Meine zukünftigen Mieten

Antworten
Benutzeravatar
Robert
Beiträge: 3770
Registriert: Sa 24. Feb 2018, 19:45

Re: Meine zukünftigen Mieten

Beitrag von Robert »

Ich hab nur schon wieder das Bild vor Augen, wie sie mir leider nur einen C180T anbieten können, weil sonst gar nix anderes da ist. :D
It's time to burn some Diesel
Sixtboy87

Beitrag von Sixtboy87 »

@Robert besorg dir doch einfach ne vernünftige Kreditkarte
_carlover
Beiträge: 256
Registriert: Mo 13. Jan 2020, 18:40

Beitrag von _carlover »

Robert hat geschrieben: So 1. Mär 2020, 08:12 Ich hab nur schon wieder das Bild vor Augen, wie sie mir leider nur einen C180T anbieten können, weil sonst gar nix anderes da ist. :D

Den C180 hatte ich auch schon als "worst case" im Kopf :D

Ein 320i mit Sportline wäre jetzt nicht so schlecht, M-Paket und 30i / 30d wären halt 'nice to have' ;)
Benutzeravatar
DEPU4711
Beiträge: 3820
Registriert: So 14. Jan 2018, 11:06

Beitrag von DEPU4711 »

Turbo_3 hat geschrieben: So 1. Mär 2020, 07:53 mach es besser. So ein neuer 330i hat einen BLP >70k :)
Bei ner Kreditkarte geht es um den Restwert zum Schadenzeitpunkt und zwar Netto-Preis
Sixtboy87 hat geschrieben: So 1. Mär 2020, 08:33 @Robert besorg dir doch einfach ne vernünftige Kreditkarte
Genau. Die guten Kreditkarten bieten dir die CDW bis 75 oder 80k Netto-Wiederbeschaffungswert.
Warum ich Mietwagen fahre?! Weil ich es kann :)
Benutzeravatar
Turbo_3
Beiträge: 3430
Registriert: Mo 26. Nov 2018, 12:16
Wohnort: MUC

Beitrag von Turbo_3 »

@DEPU4711 selbst bei einem Nettowert sprechen wir von einem mittleren 5 stelligen Betrag. Im Schadenfall wäre ich froh, dass ich gut abgesichert. Das ist kein Betrag, den man mal eben aus der Portokasse zahlt 😂
Neue Autos gibt's bei Sixt... Wo sonst? :lol:
Benutzeravatar
Bubu
Beiträge: 14
Registriert: Do 28. Jun 2018, 17:16

Beitrag von Bubu »

Sixtboy87 hat geschrieben: So 1. Mär 2020, 08:33 @Robert besorg dir doch einfach ne vernünftige Kreditkarte
Damit wird die Miete auch nicht billiger und die Freikm auch nicht höher.
Benutzeravatar
Turbo_3
Beiträge: 3430
Registriert: Mo 26. Nov 2018, 12:16
Wohnort: MUC

Beitrag von Turbo_3 »

_carlover hat geschrieben: So 1. Mär 2020, 08:57
Robert hat geschrieben: So 1. Mär 2020, 08:12 Ich hab nur schon wieder das Bild vor Augen, wie sie mir leider nur einen C180T anbieten können, weil sonst gar nix anderes da ist. :D

Den C180 hatte ich auch schon als "worst case" im Kopf :D

Ein 320i mit Sportline wäre jetzt nicht so schlecht, M-Paket und 30i / 30d wären halt 'nice to have' ;)
für einen kleinen Wochenendtrip tut es der 320i selbstverständlich ;) wenn ich allerdings einen Trip von 1000 km oder mehr unternehme, bevorzuge ich doch die "d" Variante.
Neue Autos gibt's bei Sixt... Wo sonst? :lol:
Benutzeravatar
Robert
Beiträge: 3770
Registriert: Sa 24. Feb 2018, 19:45

Beitrag von Robert »

_carlover hat geschrieben: So 1. Mär 2020, 08:57 Den C180 hatte ich auch schon als "worst case" im Kopf :D
ist natürlich alles meckern auf hohem Niveau, aber wenn man halt stattdessen auch noch 320d oder so haben kann, dann habe ich ganz klar meinen Favorit 8-)
Speziell auch noch dann, wenn ich für das WE knapp nen huni hinlege
It's time to burn some Diesel
Benutzeravatar
DEPU4711
Beiträge: 3820
Registriert: So 14. Jan 2018, 11:06

Beitrag von DEPU4711 »

Ich muss zugeben, dass ich gerade vom BMW 330i letztens doch sehr positiv überzeugt wurde. Gerade was den Verbrauch angeht, ist das echt keine Saufziege sondern ein durchweg effizientes Triebwerk. Bin den locker mit um die 7 l/100km gefahren und dies nicht ohne Spaß zu haben. Somit kann man auch problemlos den "großen" 4-Zylinder mal für längere Fahrten nehmen.
Warum ich Mietwagen fahre?! Weil ich es kann :)
Sixtboy87

Beitrag von Sixtboy87 »

Bubu hat geschrieben: So 1. Mär 2020, 17:09
Sixtboy87 hat geschrieben: So 1. Mär 2020, 08:33 @Robert besorg dir doch einfach ne vernünftige Kreditkarte
Damit wird die Miete auch nicht billiger und die Freikm auch nicht höher.
Also meine CC hat eine Mietwagenvollkasko mit einer SB von 0€ und keine Jahresgebühr, da ich von davon aufgrund von Umsatz befreit worden bin.

und für unlimitierte km gibt es genügend Mittel und Wege :)

Jetzt kannst du ja mal rechnen, ob sich so eine Kreditkarte lohnt ;)
Antworten

Zurück zu „Meine Mieten“