Meine zukünftigen Mieten

Antworten
Benutzeravatar
Sechsnull
Beiträge: 1347
Registriert: Mi 3. Jul 2019, 16:40
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Meine zukünftigen Mieten

Beitrag von Sechsnull » Mo 27. Apr 2020, 16:47

Das ist natürlich uncool, in Metern betrachtet schon nochmal ein guter Unterschied zwischen T1 und T2.

Ich muss auch sagen, dass ich eine bisher positive Erfahrung mit Enterprise hatte - war nur eine Miete, vor allem auch noch mit einem scheiß Opel Mokka X bei gebuchtem CLMR. Aber trotzdem war es keine schlechte Miete und auch bei mir waren die Mitarbeiter recht freundlich und serviceorientiert, da kann man nichts sagen.

Würde ich nicht so gut mit meinen Firmenrabatten bei Sixt sein und hier nicht alle erzählen, dass Sixt tendenziell immer besser Ausstattungen hat, würde ich vielleicht auch mal beim Flughafen eine Miete bei Enterprise wagen. Wobei ich bei meinen hochklassigen Ansprüchen wahrscheinlich Schwierigkeiten bekommen würde, etwas Formidables bei Enterprise einheimsen zu können. :lol:
BMW since Day One 8-)

Forza SGE! :twisted:

Benutzeravatar
Robert
Beiträge: 3585
Registriert: Sa 24. Feb 2018, 19:45

Beitrag von Robert » Mo 27. Apr 2020, 17:03

bei Sixt hast halt immer eine Art Qualitätsgarantie und da sind FDAR Fahrzeuge auch mal mit CLMR Buchung drin. Bei Enterprise ist das halt schon per se eigentlich nicht möglich, weil die Flotte zu 90% aus Kompaktklasse besteht :D
It's time to burn some Diesel

Benutzeravatar
Sechsnull
Beiträge: 1347
Registriert: Mi 3. Jul 2019, 16:40
Wohnort: Frankfurt am Main

Beitrag von Sechsnull » Mo 27. Apr 2020, 17:08

@Robert bevor die mir bei CLMR jemals einen FDAR geben würden, würde ich vorher mindestens noch 10x mit Opel Grandland, Crossland oder Mokka bedient werden darauf kannst du Gift nehmen :mrgreen:

Bei so vielen Opels, die immer über bleiben ... vor allem momentan, wenn man sich meine Bilder von letztens anschaut. :lol:
BMW since Day One 8-)

Forza SGE! :twisted:

Benutzeravatar
Turbo_3
Beiträge: 3238
Registriert: Mo 26. Nov 2018, 12:16
Wohnort: MUC

Beitrag von Turbo_3 » Mo 27. Apr 2020, 17:10

Robert hat geschrieben:
Mo 27. Apr 2020, 17:03
bei Sixt hast halt immer eine Art Qualitätsgarantie und da sind FDAR Fahrzeuge auch mal mit CLMR Buchung drin. Bei Enterprise ist das halt schon per se eigentlich nicht möglich, weil die Flotte zu 90% aus Kompaktklasse besteht :D
zu CLMR... ich find das sieht so schrecklich aus... z.B. beim Golf 8 volldigitales Cockpit, Tasten mit Touchsteuerung im Innenraum und dann ein "fetter" Schaltknauf anno 1980. 😖
Neue Autos gibt's bei Sixt... Wo sonst? :lol:

Benutzeravatar
Sechsnull
Beiträge: 1347
Registriert: Mi 3. Jul 2019, 16:40
Wohnort: Frankfurt am Main

Beitrag von Sechsnull » Mo 27. Apr 2020, 17:12

Sind das dieselben riesigen Automatik-Schaltgriffel, die auch mittlerweile in jedem Audi & Co. verbaut sind?
BMW since Day One 8-)

Forza SGE! :twisted:

Benutzeravatar
Turbo_3
Beiträge: 3238
Registriert: Mo 26. Nov 2018, 12:16
Wohnort: MUC

Beitrag von Turbo_3 » Mo 27. Apr 2020, 17:28

Sechsnull hat geschrieben:
Mo 27. Apr 2020, 17:12
Sind das dieselben riesigen Automatik-Schaltgriffel, die auch mittlerweile in jedem Audi & Co. verbaut sind?
https://www.gtspiritmedia.com/gtspirit/ ... terior.jpg
Neue Autos gibt's bei Sixt... Wo sonst? :lol:

Benutzeravatar
12ender
Beiträge: 1236
Registriert: Fr 9. Mär 2018, 16:52
Wohnort: Düsseldorf

Beitrag von 12ender » Di 28. Apr 2020, 09:48

Das ist doch beim Golf ein ganz normaler Schaltknüppel, wie man ihn seit unendliche Jahren gewohnt ist. Man muss ja auch bei einem Schaltwagen noch ein Gefühl für die Schaltung haben. Sonst kann man gleich einen Joystick verbauen oder am Touchscreen schalten. :lol:
Ein Zylinder mehr ist cooler als Downsizing :geek:


Sprächen die Menschen nur von dem, wovon sie was verstehen, die Stille wäre unerträglich.

Benutzeravatar
Turbo_3
Beiträge: 3238
Registriert: Mo 26. Nov 2018, 12:16
Wohnort: MUC

Beitrag von Turbo_3 » Di 28. Apr 2020, 09:53

12ender hat geschrieben:
Di 28. Apr 2020, 09:48
Das ist doch beim Golf ein ganz normaler Schaltknüppel, wie man ihn seit unendliche Jahren gewohnt ist. Man muss ja auch bei einem Schaltwagen noch ein Gefühl für die Schaltung haben. Sonst kann man gleich einen Joystick verbauen oder am Touchscreen schalten. :lol:
Trotzdem ein riesiger Größenunterschied zu dem kleinen DSG "Wählhebel" :D
https://www.motorsport-total.com/bilder ... 84_mst.jpg
Neue Autos gibt's bei Sixt... Wo sonst? :lol:

Benutzeravatar
12ender
Beiträge: 1236
Registriert: Fr 9. Mär 2018, 16:52
Wohnort: Düsseldorf

Beitrag von 12ender » Di 28. Apr 2020, 10:17

Turbo_3 hat geschrieben:
Di 28. Apr 2020, 09:53

Trotzdem ein riesiger Größenunterschied zu dem kleinen DSG "Wählhebel" :D
Jepp, aber das eine ist ein Schalthebel und das andere ein Wählhebel. Also unterschiedliche Funktionalitäten.
Ein Zylinder mehr ist cooler als Downsizing :geek:


Sprächen die Menschen nur von dem, wovon sie was verstehen, die Stille wäre unerträglich.

Benutzeravatar
Sechsnull
Beiträge: 1347
Registriert: Mi 3. Jul 2019, 16:40
Wohnort: Frankfurt am Main

Beitrag von Sechsnull » Di 28. Apr 2020, 10:37

@Turbo_3 den Automatik-Schalthebel in so klein hab ich noch nie gesehen :shock:

Ich kenne nur diesen fetten lederüberzogenen Knüppel, den sie bei VW und Audi eingebaut haben (erlebt im Vorgänger A6 und aktuellen Touareg). Ich war davon ausgegangen, dass sie im Golf (wahrscheinlich noch im Golf 7 dann) auch den fetten haben. Das ist natürlich ein Kontrast wie Tag und Nacht lol
BMW since Day One 8-)

Forza SGE! :twisted:

Antworten

Zurück zu „Meine Mieten“

sunnycars
sunnycars