Wo günstige Mietwagen Jahresversicherung?

Benutzeravatar
DEPU4711
Beiträge: 3678
Registriert: So 14. Jan 2018, 11:06

Re: Jahresversicherung

Beitrag von DEPU4711 » Do 22. Mär 2018, 15:31

ottolo hat geschrieben:
Di 20. Mär 2018, 09:33
DEPU4711 hat geschrieben:
So 4. Mär 2018, 17:43
Steinschlag mit Riß
Hast du die Leihwagenversicherung.de oder hast du ne andere?
Kannst du die empfehlen?
Ich hab die LWV und bin sehr zufrieden damit :)
Warum ich Mietwagen fahre?! Weil ich es kann :)

Benutzeravatar
ottolo
Beiträge: 31
Registriert: Fr 29. Dez 2017, 11:38

Beitrag von ottolo » Fr 23. Mär 2018, 07:13

DEPU4711 hat geschrieben:
Do 22. Mär 2018, 15:31

Ich hab die LWV und bin sehr zufrieden damit :)
Ok, danke. Denke ich werde die jetzt auch abschliessen, weil immer die Diskussionen und Rechnereien mit Zusatzversicherungen bin ich leid.

Hamburger3
Beiträge: 10
Registriert: Mo 1. Jan 2018, 16:41

Beitrag von Hamburger3 » Fr 4. Mai 2018, 17:59

Hab auch die Leihweagenversicherung und habe sie einmal wegen einem kleineren Schaden genutzt. War problemlos.

Xray
Beiträge: 7
Registriert: Mo 29. Jan 2018, 16:54

Beitrag von Xray » Di 29. Mai 2018, 10:55

Da ich in Kürze eine Woche Urlaub auf Malle mache und einen Mietwagen gebucht habe, habe ich heute die Leihwagenversicherung für ein Jahr abgeschlossen. Ich habe das gleich für ein Jahr gemacht, weil im Herbst fliege ich nochmals in Urlaub und habe das Thema mit den Versicherungen und SB irgendwie so langsam satt und zu teuer ist mir das auch, wenn ich immer individuell abschliessen muss. Ging online problemlos und habe gleich darauf per Mail alle Versicherungsdokumente bekommen.

Cooper
Beiträge: 4
Registriert: Mi 7. Feb 2018, 12:56

Beitrag von Cooper » Sa 2. Jun 2018, 14:47

Ich hatte vor 1 Woche meinen Mietwagen (Saet Mii) von Interrent in der Nähe von Barcelona auf einem Hotelparkplatz abgestellt. Über Nacht hat mir irgendein Superidiot den rechten Aussenspiegel abgerissen. War wahnsinnig witzig. Wegen SB hat mir der Stationsleiter gesagt, dass ich bei der zu erwartenden Schadenshöhe, die kleiner sein wird, als die SB über 1330 € den Schaden bezahlen muss. Die Kaution ist über meine KK geblockt worden.
Ich habe bei der Leihwagenversicherung, die ich zum Auschluss der SB habe, angerufen und dort wurde mir gesagt, dass ich sobald die Reparaturrechnung vorliegt, diese bei der Leihwagenversicherung einreichen sollte und sie das selbstverständlich auch bezahlen werden. Ein Polizeibericht würde in so einem Falle nicht benötigt.
Bin froh, dass ich diesen Mist so leicht von der Backe bekomme.

Benutzeravatar
Heating
Beiträge: 1282
Registriert: Fr 23. Mär 2018, 16:37

Beitrag von Heating » Sa 2. Jun 2018, 17:23

Ich habe die Leihwagenversicherung schon seit ein paar Jahren. Ansonsten würde ich mich bei häufigen Anmietungen dumm und dämlich zahlen. Ich habe sie vor zwei Jahren bei einer kleinen Parkplatzdelle mal gebraucht und es wurde von der Leihwagenversicherung anstandslos bezahlt. :lol:
Gebe bevorzugt mit allen BMW Modellen Gas, verachte aber keineswegs Audi oder Mercedes AMG.

:lol:

Benutzeravatar
Thomas
Beiträge: 126
Registriert: So 4. Feb 2018, 22:17

Beitrag von Thomas » Mo 9. Jul 2018, 10:41

Gibt es eigentlich auch wo eine Übersicht über die unterschiedlichen Mietwagen Versicherungen ? gerne auch, wenn die Versicherung über eine Kreditkarte läuft. Vielleicht sogar wie einen Preisvergleich.

Benutzeravatar
Robert
Beiträge: 3558
Registriert: Sa 24. Feb 2018, 19:45

Beitrag von Robert » So 5. Aug 2018, 09:59

An die Kollegen die schon mal in den Genuß der Versicherungsleistungen gekommen sind:
Musstet ihr irgendwie den Wert des Autos nachweisen? Weil hier im Forum ja bereits in anderen Threads bzgl. des maximalen Autowerts diskutiert wurde.
It's time to burn some Diesel

Benutzeravatar
Heating
Beiträge: 1282
Registriert: Fr 23. Mär 2018, 16:37

Beitrag von Heating » So 5. Aug 2018, 14:41

Ich habe bei dem schon mal geposteten Schaden keinen Fahrzeugwert angeben müssen. Wie sollte ich auch? Ich kenne den Kaufpreis doch nicht.
Gebe bevorzugt mit allen BMW Modellen Gas, verachte aber keineswegs Audi oder Mercedes AMG.

:lol:

Benutzeravatar
Lambda100
Beiträge: 13
Registriert: Mi 8. Aug 2018, 13:53

Beitrag von Lambda100 » Do 9. Aug 2018, 10:33

So, ich habe jetzt die Leihwagenversicherung gebucht. Nun habe ich mal für 1 Jahr meine Ruhe. Mit 70 €/Jahr macht man da nichts falsch. :lol:

Antworten

Zurück zu „Jahresversicherungen“

sunnycars
sunnycars