Meine zukünftigen Mieten

Antworten
Benutzeravatar
Airflow
Beiträge: 542
Registriert: Mo 12. Aug 2019, 22:11
Wohnort: Stuttgart

Re: Meine zukünftigen Mieten

Beitrag von Airflow » Mi 22. Apr 2020, 20:13

Konsequent und macht absolut ja auch Sinn.
Allein diesen Effekt hier mit "nur noch wenige verfügbar" hat man sich woanders wohl mal endlich abgeguckt:

Verfügbarkeit.JPG
Verfügbarkeit.JPG (37.86 KiB) 213 mal betrachtet
:sixtschild: - what else?

Benutzeravatar
Energizer
Beiträge: 180
Registriert: So 17. Feb 2019, 21:42
Wohnort: Dietzenbach

Beitrag von Energizer » Mi 22. Apr 2020, 21:00

Danke für den Tipp @Robert
ich hab mal ne Enterprise Buchung für das WE rein geknallt :D
FDAR für 50€. Hoffe mir geht es nicht auch so wie dir mit dem Steinschlag ;)

Benutzeravatar
DEPU4711
Beiträge: 3766
Registriert: So 14. Jan 2018, 11:06

Beitrag von DEPU4711 » Mi 22. Apr 2020, 21:05

Robert hat geschrieben:
Mi 22. Apr 2020, 18:03
ich hab mal just for fun fürs WE hier in Frankfurt geschaut über MietwagenCheck. Leider übersäht alles von Enterprise Angeboten, aber teils echt günstig.
FDAR (z.B. 3er BMW, bei Enterprise aber eher Audi A4), gibts für 55 Euro.
Bisschen bin ich ja am überlegen, aber nach der letzten Steinschlag Aktion hab ich einfach kein Bock.
Schau mal was Buchbinder auf der Homepage aktuell direkt verlangt.
Warum ich Mietwagen fahre?! Weil ich es kann :)

Benutzeravatar
Robert
Beiträge: 3674
Registriert: Sa 24. Feb 2018, 19:45

Beitrag von Robert » Mi 22. Apr 2020, 21:44

DEPU4711 hat geschrieben:
Mi 22. Apr 2020, 21:05
Schau mal was Buchbinder auf der Homepage aktuell direkt verlangt.
Für IDMR legste allein schon 50€ hin (ohne Versicherung). Gut jetzt gibt es wohl aktuell noch 20% Rabatt. Wobei wenn ich hier an der Station gerade vorbei laufe, dann sehe ich was so alles da steht. Der Parkplatz ist mehr als reichlich gefüllt. Da schätze ich gehst du mit sehr sehr viel Glück mit nem Opel Grandland X vom Hof.
Und die Ausstattung kennen wir ja ;)

Enterprise ist ja an sich von der Ausstattung her ganz oke würde ich mal sagen. Verstehe nicht, wieso die so agressive Preise am Markt haben und nen Europcar, Buchbinder & Co da nicht mitgeht.
It's time to burn some Diesel

Benutzeravatar
DEPU4711
Beiträge: 3766
Registriert: So 14. Jan 2018, 11:06

Beitrag von DEPU4711 » Mi 22. Apr 2020, 22:18

Aber du hattest doch Ärger mit Enterprise, oder?!
Warum ich Mietwagen fahre?! Weil ich es kann :)

Benutzeravatar
Robert
Beiträge: 3674
Registriert: Sa 24. Feb 2018, 19:45

Beitrag von Robert » Mi 22. Apr 2020, 22:23

Ja deshalb hab ich auch nicht gebucht. Der Preis ist halt nur verlockend :D
Aber ich schrieb ja, dass ich nach der Steinschlag Sache eigentlich keine große Lust aktuell hab. Der Vorfall ist noch nicht lang genug her ;)
It's time to burn some Diesel

Benutzeravatar
Airflow
Beiträge: 542
Registriert: Mo 12. Aug 2019, 22:11
Wohnort: Stuttgart

Beitrag von Airflow » Mi 22. Apr 2020, 22:24

Energizer hat geschrieben:
Mi 22. Apr 2020, 21:00
ich hab mal ne Enterprise Buchung für das WE rein geknallt :D
mutig, gibst dem Laden also eine Chance ;) :D
:sixtschild: - what else?

Benutzeravatar
Sechsnull
Beiträge: 1390
Registriert: Mi 3. Jul 2019, 16:40
Wohnort: Frankfurt am Main

Beitrag von Sechsnull » Mi 22. Apr 2020, 22:28

Robert hat geschrieben:
Mi 22. Apr 2020, 21:44
Enterprise ist ja an sich von der Ausstattung her ganz oke würde ich mal sagen. Verstehe nicht, wieso die so agressive Preise am Markt haben und nen Europcar, Buchbinder & Co da nicht mitgeht.
Wahrscheinlich weil ihr Marktanteil noch extrem ausbaufähig sein dürfte. Sich da gegen Sixt, Europcar & Co. langfristig zu behaupten dürfte nicht so einfach sein.
BMW since Day One 8-)

Forza SGE! :twisted:

Benutzeravatar
Energizer
Beiträge: 180
Registriert: So 17. Feb 2019, 21:42
Wohnort: Dietzenbach

Beitrag von Energizer » Do 23. Apr 2020, 00:12

ich werde dann gerne berichten. ich hole das Auto vormittags ab und gebe es auch zu Tagzeiten ab. Denke eine Stadtstation wird kein dunkles Parkhaus haben, da werde ich schön akribisch die komplette Karre abfotografieren.

Benutzeravatar
Thermoking
Beiträge: 560
Registriert: Mi 21. Feb 2018, 08:26

Beitrag von Thermoking » Do 23. Apr 2020, 00:13

Bei gutem Licht kannst auchn kurzen Rundgang ums Auto machen und Video laufen lassen. An die prekären Stellen wie Felgen kann man dann etwas genauer hin mit der Linse.

Antworten

Zurück zu „Meine Mieten“