Meine aktuelle Miete

Antworten
Benutzeravatar
Heating
Beiträge: 1289
Registriert: Fr 23. Mär 2018, 16:37

Re: Meine aktuelle Miete

Beitrag von Heating » So 23. Dez 2018, 09:01

DEPU4711 hat geschrieben:
So 23. Dez 2018, 00:16
Ich finde es nur immer recht faszinierend, dass so "günstige" Posten wie DAB, Lenkradheizung, Sonnenschutzverglasung etc. nicht geordert werden, dafür aber für zig tausend Euro Assistenzsysteme die eh nicht wirklich optimal arbeiten ...
Die Armada aus Assistenzsystemen sind derzeit im Trend, egal ob sie wirklich optimal und zuverlässig sind und kosten dürfen sie auch, was sie wollen.... ;)
Ich kann immer noch gerne auf sie verzichten.
Gebe bevorzugt mit allen BMW Modellen Gas, verachte aber keineswegs Audi oder Mercedes AMG.

:lol:

Benutzeravatar
DEPU4711
Beiträge: 3703
Registriert: So 14. Jan 2018, 11:06

Beitrag von DEPU4711 » So 23. Dez 2018, 11:59

Geht mir auch so. Ich kann noch ganz ordentlich Auto fahren. Klar sind diese Assistenten derzeit reine Hilfsmittel, aber manchmal kommt da schon einmal die Frage der Sinnhaftigkeit auf.
So beispielsweise bei schlechten Witterungsverhältnissen wie Starkregen oder Nebel. Da wäre ich um einen Helfer froh, der mich sauber in der Spur hält oder den Abstand zuverlässig zum Vordermann einhält bzw. rechtzeitig eine Notbremsung einleitet, wenn ich das Hindernis visuell noch nicht erkennen kann.
Doch wie sieht es all zu oft in der Realität aus?! Richtig, die Assistenten steigen bei solchen Verhältnissen aus und übergeben mir die volle Verantwortung wie anno 1990... :flop:

BTT:
Der X3 macht seine Sache aktuell nach den ersten 300km schon richtig gut. Läufig ruhig (bis auf die laut abrollenden Reifen - Akustikverglasung für 150€ wurde ja auch nicht bestellt ...) und ausreichend sparsam mit 7 l/100km bei ruhiger Fahrweise ohne BAB bis dato. Die Ausstattung ist reichhaltig genug, das Head-Up Display erfreut den Fahrer mit seiner tollen Auflösung und hohem Informationsgehalt. Beim Fahrwerk mit elektronischer Dämpfereinstellung hätte ich deutlich mehr Komfort erwartet. So wirkt die Federung etwas zu straff und teilt auch gerne viele Unebenheiten direkt den Insassen mit.
Warum ich Mietwagen fahre?! Weil ich es kann :)

Benutzeravatar
Tuning
Beiträge: 12
Registriert: So 23. Dez 2018, 13:32

Beitrag von Tuning » So 23. Dez 2018, 13:48

Mein aktueller begleiter über das Wochenende ist ein Citroen C3 von Europcar. Das Auto bin ich bisher noch nie gefahren, bin aber positiv beeindruckt. Ausstattung klassengerecht. :lol:

Europcar C3.jpg
Europcar C3.jpg (63.33 KiB) 483 mal betrachtet

Benutzeravatar
DEPU4711
Beiträge: 3703
Registriert: So 14. Jan 2018, 11:06

Beitrag von DEPU4711 » So 23. Dez 2018, 13:55

Der C3 ist ein erstaunlich guter Kleinwagen. Was für einen Antrieb hast du denn bekommen?
Warum ich Mietwagen fahre?! Weil ich es kann :)

Benutzeravatar
Tuning
Beiträge: 12
Registriert: So 23. Dez 2018, 13:32

Beitrag von Tuning » So 23. Dez 2018, 14:44

DEPU4711 hat geschrieben:
So 23. Dez 2018, 13:55
Was für einen Antrieb hast du denn bekommen?
Das ist der 110 PS-Benziner, der aus meiner Sicht eine absolut ausreichende Motorisierung für das Fahrzeug ist. Bisheriger Verbrauch um die 6 l /100km bei normaler Fahrweise. Der Motor harmoniert auch gut mit dem 6 Gang-Getriebe. Das Motorengeräusch ist zurückhaltend und nie aufdringlich.

Benutzeravatar
rose
Beiträge: 532
Registriert: So 24. Dez 2017, 11:48
Wohnort: Helgoland

Beitrag von rose » So 23. Dez 2018, 17:09

@Tuning

Die Airbags an der Türaussenseite beim C3 finde ich extrem nützlich und wird einem sicher einige Schäden durch Parkrempler ersparen. Gut, das Aussehen ist natürlich Geschmacksache.
Besser schlecht gefahren als gut gelaufen :lol:

Benutzeravatar
DEPU4711
Beiträge: 3703
Registriert: So 14. Jan 2018, 11:06

Beitrag von DEPU4711 » So 23. Dez 2018, 18:05

rose hat geschrieben:
So 23. Dez 2018, 17:09
@Tuning

Die Airbags an der Türaussenseite beim C3 finde ich extrem nützlich und wird einem sicher einige Schäden durch Parkrempler ersparen. Gut, das Aussehen ist natürlich Geschmacksache.
Die sogenannten AirBumbs sind nur leider beim C3 zu tief angebracht als dass sie einen wirklich vor Schäden bewahren können. Bei dem Modell ist es eher ein Design-Gag.
Warum ich Mietwagen fahre?! Weil ich es kann :)

Benutzeravatar
rose
Beiträge: 532
Registriert: So 24. Dez 2017, 11:48
Wohnort: Helgoland

Beitrag von rose » So 23. Dez 2018, 19:31

DEPU4711 hat geschrieben:
So 23. Dez 2018, 18:05

Die sogenannten AirBumbs sind nur leider beim C3 zu tief angebracht als dass sie einen wirklich vor Schäden bewahren können. Bei dem Modell ist es eher ein Design-Gag.
Also etwas, was nützlich sein könnte, aber dann doch nicht zu gebrauchen ist. Schade!
Besser schlecht gefahren als gut gelaufen :lol:

Benutzeravatar
540iM
Beiträge: 11
Registriert: So 31. Dez 2017, 13:15

Beitrag von 540iM » Di 25. Dez 2018, 18:40

Mein aktueller Begleiter ab Zürich Flughafen ist von Hertz der BMW 120d Xdrive in schwarz mit klassengerechter Ausstattung.
Hertz 120d.jpg
Hertz 120d.jpg (119.46 KiB) 445 mal betrachtet

Benutzeravatar
Garry20
Beiträge: 18
Registriert: Mi 26. Dez 2018, 08:31

Beitrag von Garry20 » Mi 26. Dez 2018, 08:48

Hallo zusammen!

Ich bin neu hier und möchte meine PDAR-Bedienung vom Herbst noch nachreichen, als ich gefragt wurde, ob ich etwas besonderes mal für einen Tag probieren möchte, den BMW M 240i Cabrio. Gerne habe ich mal den seidenweich laufenden 6 Zylinder mit 340 PS über die Autobahn und Landstrasse schnurren lassen.
BMW M240i.jpg
BMW M240i.jpg (98.56 KiB) 433 mal betrachtet
BMW M 240i.jpg
BMW M 240i.jpg (46.55 KiB) 433 mal betrachtet

Antworten

Zurück zu „Meine Mieten“

sunnycars
sunnycars