Meine aktuelle Miete

Antworten
Benutzeravatar
M2kull
Beiträge: 415
Registriert: Do 9. Apr 2020, 21:11
Wohnort: FFM

Re: Meine aktuelle Miete

Beitrag von M2kull »

@Airflow Nein steht überhaupt nix über eine Vertrag Nummer. Der einzige Grund warum ich das mit Sixt in Verbindung gebracht habe ist wegen die Kennzeichen. Am sonsten steht überhaupt keine Vertragsnummer. Ich habe ab März bis jetzt schon sicher 6-7 Mieten gehabt
Für mich gehts auch nicht um 38€ sondern das ich keinem was schulde. Wenn ich geblitzt bin oder ähnlich, habe ich kein Problem den Busgeld zur Zahlen weil ich selber schuld bin. Aber in diesem Fall bin ich mir 99,99% sicher das ich recht habe
opc01
Beiträge: 522
Registriert: Mo 14. Jun 2021, 11:02

Beitrag von opc01 »

Moin ✌🏻

Würde auch nicht einen Betrag bezahlen (egal wie gering) welchen ich nicht verursacht habe . Dann sollen sie doch auch bitte ausführlich angeben wie der Betrag zustande kommt .
Vor allem wenn immer mal wieder solche Aktionen vereinzelt mit den kundengemacht werden , kommt da übers Jahr gesehen auch bei kleinen Beträgen einiges zusammen :?

Danke übrigens für den kurzen Bericht zu deiner Miete ;)
Benutzeravatar
DEPU4711
Beiträge: 4989
Registriert: So 14. Jan 2018, 11:06

Beitrag von DEPU4711 »

Heute mal wieder unterwegs dienstlich und dann auch mal wieder einen Mietwagen genommen.
Gebucht war IDMR in Köln. Geblockt wurde ein Volvo XC60 T6 AWD Inscription.

An der Station angekommen, Strand das Fahrzeug auch schon auf den VIP Parkplatz bereit. Kurz die Formalitäten erledigt und dann ging es zum Auto.
Tja, was soll ich sagen?! Typisch Köln Airport und Sixt

Auto nicht aufbereitet (Felgen schön dreckig, Auto rundum verschmutzt mit Fliegendreck etc.). Auch innen verschmierte Rücksitzbank, hier und da klebrige Reste an Verkleidungen u Schaltern.
Dazu ein kaputt gefahren Außenspiegel mit fehlendem Seitenblinker…

Beim weiteren Check dann erkannt, dass der km-Stand um 2.000km falsch war.

MA vor Ort entschuldigte sich zwar, mehr war aber auch nicht drinnen, da ich zum Termin musste. Also Auto mitgenommen und losgefahren …

Zum Auto hatte ich bereits mal was geschrieben. Der XC60 ist ein tolles Fahrzeug und der Plug-In Hybrid passt gut zum entspannten Charakter des Schweden.

Einfach schade, dass Sixt hier abermals eine miserabel Leistung abgeliefert hat.
7B29FCB5-BF07-4F04-83E5-9869CE038EDF.jpeg
7B29FCB5-BF07-4F04-83E5-9869CE038EDF.jpeg (86.4 KiB) 143 mal betrachtet
281DA7F2-A4A2-44D0-8596-2ABC865CE1AD.jpeg
281DA7F2-A4A2-44D0-8596-2ABC865CE1AD.jpeg (147.91 KiB) 143 mal betrachtet
5CB2E220-49BB-44D2-9461-CBC38C140289.jpeg
5CB2E220-49BB-44D2-9461-CBC38C140289.jpeg (128.57 KiB) 143 mal betrachtet
Warum ich Mietwagen fahre?! Weil ich es kann :)
Benutzeravatar
SrKugelschreiber
Beiträge: 485
Registriert: Mi 18. Sep 2019, 15:15
Wohnort: Hannover

Beitrag von SrKugelschreiber »

@DEPU4711 aiaiai.... Schon ne starke Nummer von Sixt. Vorallem 2000km falsch?!
„Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln. Ein Auto braucht Liebe!“
Instagram: @srKugelschreiber
opc01
Beiträge: 522
Registriert: Mo 14. Jun 2021, 11:02

Beitrag von opc01 »

SrKugelschreiber hat geschrieben: Mi 3. Nov 2021, 20:36 @DEPU4711 aiaiai.... Schon ne starke Nummer von Sixt. Vorallem 2000km falsch?!
Stimme ich euch beiden zu geht gar nicht mit solch einer Kilometer Abweichung (kann vor allem bei Schäden zu Problemen führen ).
Allerdings geht auch der beschädigte Spiegel überhaupt nicht.
Vor allem ist ja kein Kratzer , sondern eher dass man Angst haben muss dass er auf der Autobahn auseinander fliegt bei zu viel Tempo.
Benutzeravatar
Robert
Beiträge: 4932
Registriert: Sa 24. Feb 2018, 19:45

Beitrag von Robert »

Das mit der Kilometerabweichung ist schon heftig. Wenn du das vorab nicht geprüft hast als Privatkunde, dann bist du bei den Kilometerbegrenzungen am Ar***
It's time to burn some Diesel
Benutzeravatar
Turbo_3
Beiträge: 4368
Registriert: Mo 26. Nov 2018, 12:16
Wohnort: MUC

Beitrag von Turbo_3 »

Robert hat geschrieben: Mi 3. Nov 2021, 21:52 Das mit der Kilometerabweichung ist schon heftig. Wenn du das vorab nicht geprüft hast als Privatkunde, dann bist du bei den Kilometerbegrenzungen am Ar***
Ich finde nicht mal 2 km Abweichung in Ordnung.
Angenommen im nachhinein wird ein Problem am Motor bei 5000 km festgestellt. Übernommen mit 4998 steht im MV, obwohl das Auto tatsächlich 5000 km bei Abholung drauf hatte. Dann wird der Vermieter behaupten, dass du ggf den Wagen kaputt gemacht hast.
In Wirklichkeit hat aber der Checker bzw Vormieter daran Schuld…
Sehr heikle Angelegenheit
Neue Autos gibt's bei Sixt... Wo sonst? :lol:
Benutzeravatar
Robert
Beiträge: 4932
Registriert: Sa 24. Feb 2018, 19:45

Beitrag von Robert »

@Turbo_3 da hast du wohl recht, vor dem Hintergrund habe ich das noch nicht mal gesehen. Das kann natürlich auch noch jederzeit passieren und wäre absolut unschön. Gerade dann wenn man sieht, wie die Checker immer durch die Gegend fahren. Das geht einfach gar nicht.
It's time to burn some Diesel
Benutzeravatar
Turbo_3
Beiträge: 4368
Registriert: Mo 26. Nov 2018, 12:16
Wohnort: MUC

Beitrag von Turbo_3 »

Robert hat geschrieben: Do 4. Nov 2021, 06:48 @Turbo_3 da hast du wohl recht, vor dem Hintergrund habe ich das noch nicht mal gesehen. Das kann natürlich auch noch jederzeit passieren und wäre absolut unschön. Gerade dann wenn man sieht, wie die Checker immer durch die Gegend fahren. Das geht einfach gar nicht.
Ja leider immer noch so. Am MUC heizen die immer mit gut 30-40 Sachen durchs Parkhaus 🤦‍♂️🤦‍♂️🤦‍♂️
Neue Autos gibt's bei Sixt... Wo sonst? :lol:
Benutzeravatar
Robert
Beiträge: 4932
Registriert: Sa 24. Feb 2018, 19:45

Beitrag von Robert »

als ich gestern am FRA war, hat ein Checker da so ein Kickdown in einem der Parkhäuser gemacht und hat dann auf kerzengerader Strecke ein Slalomfahren simuliert. Total bescheuert.
It's time to burn some Diesel
Antworten

Zurück zu „Meine Mieten“