Meine zukünftigen Mieten

Antworten
Benutzeravatar
Atlanticrent
Beiträge: 198
Registriert: So 20. Mai 2018, 22:27
Wohnort: Somewhere

Re: Meine zukünftigen Mieten

Beitrag von Atlanticrent »

ok, das geht preislich ja vollkommen in Ordnung.
Benutzeravatar
Turbo_3
Beiträge: 4278
Registriert: Mo 26. Nov 2018, 12:16
Wohnort: MUC

Beitrag von Turbo_3 »

Melde mich auch mal wieder zurück
Ende September gibts für mich mal wieder eine Mittelklasse Limousine (BMW 3er oder ähnlich). KM unlimited :)
Neue Autos gibt's bei Sixt... Wo sonst? :lol:
opc01
Beiträge: 357
Registriert: Mo 14. Jun 2021, 11:02

Beitrag von opc01 »

Mal gucken wer das bessere Fahrzeug für Fxxx erhält :D
Denke aber Mal du wirst eher nen 3er BMW erhalten als ich für meine Fwar Miete bei :sixtschild: ;)
_carlover
Beiträge: 558
Registriert: Mo 13. Jan 2020, 18:40

Beitrag von _carlover »

Sehr schön! Wobei ich letztens an einer Station 3 Nagelneue 330i Touring gesehen habe aus M-VU! Die hatten glaube ich alle die Sportline oder die Luxuryline, bin mir grad nicht sicher...
opc01
Beiträge: 357
Registriert: Mo 14. Jun 2021, 11:02

Beitrag von opc01 »

_carlover hat geschrieben: Di 31. Aug 2021, 22:06 Sehr schön! Wobei ich letztens an einer Station 3 Nagelneue 330i Touring gesehen habe aus M-VU! Die hatten glaube ich alle die Sportline oder die Luxuryline, bin mir grad nicht sicher...
Buche aber immer mit Dieseloption, irgendwie leider allerdings manchmal glücklicherweise :? .
Bei den momentanen Spritpreisen ist es einfach sinnvoller für mich einen Diesel zu haben :)

Gibt ja aber bei den Stationen auch immer Mal wieder schicke 320d Touring manchmal sogar mit M-Paket und xDrive aber halt nie wenn ich Mal FWAR buche.... :|
_carlover
Beiträge: 558
Registriert: Mo 13. Jan 2020, 18:40

Beitrag von _carlover »

Ich würde mir die Dieseloption sparen. Mein 320i Mietwagen von April hat bei sportlicher und nicht spritsparender Fahrweise gerade mal 7,2l / 100 KM verbraucht. Ein 320d hätte da mit ziemlich hoher Wahrscheinlichkeit nicht viel weniger verbraucht.
Man kann die Benziner halt mittlerweile auch schön sparsam fahren. Vor allem, wenn man sie nicht tritt ;)
opc01
Beiträge: 357
Registriert: Mo 14. Jun 2021, 11:02

Beitrag von opc01 »

_carlover hat geschrieben: Di 31. Aug 2021, 22:24 Ich würde mir die Dieseloption sparen. Mein 320i Mietwagen von April hat bei sportlicher und nicht spritsparender Fahrweise gerade mal 7,2l / 100 KM verbraucht. Ein 320d hätte da mit ziemlich hoher Wahrscheinlichkeit nicht viel weniger verbraucht.
Man kann die Benziner halt mittlerweile auch schön sparsam fahren. Vor allem, wenn man sie nicht tritt ;)
Fahre meistens allerdings in der Miete ca 1200-1400km und davon 80% Autobahn.
Wenn unbegrenzt ist dann auch so zügig wie der Verkehr es zulässt und bei einen Dieselpreis von 1.40 wenn's teuer ist und 1.58€ super E10 bei uns im Moment wieder bekomm ich die Gebühren bei 3 Mal Tanken mehr als raus .
Und zu Zeiten wo ich ohne gebucht habe gab es auch Mal z
b nen C200 mit diesen EQ mild-Hybrid mit glaube 193ps.
Den musste ich zum Glück nur ne halbe Stunde fahren um ihn dann gegen einem c220d zu tauschen weil der Scheibenwischer hinten fehlte (bei Regen bei Abholung und Ansage schelchte Kombination) und der Motor war für mich auf den paar gefahrenen Kilometern auch unfassbar träge für die PS Zahl.

Beim BMW muss ich dir zustimmen, der 320d hat auch knapp über 7 Liter bei mir Verbraucht, allerdings denke ich sind die Benziner im Audi nicht so sparsam .
Der 35TFSI im A3 mit 150ps hat bei mir auch zwischen 8.5-9 Liter auf 100 genehmigt und das ist mir dann noch zu viel .
Benutzeravatar
Turbo_3
Beiträge: 4278
Registriert: Mo 26. Nov 2018, 12:16
Wohnort: MUC

Beitrag von Turbo_3 »

den 35 TFSI kann man auch mit 6,5-7,5 Liter auf 100 km fahren. Bei 130-140km/h auf der AB geht das schon
Neue Autos gibt's bei Sixt... Wo sonst? :lol:
opc01
Beiträge: 357
Registriert: Mo 14. Jun 2021, 11:02

Beitrag von opc01 »

Nabend ✌🏻

So angeblich soll wieder im Bahnverkehr gestreikt werden und zwar bis Mittwoch nächste Woche :?
Hoffe dass es keine Auswirkung auf meine Buchung bei :sixtschild: am Donnerstag nächste Woche gibt .

Weil angeblich ist die Auslastung mittlerweile schon wieder ziemlich hoch ( hab Mal geschaut nach nen Mietwagen in der ADAC Mietwagenapp fürs Wochenende jetzt und bekomm für Oberhausen, Duisburg und Essen keine Angebote mehr weder von Sixt,Hertz noch Avis :shock: )

Hab eigentlich gehofft diesmal vielleicht Mal ne gute Fahrzeugauswahl zu haben oder zumindest was anständiges bereitgestellt zu bekommen aber die Hoffnung schwindet mitlerweile :|
Benutzeravatar
Robert
Beiträge: 4818
Registriert: Sa 24. Feb 2018, 19:45

Beitrag von Robert »

Die DB hat ja ein Angebot vorgelegt, mal schauen ob das abgelehnt wird oder ob basierend darauf vielleicht doch noch verhandelt wird.
It's time to burn some Diesel
Antworten

Zurück zu „Meine Mieten“