Meine aktuelle Miete

Antworten
Benutzeravatar
12ender
Beiträge: 1710
Registriert: Fr 9. Mär 2018, 16:52
Wohnort: Düsseldorf

Re: Meine aktuelle Miete

Beitrag von 12ender »

Auf jeden Fall ist so ein Micra ein gar nicht so übles Auto, finde ich. Viel Spass damit @Robert! :D :sixtschild:
Ein Zylinder mehr ist cooler als Downsizing :geek:


Sprächen die Menschen nur von dem, wovon sie was verstehen, die Stille wäre unerträglich.
opc01
Beiträge: 794
Registriert: Mo 14. Jun 2021, 11:02

Beitrag von opc01 »

Viel Spaß, Robert 👍🏻
Denke verkehrt wird der Nissan nicht sein :P gerne aber Nen kurzen Bericht und vor allem Nen paar Bilder wären schön ;)
Benutzeravatar
DEPU4711
Beiträge: 5428
Registriert: So 14. Jan 2018, 11:06

Beitrag von DEPU4711 »

Kurze Rückmeldung nach den ersten paar Tagen mit dem Audi Q5 SB 45TFSI.
Fährt sich ganz ordentlich soweit, die Ausstattung ist okay und das Fahrwerk noch akzeptabel komfortabel. Der Motor mit seinen 265PS ist sehr kräftig bei Bedarf, die S-Tronic funktioniert im normalen Fahrbetrieb gut, beim Rangieren könnte ich oftmals nen Schreikrampf bekommen …

Der Verbrauch des 2,0l Vierzylinders bleibt leider weiter ein echter Kritikpunkt mit nun 9,0 l/100km im Schnitt bei eher ruhiger Langstreckenfahrt…
13ADA823-9A95-4960-8CFD-BB9FADA55B33.jpeg
13ADA823-9A95-4960-8CFD-BB9FADA55B33.jpeg (86.1 KiB) 312 mal betrachtet
Warum ich Mietwagen fahre?! Weil ich es kann :)
Benutzeravatar
DerSchwede
Beiträge: 124
Registriert: Do 10. Jan 2019, 13:16

Beitrag von DerSchwede »

DEPU4711 hat geschrieben: Mo 27. Feb 2023, 19:18 Der Verbrauch des 2,0l Vierzylinders bleibt leider weiter ein echter Kritikpunkt mit nun 9,0 l/100km im Schnitt bei eher ruhiger Langstreckenfahrt…
9l bei Überlandfahrt sind definitiv nicht mehr zeitgemäss. Was hat Audi denn da gemacht?
Benutzeravatar
SrKugelschreiber
Beiträge: 724
Registriert: Mi 18. Sep 2019, 15:15
Wohnort: Hannover

Beitrag von SrKugelschreiber »

Reifendruck unpassend? Lässt sich bei Audi ja leider nicht im System nachschauen. Zumindest nicht ohne Ausstattungsextra, was ja eher selten verbaut ist.
„Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln. Ein Auto braucht Liebe!“
Instagram: @srKugelschreiber
Benutzeravatar
Thermoking
Beiträge: 812
Registriert: Mi 21. Feb 2018, 08:26

Beitrag von Thermoking »

Puuh, also 9 Liter auf 100km sind schon echt übel!
Benutzeravatar
2.1psi
Beiträge: 101
Registriert: Sa 22. Sep 2018, 09:16

Beitrag von 2.1psi »

SrKugelschreiber hat geschrieben: Di 28. Feb 2023, 09:05 Reifendruck unpassend? Lässt sich bei Audi ja leider nicht im System nachschauen. Zumindest nicht ohne Ausstattungsextra, was ja eher selten verbaut ist.
Das würde man spüren, da bei dem Verbrauch der Reifendruck schon extrem tief sein müsste. :roll:
Benutzeravatar
SrKugelschreiber
Beiträge: 724
Registriert: Mi 18. Sep 2019, 15:15
Wohnort: Hannover

Beitrag von SrKugelschreiber »

Hatte das schon ein paar mal, das gut ein halbes Bar gefehlt hat. Bei BMW finde ich das sehr gut spürbar, bei Audi eher so semi.

Interessant wäre wie viel da so 0,2 Bar mit dem Verbrauch machen 🤔
„Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln. Ein Auto braucht Liebe!“
Instagram: @srKugelschreiber
Benutzeravatar
Thermoking
Beiträge: 812
Registriert: Mi 21. Feb 2018, 08:26

Beitrag von Thermoking »

Am besten mal Luft ablassen und ausprobieren :D
Benutzeravatar
Robert
Beiträge: 5303
Registriert: Sa 24. Feb 2018, 19:45

Beitrag von Robert »

Für mich gab es gestern spontan eine Miete am Flughafen Düsseldorf bei Enterprise. Ehrlich gesagt war ich leider nicht sonderlich zufrieden. Das ging schon damit los, dass zwei Schalter besetzt waren und an einem Schalter davon eine völling inkompetente Person bedient hat. Ständig musste die Kollegin vom Counter nebenan irgendetwas erklären oder kurzfristig übernehmen.
Insgesamt habe ich allein 30 Minuten (!) gewartet, bis ich überhaupt einmal bedient wurde und das, obwohl nur vier Kunden vor mir waren.

Weiter ging es dann, dass leider keinerlei Anzeichen von Bemühungen vorhanden waren, um beispielsweise einen Fahrzeugwunsch, wie den Opel Corsa zu erfüllen. Es wurde einfach nur gesagt, wir haben keine Auswahl da. Das Auto habe ich allerdings nur für rund 8 Stunden gemietet. Ich denke in solch einem Fall kann man durchaus einmal kurz ins System rein schauen. Im Parkhaus zeigte sich die Lage dann relativ deutlich: es standen natürlich genug Opel Corsa rum. Offensichtlich hatte die Dame am Schalter nur keine Lust sich etwas Mühe zu geben. Während ich bedient wurde, musste Sie selbstverständlich beim Kollegen nochmal 5 Minuten aushelfen und nachdem Sie sich dann wieder meinem Mietvertrag widmete, gabs dafür nich mal ein "Sorry" oder ähnliches.

In Düsseldorf am Flughafen bekommt man den Mietwagenschlüssel dann direkt im Parkhaus. Dort war ein kleiner gelbert Aufkleber dran, den die zwei Mitarbeiter im Office entfernt haben und sich beide gegenseitig fragten, ob denn jemand weiß wofür dieser Zettel ist. Am Auto angekommen und rein gesetzt wurde es mir recht schnell klar, wofür der kleine Zettel am Schlüssel wohl gut war, denn beim Starten der Zündung kam dann direkt ein "Werkstatt fällig" Symbol. Wieder zurück ins Stationsbüro im Parkhaus und die zwei Herren daraufhin gewiesen. Nach einem kurzen Blick in den PC hieß es dann: "Sie geben das Auto ja Heute wieder zurück bei uns hat das Fahrzeug im System noch 2.500km. Bei der Warnleuchte handelt es sich lediglich um eine Herstellerempfehlung."
Fazit für mich ist also, dass Enterprise die Empfehlung der Hersteller bei den Wartungsintervallen nicht einhält.
Da ich recht wenig Zeit hatte und ohnehin keine lange Strecke vor mir hatte, bin ich mit dem Auto losgefahren. Technische Auffälligkeiten gabs zum Glück keine während der Fahrt.

Hier noch ein paar Schnappschüsse vom Renault Clio:
IMG_5434.jpg
IMG_5434.jpg (120.22 KiB) 240 mal betrachtet

Golden Gate bei Bridge in Emmerich am Rhein:
IMG_5431.jpg
IMG_5431.jpg (94.25 KiB) 240 mal betrachtet
IMG_5425.jpg
IMG_5425.jpg (67.87 KiB) 240 mal betrachtet
It's time to burn some Diesel
Antworten

Zurück zu „Meine Mieten“