Meine aktuelle Miete

Antworten
Benutzeravatar
kickdaun
Beiträge: 17
Registriert: Di 7. Aug 2018, 09:48

Re: Meine aktuelle Miete

Beitrag von kickdaun » Di 30. Okt 2018, 07:42

Bei gebuchtem CPMR ab Leipzig ist mein aktueller Begleiter für 2 Tage ein MB A250.

:D

Benutzeravatar
rose
Beiträge: 532
Registriert: So 24. Dez 2017, 11:48
Wohnort: Helgoland

Beitrag von rose » Di 30. Okt 2018, 12:53

kickdaun hat geschrieben:
Di 30. Okt 2018, 07:42
Bei gebuchtem CPMR ab Leipzig ist mein aktueller Begleiter für 2 Tage ein MB A250.

:D
Dann kannst dich mal mit MBUX abmühen. ;)
Besser schlecht gefahren als gut gelaufen :lol:

Benutzeravatar
Cubus3
Beiträge: 16
Registriert: Mo 2. Apr 2018, 17:31
Wohnort: Berlin

Beitrag von Cubus3 » Mi 31. Okt 2018, 07:40

rose hat geschrieben:
Do 25. Okt 2018, 17:29
Cubus3 hat geschrieben:
Do 25. Okt 2018, 09:01
Der Motor dürfte bei dem Gewicht des SUV etwas stärker auf der Brust sein. Ansonsten zufriedenstellend in Fahrverhalten und Verbrauch (6,9 l/100km über 293 km Mischbetrieb).
Der GLC 220d 4matic wird leider immer noch mit dem alten 4 Zylinder ausgeliefert, der nur 170 PS aufweist. Das ist natürlich bei einem 2 Tonner mit hohem Luftwiederstand nicht allzu üppig. Wenn man den wirklich sportlich fahren will, müsste man auf eine stärkere Motorvariante zurückgreifen, die für das Fahrzeug dann in einer Preisklasse weit über 50 T€ angesiedelt ist, was sicher für den GLC nicht gerechtfertigt wäre.
Ich kann auch nicht verstehen, warum MB im GLC noch nicht den neuen 2l -Diesel verbaut. Ich kann mir gut vorstellen, dass der 194 PS-Motor ein gutes Stück mehr Wumm anbieten würde, als der alte Motor mit 170 PS. Die WLT-Zertifizierung hätte man doch schon lange machen können. Schliesslich gibt es den sauberen Diesel mittlerweile auch schon lange. Preislich wäre die neue Motorvariante sicher auch nicht höher angesiedelt, als die alte Variante.

Benutzeravatar
Robert
Beiträge: 3591
Registriert: Sa 24. Feb 2018, 19:45

Beitrag von Robert » Mi 31. Okt 2018, 23:14

Hatte jetzt zwei Tage über Sixt IDMR den Opel Insignia Sports Tourer. Zum Erfahrungsbericht gehts hier: erfahrungsberichte-f22/sixt-opel-insign ... -t669.html
It's time to burn some Diesel

Vegas3
Beiträge: 13
Registriert: Di 9. Jan 2018, 08:22

Beitrag von Vegas3 » Do 1. Nov 2018, 13:44

Robert hat geschrieben:
Mi 31. Okt 2018, 23:14
Hatte jetzt zwei Tage über Sixt IDMR den Opel Insignia Sports Tourer. Zum Erfahrungsbericht gehts hier: erfahrungsberichte-f22/sixt-opel-insign ... -t669.html
Gerade gelesen. Schöner Bericht über den Opel!

:D

Benutzeravatar
Heating
Beiträge: 1291
Registriert: Fr 23. Mär 2018, 16:37

Beitrag von Heating » Fr 2. Nov 2018, 09:55

Cubus3 hat geschrieben:
Mi 31. Okt 2018, 07:40

Ich kann auch nicht verstehen, warum MB im GLC noch nicht den neuen 2l -Diesel verbaut. Ich kann mir gut vorstellen, dass der 194 PS-Motor ein gutes Stück mehr Wumm anbieten würde, als der alte Motor mit 170 PS. Die WLT-Zertifizierung hätte man doch schon lange machen können. Schliesslich gibt es den sauberen Diesel mittlerweile auch schon lange. Preislich wäre die neue Motorvariante sicher auch nicht höher angesiedelt, als die alte Variante.
Ich verstehe vorallem nicht, wer 50 k€ momentan auf den Tisch legt und einen GLC 220d oder 250d kauft, dessen Motor jetzt schon vor Auslieferung veraltet ist und in Kürze durch die neue Motorengenration ersetzt wird?
Wenn ich soviel Geld bezahle würde ich noch warten, bis die neuen Motoren ausgeliefert werden und je nach Dringlichkeit die Zeit z.B. mit einer Miete überbrücken.
Vielleicht muss ich das auch nicht verstehen, was bei einem aktuelle Kauf das Motiv dahinter ist.

:?: :?: :?:
Gebe bevorzugt mit allen BMW Modellen Gas, verachte aber keineswegs Audi oder Mercedes AMG.

:lol:

Benutzeravatar
rose
Beiträge: 532
Registriert: So 24. Dez 2017, 11:48
Wohnort: Helgoland

Beitrag von rose » Sa 3. Nov 2018, 08:26

Ich würde auch auf den neuen 4 Zylinder im GLC warten. Jedoch mit Sicherheit macht der 194 PS-Motor mehr Spass in der C- und E-Klasse. Da bietet er wesentlich mehr Fahrvergnügen als in einem SUV. Das liegt in der Natur der Sache bei einem SUV. Grundsätzlich ist der neue Motor von Mercedes ein gutes Beispiel, wie man moderne und saubere Dieselmotoren nach wie vor bauen kann und Fahrverbote vermeiden kann. Ich denke, dass der Motor sogar sauberer als viele Benziner ist.
Besser schlecht gefahren als gut gelaufen :lol:

Benutzeravatar
Robert
Beiträge: 3591
Registriert: Sa 24. Feb 2018, 19:45

Beitrag von Robert » So 4. Nov 2018, 12:56

Mich begleitet seit heute Morgen 08:00 Uhr kurzfristig ein 318d. Abholung und Rückgabe Flughafen Frankfurt.
It's time to burn some Diesel

Benutzeravatar
Boss18
Beiträge: 184
Registriert: So 4. Nov 2018, 11:35
Wohnort: NRW

Beitrag von Boss18 » So 4. Nov 2018, 14:30

Robert hat geschrieben:
So 4. Nov 2018, 12:56
Mich begleitet seit heute Morgen 08:00 Uhr kurzfristig ein 318d. Abholung und Rückgabe Flughafen Frankfurt.
Wie lange fährst du ihn?
Bild

Benutzeravatar
Robert
Beiträge: 3591
Registriert: Sa 24. Feb 2018, 19:45

Beitrag von Robert » So 4. Nov 2018, 17:04

Habs als Glücksauto gebucht. Gebe ich Morgen wieder ab.
Hier mal noch ein Bild von dem schönen Auto. Ich mag die 3er Touring sehr gerne. Selbst wenn ich was aus XCAN bekommen würde, dann würde ich mich für den 3er entscheiden :lol:
20181104_Glücksauto.jpg
20181104_Glücksauto.jpg (224.59 KiB) 502 mal betrachtet
It's time to burn some Diesel

Antworten

Zurück zu „Meine Mieten“

sunnycars
sunnycars