Meine zukünftigen Mieten

Antworten
Benutzeravatar
SrKugelschreiber
Beiträge: 349
Registriert: Mi 18. Sep 2019, 15:15
Wohnort: Hannover

Re: Meine zukünftigen Mieten

Beitrag von SrKugelschreiber »

Turbo_3 hat geschrieben: Fr 27. Nov 2020, 19:59 Sehr gut getippt ;) 148€
abzüglich eines 50 € Gutscheins sind es knapp 100 €.
25€ pro Tag geht für FDMR voll okay find ich 8-)
Juhu, hab ich jetzt was gewonnen? :D
„Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln. Ein Auto braucht Liebe!“
Instagram: @srKugelschreiber
Benutzeravatar
Turbo_3
Beiträge: 4189
Registriert: Mo 26. Nov 2018, 12:16
Wohnort: MUC

Beitrag von Turbo_3 »

Ich hätte noch ein paar :sixtschild: Gutscheine bei mir rumliegen :mrgreen: :mrgreen: @SrKugelschreiber
Neue Autos gibt's bei Sixt... Wo sonst? :lol:
Benutzeravatar
SrKugelschreiber
Beiträge: 349
Registriert: Mi 18. Sep 2019, 15:15
Wohnort: Hannover

Beitrag von SrKugelschreiber »

Turbo_3 hat geschrieben: Sa 28. Nov 2020, 10:13 Ich hätte noch ein paar :sixtschild: Gutscheine bei mir rumliegen :mrgreen: :mrgreen: @SrKugelschreiber
Da sag ich natürlich nicht nein zu 😂
„Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln. Ein Auto braucht Liebe!“
Instagram: @srKugelschreiber
Benutzeravatar
Turbo_3
Beiträge: 4189
Registriert: Mo 26. Nov 2018, 12:16
Wohnort: MUC

Beitrag von Turbo_3 »

Beim 850i machen 100€ auch nicht mehr viel aus oder 😂😂 wsl eher das Spritgeld, was man sich dabei spart😃
Neue Autos gibt's bei Sixt... Wo sonst? :lol:
Benutzeravatar
SrKugelschreiber
Beiträge: 349
Registriert: Mi 18. Sep 2019, 15:15
Wohnort: Hannover

Beitrag von SrKugelschreiber »

Turbo_3 hat geschrieben: Sa 28. Nov 2020, 13:18 Beim 850i machen 100€ auch nicht mehr viel aus oder 😂😂 wsl eher das Spritgeld, was man sich dabei spart😃
Das kommt ganz auf deinen Rechten Fuss an xD
Den M5 bin ich über 15km mit 5,* L gefahren, wenn auch sehr mit Geduld und etwas bergab 😂

Aber ja xD die 100€ sind Sprit pro Tag wenn man vernünftig fährt xD
„Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln. Ein Auto braucht Liebe!“
Instagram: @srKugelschreiber
Benutzeravatar
Turbo_3
Beiträge: 4189
Registriert: Mo 26. Nov 2018, 12:16
Wohnort: MUC

Beitrag von Turbo_3 »

5 l / 100km sind für einen M5 echt wenig. Braucht mein A3 im Kriechmodus schon 5,5-6,5 Liter 😅
Neue Autos gibt's bei Sixt... Wo sonst? :lol:
Belgrado
Beiträge: 249
Registriert: Di 31. Dez 2019, 00:06
Wohnort: Oberhausen

Beitrag von Belgrado »

@Turbo_3 Findest du auch das ein VAG 1.5er schluckt? Habe das gefühl das ein 118i weniger verbraucht.
Benutzeravatar
Turbo_3
Beiträge: 4189
Registriert: Mo 26. Nov 2018, 12:16
Wohnort: MUC

Beitrag von Turbo_3 »

Belgrado hat geschrieben: Sa 28. Nov 2020, 15:34 @Turbo_3 Findest du auch das ein VAG 1.5er schluckt? Habe das gefühl das ein 118i weniger verbraucht.
kommt darauf an, wie man ihn fährt. Ich hab den 1.5er als Handschalter. wenn du ihn im "Comfort" Modus fährst und der Schaltpunktanzeige folgst, kann man ihn mit 6,5 l auf 100 km fahren. Auf der Autobahn mit 150-160km/h schluckt er dann doch im Schnitt 8 l auf 100 km.
Für mich als "Wenigfahrer" ist es okay. Für längere Strecken fahre ich Dienstwagen oder Mietwagen :D
Neue Autos gibt's bei Sixt... Wo sonst? :lol:
_carlover
Beiträge: 492
Registriert: Mo 13. Jan 2020, 18:40

Beitrag von _carlover »

@Belgrado @Turbo_3
Ich habe den 1.5 TSI im T-Roc Cabrio im Schnitt mit (errechneten) 6,8l / 100 KM über insgesamt fast 700 KM bewegt. Ein wirklich guter Verbrauch, finde ich.
Ob ein 18i von BMW mehr oder weniger verbraucht, kann ich nicht sagen. Denke, die liegen ziemlich gleichauf.
Benutzeravatar
Turbo_3
Beiträge: 4189
Registriert: Mo 26. Nov 2018, 12:16
Wohnort: MUC

Beitrag von Turbo_3 »

_carlover hat geschrieben: Sa 28. Nov 2020, 20:43 @Belgrado @Turbo_3
Ich habe den 1.5 TSI im T-Roc Cabrio im Schnitt mit (errechneten) 6,8l / 100 KM über insgesamt fast 700 KM bewegt. Ein wirklich guter Verbrauch, finde ich.
Ob ein 18i von BMW mehr oder weniger verbraucht, kann ich nicht sagen. Denke, die liegen ziemlich gleichauf.
Der 118i vom BMW verbraucht laut Spritmonitor etwas weniger. Knapp unter 6l/100km, ist allerdings auch ein 3 Zylinder.
Ich könnte mal schauen was der 1,5er im Efficiency Modus braucht. Auf einer langen Strecke kann man den bestimmt auf unter 6,5 Liter auf 100 km bringen. ;)
Neue Autos gibt's bei Sixt... Wo sonst? :lol:
Antworten

Zurück zu „Meine Mieten“

Sixt 10 Prozent