Meine aktuelle Miete

Antworten
Benutzeravatar
Robert
Beiträge: 4876
Registriert: Sa 24. Feb 2018, 19:45

Re: Meine aktuelle Miete

Beitrag von Robert »

Alter die Motorisierung :mrgreen:
Mach mal echt bitte ein Bericht, wie der sich mit 306 PS fährt würde mich echt mal interessieren :D
It's time to burn some Diesel
Benutzeravatar
DEPU4711
Beiträge: 4915
Registriert: So 14. Jan 2018, 11:06

Beitrag von DEPU4711 »

Ich bin dann die nächsten Tage mit einem SEAT Tarraco 2.0 TSI 4Drive unterwegs. Ausgeliehen von meinem Schwager für einen Trip mit der Familie ins Allgäu.
Echt feines Auto wie ich finde und ich hoffe ja inständig, dass ich meine Frau zu einem neuen Familienauto irgendwie überzeugen kann ...
Warum ich Mietwagen fahre?! Weil ich es kann :)
opc01
Beiträge: 441
Registriert: Mo 14. Jun 2021, 11:02

Beitrag von opc01 »

DEPU4711 hat geschrieben: Mo 20. Sep 2021, 21:16 Ich bin dann die nächsten Tage mit einem SEAT Tarraco 2.0 TSI 4Drive unterwegs. Ausgeliehen von meinem Schwager für einen Trip mit der Familie ins Allgäu.
Echt feines Auto wie ich finde und ich hoffe ja inständig, dass ich meine Frau zu einem neuen Familienauto irgendwie überzeugen kann ...
Dann Mal gute Fahrt und schönen Urlaub ;)

Wie viel PS hat der 2.0 TSI und der Verbauch würde mich Mal interessieren 🤔
Ist ja schon ein ganz schöner Brummer der Tarraco und in der richtigen bzw mit der richtigen Ausstattung auch echt schick 8-)
_carlover
Beiträge: 591
Registriert: Mo 13. Jan 2020, 18:40

Beitrag von _carlover »

Eine Arbeitskollegin hat sich vor kurzem einen Tarraco gekauft, in Schwarz als FR-Line mit 20 Zoll Felgen. Motor ist bei ihr aber der 1.5 TSI DSG, welcher jetzt nicht meine bevorzugte Motorisierung für dieses große Schiff wäre... Der 2.0 TDI mit 150 PS würde da schon mehr Sinn machen, alleine wegen dem Drehmoment. Aber Diesel und Kurzstrecke ist dann auch wieder so ein Ding...
Der 2.0 TSI hat 190 PS :)
Benutzeravatar
Robert
Beiträge: 4876
Registriert: Sa 24. Feb 2018, 19:45

Beitrag von Robert »

DEPU4711 hat geschrieben: Mo 20. Sep 2021, 21:16 Ich bin dann die nächsten Tage mit einem SEAT Tarraco 2.0 TSI 4Drive unterwegs. Ausgeliehen von meinem Schwager für einen Trip mit der Familie ins Allgäu.
Echt feines Auto wie ich finde und ich hoffe ja inständig, dass ich meine Frau zu einem neuen Familienauto irgendwie überzeugen kann ...
Viel Spaß im Allgäu. Hoffe die Standheizung funktioniert :P Kommt ja wieder die Jahreszeit ;)
It's time to burn some Diesel
opc01
Beiträge: 441
Registriert: Mo 14. Jun 2021, 11:02

Beitrag von opc01 »

_carlover hat geschrieben: Mo 20. Sep 2021, 22:15 Eine Arbeitskollegin hat sich vor kurzem einen Tarraco gekauft, in Schwarz als FR-Line mit 20 Zoll Felgen. Motor ist bei ihr aber der 1.5 TSI DSG, welcher jetzt nicht meine bevorzugte Motorisierung für dieses große Schiff wäre... Der 2.0 TDI mit 150 PS würde da schon mehr Sinn machen, alleine wegen dem Drehmoment. Aber Diesel und Kurzstrecke ist dann auch wieder so ein Ding...
Der 2.0 TSI hat 190 PS :)
Richtig für mich käme in solch einen Fahrzeug wahrscheinlich auch nur ein Diesel in Frage allerdings auf jeden Fall ohne Allrad ;)
Allerdings würde mich doch echt Mal interessieren was ein so schweres Auto mit Allrad als Benziner so schluckt :)
Benutzeravatar
560SEC
Beiträge: 276
Registriert: Sa 31. Mär 2018, 08:45

Beitrag von 560SEC »

Für die Größenordnung wie Tarraco ist ein Diesel immer noch der optimale Antireb. Für Kurz- und Langstrecke.
Benutzeravatar
Turbo_3
Beiträge: 4316
Registriert: Mo 26. Nov 2018, 12:16
Wohnort: MUC

Beitrag von Turbo_3 »

_carlover hat geschrieben: Mo 20. Sep 2021, 22:15 Eine Arbeitskollegin hat sich vor kurzem einen Tarraco gekauft, in Schwarz als FR-Line mit 20 Zoll Felgen. Motor ist bei ihr aber der 1.5 TSI DSG, welcher jetzt nicht meine bevorzugte Motorisierung für dieses große Schiff wäre... Der 2.0 TDI mit 150 PS würde da schon mehr Sinn machen, alleine wegen dem Drehmoment. Aber Diesel und Kurzstrecke ist dann auch wieder so ein Ding...
Der 2.0 TSI hat 190 PS :)
1.5 TSI in der großen Kiste ist echt nix... finde den 1.5er im A3 schon fast ein wenig träge :? Diesel ist natürlich etwas agiler, aber Diesel Preise an der Zapfsäule steigen leider nun auch... die Politik drängt zum Kauf/Leasing eines E-Autos :|
Neue Autos gibt's bei Sixt... Wo sonst? :lol:
Reisenakademie
Beiträge: 319
Registriert: Mo 18. Mai 2020, 19:49
Wohnort: Hessen

Beitrag von Reisenakademie »

Robert hat geschrieben: So 19. Sep 2021, 12:06 Alter die Motorisierung :mrgreen:
Mach mal echt bitte ein Bericht, wie der sich mit 306 PS fährt würde mich echt mal interessieren :D
@Belgrado Bitte unbedingt! :-)
Benutzeravatar
DEPU4711
Beiträge: 4915
Registriert: So 14. Jan 2018, 11:06

Beitrag von DEPU4711 »

So, bin im Allgäu sehr gut angekommen mit dem SEAT Tarraco.
Es ist ein 2.0 TSI mit 245PS (soll wohl der GTI Antrieb sein) und wohl Vollausstattung. Der steht auf schönen 20" Rädern hat auch eine Standheizung sowie sämtlichen Schnick-Schnack. Glaube SEAT hat da so ziemlich alles reingepackt was machbar war :D
Listenpreis laut dem Heftchen hier sind 58.000€ :lol:

Der Verbrauch nach nun gut 300km liegt bei 7,6 l/100km. Auf der BAB bin ich so 130-160km/h gefahren wo mal frei war, sonst immer +15km/h. Der Motor zieht wunderbar an und das Auto ist einfach genial für Familien. Platz ist ohne Ende vorhanden, gerade im Fond kannst du gefühlt nen Konzert veranstalten. Kofferraum schluckt auch jegliches Sperrgut. Einzig das Fahrwerk ist mir etwas zu straff geraten trotz adaptiven Dämpfern.
Warum ich Mietwagen fahre?! Weil ich es kann :)
Antworten

Zurück zu „Meine Mieten“