Meine aktuelle Miete

Antworten
Benutzeravatar
DEPU4711
Beiträge: 3836
Registriert: So 14. Jan 2018, 11:06

Re: Meine aktuelle Miete

Beitrag von DEPU4711 »

Turbo_3 hat geschrieben: Sa 21. Nov 2020, 18:07
DEPU4711 hat geschrieben: Sa 21. Nov 2020, 00:00 Ich hoffe das Infotainment hält durch im Golf [mention=2296]Polce70[/mention]
Meinst du wegen Software Probleme? 😅
Allerdings. Noch von keinem neuen VAG Modell gehört bei dem das Teil problemlos funktioniert hat :D
Warum ich Mietwagen fahre?! Weil ich es kann :)
Notobg
Beiträge: 84
Registriert: So 15. Mär 2020, 17:04

Beitrag von Notobg »

Gerade eben den Seat Leon wieder bei Sixt auf den Hof gestellt.

Kurz noch ein paar Worte zum Auto/der Miete:
Abholung war wie immer top. Nach gefühlt noch nicht mal einer Minute im Sixt-Büro hatte ich Schlüssel und Vertrag in der Hand. Mittlerweile ist wohl auch im System vermerkt, dass ich extern abgesichert bin... zumindest kommt die obligatorische Frage nicht mehr nach den Zusatzversicherungen, was ich als sehr angenehm empfinde. Kurz das Auto auf Vorschäden bzw. auf neue Schäden gecheckt und los gings. Die Fotos vom Vorschaden hab ich mal noch angefügt. Der Hof war bis auf einen A4 und einen 7er BMW auch komplett leer. Auch heute bei der Abgabe waren außer 2 Sharans und neben meinem Leon noch zwei weiteren Leons nichts los.

Das Auto an sich gefällt mir sehr. Hatte knapp 4.000 km auf dem Tacho, Automatik, 150PS, Virtual Cockpit, ACC, Sitz- und Lenkradheizung. Sowohl für Autobahn als auch in der Stadt ist das Auto gut geeignet; klar... es ist halt kein 3er/5er BMW o.ä. aber in der Klasse denke ich echt ein grund-solides Auto. Eigentlich das perfekte private Alltags-Auto. Da es aber leider aus dem VAG-Konzern kommt dann doch keine Option mehr für mich :lol: .

Einziges Manko, was mir erst beim Tanken vor Abgabe dann aufgefallen ist --> bin ca. 300km gefahren. Verbrauch lt. Bordcomputer 6,6l/100km. Getankt habe ich bis zum ersten klacken = 25,36 Liter. Sprich, da war denk bei Abholung der Tank nicht ganz voll (ist mir als ich im Sommer schon mal einen Leon hatte auch schon aufgefallen, dass die Tankanzeige erst nach 100-150km nicht mehr komplett voll anzeigt). Da kann die Station dann nicht viel dafür, trotzdem etwas nervig.

Anbei mal noch ein paar Fotos des Gefährts :sixtschild: . Nächste Miete wird dann an Weihnachten für ne Woche FDMR. Mal gespannt, wie es dann mit der Flottensituation aussehen wird... derzeit scheint es ja sehr angespannt auszusehen!
Dateianhänge
photo_2020-11-22_16-48-16.jpg
photo_2020-11-22_16-48-16.jpg (137.8 KiB) 107 mal betrachtet
photo_2020-11-22_16-48-12.jpg
photo_2020-11-22_16-48-12.jpg (117.67 KiB) 107 mal betrachtet
photo_2020-11-22_16-48-08.jpg
photo_2020-11-22_16-48-08.jpg (398.6 KiB) 107 mal betrachtet
photo_2020-11-22_16-47-59.jpg
photo_2020-11-22_16-47-59.jpg (362.24 KiB) 107 mal betrachtet
photo_2020-11-22_16-47-55.jpg
photo_2020-11-22_16-47-55.jpg (339.71 KiB) 107 mal betrachtet
photo_2020-11-22_16-47-50.jpg
photo_2020-11-22_16-47-50.jpg (54.02 KiB) 107 mal betrachtet
photo_2020-11-22_16-47-45.jpg
photo_2020-11-22_16-47-45.jpg (114.35 KiB) 107 mal betrachtet
photo_2020-11-22_16-47-40.jpg
photo_2020-11-22_16-47-40.jpg (442.64 KiB) 107 mal betrachtet
photo_2020-11-22_16-47-36.jpg
photo_2020-11-22_16-47-36.jpg (104.31 KiB) 107 mal betrachtet
Benutzeravatar
Heating
Beiträge: 1337
Registriert: Fr 23. Mär 2018, 16:37

Beitrag von Heating »

Schöner Bericht und schöne BIlder [mention=2119]Notobg[/mention]. Danke! Leider hat das Auto eine unschöne Delle im Kotflügel. Das Holz am Armaturenbrett sieht wie Plastik aus. Meinst du, dass das Echtholz ist?
Gebe bevorzugt mit allen BMW Modellen Gas, verachte aber keineswegs Audi oder Mercedes AMG.

:lol:
Benutzeravatar
Robert
Beiträge: 3793
Registriert: Sa 24. Feb 2018, 19:45

Beitrag von Robert »

Danke für den Bericht! Tatsächlich würde mich das auch sehr interessieren, was für ein Holz das war oder ob Plastik.
It's time to burn some Diesel
Notobg
Beiträge: 84
Registriert: So 15. Mär 2020, 17:04

Beitrag von Notobg »

Bin mir nicht mehr 100% sicher aber ich glaube, dass es "nur" Holzlook also Plastik war. Was mir übrigens auch noch als negativ Punkt aufgefallen ist sind die fehlenden Fußmatten, v.a. bei den jetzigen Witterungsbedingungen... aber ist ja anscheinend nix ungewöhnliches bei Sixt :o
Benutzeravatar
12ender
Beiträge: 1286
Registriert: Fr 9. Mär 2018, 16:52
Wohnort: Düsseldorf

Beitrag von 12ender »

Schätze auch, dass die Zierleisten nur Plastik sind. Fussmatten sind ein absolutes Muss. Ansonsten wird der Fussraum schnell unansehnlich.
Ein Zylinder mehr ist cooler als Downsizing :geek:


Sprächen die Menschen nur von dem, wovon sie was verstehen, die Stille wäre unerträglich.
Benutzeravatar
Sechsnull
Beiträge: 1423
Registriert: Mi 3. Jul 2019, 16:40
Wohnort: Frankfurt am Main

Beitrag von Sechsnull »

[mention=783]Robert[/mention] wenn selbst beim Konzernbruder Audi im aktuellen A6 C8 nur Plastikholz-Look verbaut wird, dann würde wie zuvor bei Škoda dann auch bei Seat der Chefdesigner und/oder sogar ein Manager seinen Posten räumen müssen :lol: :lol: :lol:
BMW since Day One 8-)

Forza SGE! :twisted:
Benutzeravatar
12ender
Beiträge: 1286
Registriert: Fr 9. Mär 2018, 16:52
Wohnort: Düsseldorf

Beitrag von 12ender »

Sechsnull hat geschrieben: Di 24. Nov 2020, 10:04 [mention=783]Robert[/mention] wenn selbst beim Konzernbruder Audi im aktuellen A6 C8 nur Plastikholz-Look verbaut wird, dann würde wie zuvor bei Škoda dann auch bei Seat der Chefdesigner und/oder sogar ein Manager seinen Posten räumen müssen :lol: :lol: :lol:
Jepp, das sehe ich auch so. Sieht auch irgendwie eher nach PLastik aus, wenn man näher hinsieht.
Ein Zylinder mehr ist cooler als Downsizing :geek:


Sprächen die Menschen nur von dem, wovon sie was verstehen, die Stille wäre unerträglich.
Antworten

Zurück zu „Meine Mieten“