Meine aktuelle Miete

Antworten
Benutzeravatar
Erik
Beiträge: 708
Registriert: Sa 20. Jan 2018, 19:57

Re: Meine aktuelle Miete

Beitrag von Erik »

DEPU4711 hat geschrieben: So 14. Mär 2021, 12:35 Da darf er dann aber nicht unbedingt mehr als 400km vllt fahren :D
Stimmt auch :mrgreen:
Spaß kostet aber halt heutzutage immer Geld ;)
Wertverlust beim Auto? Ich fahre Mietwagen.
Benutzeravatar
DEPU4711
Beiträge: 4858
Registriert: So 14. Jan 2018, 11:06

Beitrag von DEPU4711 »

Erik hat geschrieben: So 14. Mär 2021, 12:36
DEPU4711 hat geschrieben: So 14. Mär 2021, 12:35 Da darf er dann aber nicht unbedingt mehr als 400km vllt fahren :D
Stimmt auch :mrgreen:
Spaß kostet aber halt heutzutage immer Geld ;)
Überhaupt wird das Autofahren aktuell immer teurer. Der Druck auf den Normalbürger doch zum E-Auto zu wechseln wird da in meinen Augen immer stärker...
Warum ich Mietwagen fahre?! Weil ich es kann :)
Benutzeravatar
SrKugelschreiber
Beiträge: 413
Registriert: Mi 18. Sep 2019, 15:15
Wohnort: Hannover

Beitrag von SrKugelschreiber »

Erik hat geschrieben: So 14. Mär 2021, 08:54 @SrKugelschreiber du kannst in der Zwischenzeit ja schon mal nen Tipp geben. Vllt. gibt uns FRARenter einen aus, je nachdem wer am besten getippt hat :mrgreen:
Mein Tipp sind 180.000 Geld :D
Zuletzt geändert von SrKugelschreiber am So 14. Mär 2021, 12:58, insgesamt 1-mal geändert.
„Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln. Ein Auto braucht Liebe!“
Instagram: @srKugelschreiber
Benutzeravatar
Erik
Beiträge: 708
Registriert: Sa 20. Jan 2018, 19:57

Beitrag von Erik »

DEPU4711 hat geschrieben: So 14. Mär 2021, 12:37 Überhaupt wird das Autofahren aktuell immer teurer. Der Druck auf den Normalbürger doch zum E-Auto zu wechseln wird da in meinen Augen immer stärker...
Naja ich will jetzt hier nicht mit einer E-Auto Debatte anfangen, die Dinger sind ja auch alle gut und recht. Was mich aber am allermeisten aktuell in Deutschland stört sind die gewissen Vorgaben von der Politik. Für mich gibt es keine Technologie Offenheit, sondern nur Subventionen bei elektrisch/batteriegetriebenen Autos.
Wertverlust beim Auto? Ich fahre Mietwagen.
Benutzeravatar
M2kull
Beiträge: 380
Registriert: Do 9. Apr 2020, 21:11
Wohnort: FFM

Beitrag von M2kull »

Persönlich finde ich die E-Autos überhaupt nicht so umweltfreundlich wie die das vorstellen. Ein E Auto ist so sauber wie der Strom den er verbraucht und in Deutschland kommt sehr viel Energie von Kohle und Erstellung und Produktion von Batterien ist auch ein riesiges Problem. Klar sind die deutlich sauberer als die normalen Verbrennungsmotoren aber der Preis/Leistung verhältnis finde ich noch immer nicht gut. Vielleicht in so 3-5 Jahren. Und persönlich würde ich die schöne V6,8 und 12 vermissen. Kennt ihr den Audi Q7 V12 TDI 😂 und habt ihr gehört das die neue Benz C63 AMG nicht mehr ein V8 haben will sondern ein 4 Zylinder plus ein E Motor. Voller mist.
Benutzeravatar
M2kull
Beiträge: 380
Registriert: Do 9. Apr 2020, 21:11
Wohnort: FFM

Beitrag von M2kull »

Und weißt jemand warum den BMW 760Li überhaupt nicht ob BMW Webseite auswählen kann?
Belgrado
Beiträge: 255
Registriert: Di 31. Dez 2019, 00:06
Wohnort: Oberhausen

Beitrag von Belgrado »

M2kull hat geschrieben: So 14. Mär 2021, 13:30 Und weißt jemand warum den BMW 760Li überhaupt nicht ob BMW Webseite auswählen kann?
Weil man ihn nicht mehr bestellen kann :(
Benutzeravatar
M2kull
Beiträge: 380
Registriert: Do 9. Apr 2020, 21:11
Wohnort: FFM

Beitrag von M2kull »

@Belgrado Schade.

Ps: Immer wenn ich dein Name sehe erinnere ich mich an Belgrad haha
Benutzeravatar
Airflow
Beiträge: 800
Registriert: Mo 12. Aug 2019, 22:11
Wohnort: Stuttgart

Beitrag von Airflow »

M2kull hat geschrieben: So 14. Mär 2021, 14:46 Ps: Immer wenn ich dein Name sehe erinnere ich mich an Belgrad haha
:mrgreen: :mrgreen:

@M2kull wolltest du dir gerade einen bestellen oder wie? :lol:
:sixtschild: - what else?
Belgrado
Beiträge: 255
Registriert: Di 31. Dez 2019, 00:06
Wohnort: Oberhausen

Beitrag von Belgrado »

@M2kull Komme auch von dort :)
Antworten

Zurück zu „Meine Mieten“