Meine aktuelle Miete

Antworten
Benutzeravatar
Robert
Beiträge: 4354
Registriert: Sa 24. Feb 2018, 19:45

Re: Meine aktuelle Miete

Beitrag von Robert »

Servus
hier noch ein Blick auf die Felge/Reifen.
Wahrscheinlich werde ich Sixt im Laufe des Wochenendes mal noch paar nette Zeilen schreiben.

IMG_20190117_0844218.jpg
IMG_20190117_0844218.jpg (102.83 KiB) 800 mal betrachtet

Der BMW 318d hatte im übrigen schon rund 15.000km runter. Auffalllend war allerdings, dass die Bremsen auf der Autobahn bei schnellem Abbremsen nicht so griffig wie sonst waren. Normalerweise greifen die Bremsen deutlich mehr, wenn man ordentlich in die Eisen steigt.
It's time to burn some Diesel
Benutzeravatar
DEPU4711
Beiträge: 4442
Registriert: So 14. Jan 2018, 11:06

Beitrag von DEPU4711 »

Könnte aber aktuell auch stark am Salz liegen mit der Bremse. Hier reagieren besonders BMW Modelle auffällig sensibel auf Salz. Da kommt es durchaus häufig vor, dass bei regnerischem Verhältnissen mit Salzwasser die Bremse gefühlt 1-2 Sekunden braucht ehe sie ordentlich anspricht.
Warum ich Mietwagen fahre?! Weil ich es kann :)
Benutzeravatar
rose
Beiträge: 538
Registriert: So 24. Dez 2017, 11:48
Wohnort: Helgoland

Beitrag von rose »

DEPU4711 hat geschrieben: Sa 19. Jan 2019, 00:33 Könnte aber aktuell auch stark am Salz liegen mit der Bremse. Hier reagieren besonders BMW Modelle auffällig sensibel auf Salz. Da kommt es durchaus häufig vor, dass bei regnerischem Verhältnissen mit Salzwasser die Bremse gefühlt 1-2 Sekunden braucht ehe sie ordentlich anspricht.
Da glaube ich in diesem Falle nicht daran, weil nach 1x bremsen ist das Salz weg --> siehe mein Post http://www.mietwagen-ecke.de/viewtopic. ... 8706#p8706
Besser schlecht gefahren als gut gelaufen :lol:
Benutzeravatar
12ender
Beiträge: 1352
Registriert: Fr 9. Mär 2018, 16:52
Wohnort: Düsseldorf

Beitrag von 12ender »

@rose
Bei 15 Tkm ist deine Vermutung durchaus möglich. Auf solcher Entfernung kann man locker einen Satz Bremsen ruinieren.
Ein Zylinder mehr ist cooler als Downsizing :geek:


Sprächen die Menschen nur von dem, wovon sie was verstehen, die Stille wäre unerträglich.
Benutzeravatar
Carlo_111
Beiträge: 7
Registriert: Do 17. Jan 2019, 08:38

Beitrag von Carlo_111 »

Carlo_111 hat geschrieben: Do 17. Jan 2019, 08:46 Hallo Forum!

Als Neu-User vermelde ich gerne meinen aktuellen Begleiter von Europcar in Form des VW Touareg klassengerecht bei gebuchtem LFBR.
Der Touareg ist inzwischen wieder zurückgegangen. War eine interessante Erfahrung dahingehend, dass ich mir privat so ein Schiff nicht zulegen würde. Ich wollte das Auto mal probieren und bin nun um eine Erfahrung reicher. Im Grunde ist das Fahrzeug viel zu schwerfällig, unübersichtlich und parkraumineffizient. :(
Benutzeravatar
Halogen
Beiträge: 111
Registriert: Di 2. Jan 2018, 13:42

Beitrag von Halogen »

Ist ja auch genau das schöne am Mietwagen; verschiedene Fahrzeuge auszuprobieren und jederzeit wieder abgegeben zu können. Kann unter Umständen auch eine gute Hilfe vor dem Kauf eines Neuwagens sein.
Benutzeravatar
Cooldrive
Beiträge: 6
Registriert: Di 22. Jan 2019, 17:08
Wohnort: Wiesbaden

Beitrag von Cooldrive »

Gestern habe ich meine letzte Sixt-Miete aus FWMR wieder zurückgebracht, einen klassengercht bedienten Audi A4 Avant 35 TDI. Schönes Fahrzeug, das voll und ganz meinen Erwartungen entsprach.
Gerne wieder ! :lol:
IMG-20190121.jpg
IMG-20190121.jpg (711.01 KiB) 733 mal betrachtet
Wer gut mietet, hat bereits zur Hälfte das Ziel erreicht!
Benutzeravatar
Mbrowser
Beiträge: 27
Registriert: Mo 7. Jan 2019, 12:02

Beitrag von Mbrowser »

Die zwei Auspuffrohre sind beim Audi wenigstens noch funktional und nicht nur Imitate wie bei Mercedes.
Benutzeravatar
LH4000
Beiträge: 191
Registriert: Mo 1. Okt 2018, 08:52

Beitrag von LH4000 »

Mit 150 PS geht der A4 35 TDI auch ganz ordentlich. Aus meiner Sicht ist das Auto ausreichend motorisiert und trotzdem extrem sparsam.
Mietwagen fahren ist fast so schön wie Fliegen

:P
Benutzeravatar
Boss18
Beiträge: 184
Registriert: So 4. Nov 2018, 11:35
Wohnort: NRW

Beitrag von Boss18 »

Mbrowser hat geschrieben: Mi 23. Jan 2019, 08:21 Die zwei Auspuffrohre sind beim Audi wenigstens noch funktional und nicht nur Imitate wie bei Mercedes.
Sicher, denn die schauen irgendwie fake aus. Beim Q5 ist dies tatsächlich der Fall.
Bild
Antworten

Zurück zu „Meine Mieten“

Sixt 10 Prozent