Meine aktuelle Miete

Antworten
Benutzeravatar
DEPU4711
Beiträge: 3766
Registriert: So 14. Jan 2018, 11:06

Re: Meine aktuelle Miete

Beitrag von DEPU4711 » Sa 19. Sep 2020, 21:42

Der A3 ist halt auch nur ein Golf. :D
Warum ich Mietwagen fahre?! Weil ich es kann :)

Benutzeravatar
560SEC
Beiträge: 167
Registriert: Sa 31. Mär 2018, 08:45

Beitrag von 560SEC » So 20. Sep 2020, 08:40

Robert hat geschrieben:
Sa 19. Sep 2020, 14:52
Mein aktueller Audi A3 von Sixt zeigt auch mal wieder wie anfällig der ganze Technik Schnick Schnack ist.
Ist natürlich schon absoluter Witz, dass so ein fahrendes Smartphone schlechter funktioniert als mein Smartphone für 300 Euro. das stürzt nämlich nicht ab. :roll:

Benutzeravatar
Turbo_3
Beiträge: 3355
Registriert: Mo 26. Nov 2018, 12:16
Wohnort: MUC

Beitrag von Turbo_3 » So 20. Sep 2020, 10:59

560SEC hat geschrieben:
So 20. Sep 2020, 08:40
Robert hat geschrieben:
Sa 19. Sep 2020, 14:52
Mein aktueller Audi A3 von Sixt zeigt auch mal wieder wie anfällig der ganze Technik Schnick Schnack ist.
Ist natürlich schon absoluter Witz, dass so ein fahrendes Smartphone schlechter funktioniert als mein Smartphone für 300 Euro. das stürzt nämlich nicht ab. :roll:
chillt mal Leute, der Golf 8 hatte beim Release auch Software Probleme.
Neue Autos gibt's bei Sixt... Wo sonst? :lol:

Benutzeravatar
DEPU4711
Beiträge: 3766
Registriert: So 14. Jan 2018, 11:06

Beitrag von DEPU4711 » So 20. Sep 2020, 21:35

Turbo_3 hat geschrieben:
So 20. Sep 2020, 10:59
560SEC hat geschrieben:
So 20. Sep 2020, 08:40
Robert hat geschrieben:
Sa 19. Sep 2020, 14:52
Mein aktueller Audi A3 von Sixt zeigt auch mal wieder wie anfällig der ganze Technik Schnick Schnack ist.
Ist natürlich schon absoluter Witz, dass so ein fahrendes Smartphone schlechter funktioniert als mein Smartphone für 300 Euro. das stürzt nämlich nicht ab. :roll:
chillt mal Leute, der Golf 8 hatte beim Release auch Software Probleme.
Eben. Ob A3, Leon, Octavia oder Golf 8. Alles ist eben eins.
Warum ich Mietwagen fahre?! Weil ich es kann :)

Benutzeravatar
560SEC
Beiträge: 167
Registriert: Sa 31. Mär 2018, 08:45

Beitrag von 560SEC » So 20. Sep 2020, 22:10

DEPU4711 hat geschrieben:
So 20. Sep 2020, 21:35


Eben. Ob A3, Leon, Octavia oder Golf 8. Alles ist eben eins.
Umso schlimmer! Schlechte Entwicklung, schlechte Erprobung, schlechte Qualität, dafür viel zu teuer. Der Masse der Kunden kann man alles verkaufen. Kein Protest, alle lassen sich alles gefallen. Und die Hersteller werden immer noch arroganter.

Benutzeravatar
Turbo_3
Beiträge: 3355
Registriert: Mo 26. Nov 2018, 12:16
Wohnort: MUC

Beitrag von Turbo_3 » Mo 21. Sep 2020, 21:48

Also ich hab als Privatwagen zwar nicht den aktuellen A3 aber mit seinen nicht mal 10k Kilometer läuft er einwandfrei. Ich hoffe, dass wird auch so bleiben. Sollte der 1.5er Benziner oder "neudeutsch" 35 TFSI Probleme machen, werde ich auf lange Sicht auf den 35 TDI wechseln. Zubehör wie Reifen könnte dann zumindest bleiben :)
Neue Autos gibt's bei Sixt... Wo sonst? :lol:

_carlover
Beiträge: 220
Registriert: Mo 13. Jan 2020, 18:40

Beitrag von _carlover » Mo 21. Sep 2020, 22:54

@Turbo_3 Ich traue den modernen Benzinern mit ihrer modernen Technik (CoD, MHEV, etc.) schon eine gewisse Zuverlässigkeit zu. Ich denke, die Diesel sind mittlerweile aber auch anfälliger geworden, u.a. durch die neuen Abgasreigungssysteme. Kommt natürlich auch immer drauf an, wie das Auto gefahren wird und wie das Streckenprofil ist (Kurstrecke / Langstrecke). :)
Also, mach dir keine Sorgen darüber und genieße den Audi! :D

Benutzeravatar
Turbo_3
Beiträge: 3355
Registriert: Mo 26. Nov 2018, 12:16
Wohnort: MUC

Beitrag von Turbo_3 » Di 22. Sep 2020, 06:24

Den A3 werde ich eher für Kurzstrecke verwenden. Gegen eine längere Strecke zB um in Urlaub zu fahren sollte nichts sprechen. Mit dem Tempomat auf 140 km/h kommt er ganz gut an.

Der Partikelfilter beim Benziner wird hoffentlich keine Probleme machen. :?
Neue Autos gibt's bei Sixt... Wo sonst? :lol:

Benutzeravatar
12ender
Beiträge: 1265
Registriert: Fr 9. Mär 2018, 16:52
Wohnort: Düsseldorf

Beitrag von 12ender » Di 22. Sep 2020, 08:29

Turbo_3 hat geschrieben:
Di 22. Sep 2020, 06:24
Den A3 werde ich eher für Kurzstrecke verwenden. Gegen eine längere Strecke zB um in Urlaub zu fahren sollte nichts sprechen. Mit dem Tempomat auf 140 km/h kommt er ganz gut an.

Der Partikelfilter beim Benziner wird hoffentlich keine Probleme machen. :?
Denke, der wird sowohl auf Kurz-als auch auf Langstrecke zuverlässig laufen. Jetzt einfach mal fahren @Turbo_3 :D
Ein Zylinder mehr ist cooler als Downsizing :geek:


Sprächen die Menschen nur von dem, wovon sie was verstehen, die Stille wäre unerträglich.

Benutzeravatar
DEPU4711
Beiträge: 3766
Registriert: So 14. Jan 2018, 11:06

Beitrag von DEPU4711 » Mi 23. Sep 2020, 13:29

Der 1.5 TSI (TFSI / 35 TFSI) ist schon ein gutes Triebwerk. Gerade wenn man dann noch einen Handschalter nimmt, sollten da keine gröberen Probleme über die längere Zeit auftreten.

Bei mir gab es heute dienstlich einen Audi A4 40TDI Avant von :europcarschild: mal in Dortmund. Geht heute Abend auch schon wieder zurück. Hat aktuell 4tkm gelaufen, drei Schäden (2x Felge & Ladekante) sowie eine recht einfache Ausstattung mit Standardsitzen mit Lordosenstütze, MMI Navi, analoges Kombiinstrument, einfaches LED Licht ohne LED Rücklichter, All-Season Reifen 17 Zoll und nur normaler Tempomat in klassischem Mythosschwarz metallic.
Warum ich Mietwagen fahre?! Weil ich es kann :)

Antworten

Zurück zu „Meine Mieten“