nov 2018, 12:16
Wohnort: MUC

Beitrag von Turbo_3 » Fr 14. Aug 2020, 11:22

@Notobg Ja die paar Euro für Fußmatten müssten noch drin sein :)
Wie viel Kilometer darfst du in den 7 Tagen fahren?
Neue Autos gibt's bei Sixt... Wo sonst? :lol:

Notobg
Beiträge: 77
Registriert: So 15. Mär 2020, 17:04

Beitrag von Notobg » Fr 14. Aug 2020, 13:41

@Heliko93 ja genau!
@Turbo_3 für 2.100km. Werden denk irgendwas zwischen 1.700-2.000km fahren.

Benutzeravatar
Robert
Beiträge: 3669
Registriert: Sa 24. Feb 2018, 19:45

Beitrag von Robert » Fr 14. Aug 2020, 17:38

Turbo_3 hat geschrieben:
Fr 14. Aug 2020, 11:22
@Notobg Ja die paar Euro für Fußmatten müssten noch drin sein :)
Wie viel Kilometer darfst du in den 7 Tagen fahren?
hat denn wer von euch überhaupt schon mal Fußmatten in einem Mietwagen gesehen?
It's time to burn some Diesel

Benutzeravatar
Turbo_3
Beiträge: 3341
Registriert: Mo 26. Nov 2018, 12:16
Wohnort: MUC

Beitrag von Turbo_3 » Fr 14. Aug 2020, 19:52

Robert hat geschrieben:
Fr 14. Aug 2020, 17:38
Turbo_3 hat geschrieben:
Fr 14. Aug 2020, 11:22
@Notobg Ja die paar Euro für Fußmatten müssten noch drin sein :)
Wie viel Kilometer darfst du in den 7 Tagen fahren?
hat denn wer von euch überhaupt schon mal Fußmatten in einem Mietwagen gesehen?
ja 👌🏻 der einzige der mal keine hatte war ein Mercedes
Neue Autos gibt's bei Sixt... Wo sonst? :lol:

Reisenakademie
Beiträge: 221
Registriert: Mo 18. Mai 2020, 19:49

Beitrag von Reisenakademie » Fr 14. Aug 2020, 19:59

Robert hat geschrieben:
Fr 14. Aug 2020, 17:38
Turbo_3 hat geschrieben:
Fr 14. Aug 2020, 11:22
@Notobg Ja die paar Euro für Fußmatten müssten noch drin sein :)
Wie viel Kilometer darfst du in den 7 Tagen fahren?
hat denn wer von euch überhaupt schon mal Fußmatten in einem Mietwagen gesehen?
Voilà https://www.mietwagen-ecke.de/erfahrun ... t1310.html

Antworten

Zurück zu „Meine Mieten“