Meine zukünftigen Mieten

Antworten
opc01
Beiträge: 442
Registriert: Mo 14. Jun 2021, 11:02

Re: Meine zukünftigen Mieten

Beitrag von opc01 »

Belgrado hat geschrieben: Do 22. Jul 2021, 23:23 Das hört sich nicht gut an :roll: Ich kann dir echt AoD in Krefeld anraten aber du brauchst eine Kreditkarte :|
Stimmt wohl muss ich mich drum kümmern ....
Morgen erstmal den A4 mit zusammengewürfelter Ausstattung entgegen nehmen 😅
Belgrado
Beiträge: 255
Registriert: Di 31. Dez 2019, 00:06
Wohnort: Oberhausen

Beitrag von Belgrado »

Viel spaß damit :) Heute 2x Audi haha (A4 und Q3 Sportback) :)
Benutzeravatar
Erik
Beiträge: 708
Registriert: Sa 20. Jan 2018, 19:57

Beitrag von Erik »

opc01 hat geschrieben: Do 22. Jul 2021, 23:25 Morgen erstmal den A4 mit zusammengewürfelter Ausstattung entgegen nehmen 😅
Gibt auch schlimmeres :lol: :lol:
Wertverlust beim Auto? Ich fahre Mietwagen.
opc01
Beiträge: 442
Registriert: Mo 14. Jun 2021, 11:02

Beitrag von opc01 »

Geht so, nicht Mal Drive select zu haben für die 200€ aber dafür die Sitze vorne mit memory und 4 Wege Lordose ,beide Elektrisch.
Oder halt Sonnenrollos hinten anstatt getönte Scheiben ist auch nicht so mein 😅
_carlover
Beiträge: 593
Registriert: Mo 13. Jan 2020, 18:40

Beitrag von _carlover »

_carlover hat geschrieben: Di 20. Jul 2021, 10:46 Ich habe auch gerade Urlaub inkl. Mietwagen gebucht, relativ spontan. :D

Es geht vom 09.08. bis 12.08. nach Barcelona, Mietwagen ist ECMR von RecordGo. Bin gespannt, was mich da erwartet. Ist das erste mal, dass ich Sixt fremdgehe :lol:
War nicht gerade ein Schnapper aber was solls, EUR 140,- inkl. UNL Kilometer und VK mit SB.
Freue mich schon, mal ein bisschen die Landschaft ausserhalb der Stadt zu erkunden!
Die Buchung bei RecordGo ist storniert.
Ich konnte nicht anders und habe für gesamt 30€ mehr bei Sixt am BCN ECMR eingespielt. Nicht ganz günstig, aber Urlaub ist Urlaub ;)
An das Auto selbst habe ich keine großen Erwartungen, super wären Klima und Apple CarPlay für die Navigation.
opc01
Beiträge: 442
Registriert: Mo 14. Jun 2021, 11:02

Beitrag von opc01 »

Dann Mal viel Glück , wobei die Fahrzeuge alle eigentlich drüber verfügen sollten .
Ist ja auch nichts wirklich schelchtes in der Gruppe 😉
Benutzeravatar
560SEC
Beiträge: 278
Registriert: Sa 31. Mär 2018, 08:45

Beitrag von 560SEC »

_carlover hat geschrieben: Fr 23. Jul 2021, 09:56
An das Auto selbst habe ich keine großen Erwartungen, super wären Klima und Apple CarPlay für die Navigation.
Klima haben die Autos von Sixt doch wohl eh alle. ;)
opc01
Beiträge: 442
Registriert: Mo 14. Jun 2021, 11:02

Beitrag von opc01 »

Ist ja nicht Buchbinder 😜
Benutzeravatar
DEPU4711
Beiträge: 4924
Registriert: So 14. Jan 2018, 11:06

Beitrag von DEPU4711 »

@opc01
Ich glaube ein paar Dinge zur Info schaden nicht:

- Ersatzbuchungen mag eine Station grundsätzlich nicht. Ruft der Vermietassistent deine Buchung auf, sieht er schnell was du so alles gebucht hast. Also kann er auch 1&1 zusammenzählen und wird sich nicht um deine Reservierung sonderlich bemühen wenn er damit rechnen muss, dass du kurzfrisitig stornierst oder No-Show bist.
- Buchungen via Ausland geht problemlos, doch auch hier sieht ein Vermietassistent eben schnell auch was du wie vor hast. Willst du nun als regelmäßig die frei-km ausnutzen, wird hier schnell ein interner Vermerk gesetzt und auch hier wieder entscheidend auf die Fahrzeugzuteilung gesetzt
- Negativbewertung der Station: Solltest du hier eben "Zwist" mit der Station haben und sie vllt sogar negativ bewerten, bekommst du auch einen schlechten Score im System verpasst. Somit wird jede Station auch hier erkennen was für ein Kunde du bist.
- Kreditkarte solltest du in jedem Fall eine haben, wenn du öfter einen Mietwagen nutzt (was du offensichtlich ja tust).
Warum ich Mietwagen fahre?! Weil ich es kann :)
opc01
Beiträge: 442
Registriert: Mo 14. Jun 2021, 11:02

Beitrag von opc01 »

DEPU4711 hat geschrieben: Sa 24. Jul 2021, 13:31 @opc01
Ich glaube ein paar Dinge zur Info schaden nicht:

- Ersatzbuchungen mag eine Station grundsätzlich nicht. Ruft der Vermietassistent deine Buchung auf, sieht er schnell was du so alles gebucht hast. Also kann er auch 1&1 zusammenzählen und wird sich nicht um deine Reservierung sonderlich bemühen wenn er damit rechnen muss, dass du kurzfrisitig stornierst oder No-Show bist.
- Buchungen via Ausland geht problemlos, doch auch hier sieht ein Vermietassistent eben schnell auch was du wie vor hast. Willst du nun als regelmäßig die frei-km ausnutzen, wird hier schnell ein interner Vermerk gesetzt und auch hier wieder entscheidend auf die Fahrzeugzuteilung gesetzt
- Negativbewertung der Station: Solltest du hier eben "Zwist" mit der Station haben und sie vllt sogar negativ bewerten, bekommst du auch einen schlechten Score im System verpasst. Somit wird jede Station auch hier erkennen was für ein Kunde du bist.
- Kreditkarte solltest du in jedem Fall eine haben, wenn du öfter einen Mietwagen nutzt (was du offensichtlich ja tust).
Schelchte Bewertung auf Google oder wie meinst du es genau?

Die Kilometer Reize ich nie aus , gebe den Wagen meistens mit Kilometern zurück welche auch ganz normal buchbar wären.
Nehme mir nur gerne die paar Euro Ersparnis mit .

Ersatzmiete mache ich eigentlich sonst auch nicht weil sich die Station ja um ein Fahrzeug bemüht.
War allerdings für die 2 Mieten aufgrund von Ferien und geringen Preis die Hoffnung so ein besseres Fahrzeug zu erhalten.

Kreditkarte kommt demnächst 😜👍🏻

Danke für die Infos übrigens 👍🏻
Antworten

Zurück zu „Meine Mieten“