Mietwagen Madeira

GeorgHann
Beiträge: 11
Registriert: Do 17. Jan 2019, 23:43

Re: Mietwagen Madeira

Beitrag von GeorgHann » Fr 18. Jan 2019, 00:11

In Madeira sind eine ganze Reihe von Vermietern absolut nicht empfehlenswert, vor allem die "Schnäppchen" von Goldcar=Rhodium, interrent etc. Auch internationale Vermieter haben eine aggressive Verkaufstaktik für Zusatzversicherungen und Upgrades, die Negativbewertungen treffen in dieser Hinsicht so fast alle Gesellschaften.

Benutzeravatar
RollsRoy
Beiträge: 34
Registriert: Fr 5. Jan 2018, 17:42

Beitrag von RollsRoy » Fr 18. Jan 2019, 08:27

GeorgHann hat geschrieben:
Fr 18. Jan 2019, 00:11
Auch internationale Vermieter haben eine aggressive Verkaufstaktik für Zusatzversicherungen und Upgrades, die Negativbewertungen treffen in dieser Hinsicht so fast alle Gesellschaften.
Jepp, eine aggressive Verkaufstaktik haben viele in dieser Welt. Daher buche ich bei TUI Cars und da habe ich SB 0 inkl. Aggressive Verkaufstaktik interessiert mich dann nicht mehr. :lol:

Benutzeravatar
Mbrowser
Beiträge: 27
Registriert: Mo 7. Jan 2019, 12:02

Beitrag von Mbrowser » Fr 18. Jan 2019, 11:04

Aggressives Verkaufsverhalten habe ich auch schon bei Hertz erlebt. Da wollte man mir mit Gewalt einen VK ohne SB aufschwatzen und hat mir umfang- und wortreich die Risiken erklärt. Dem konnte ich problemlos widerstehen,nachdem ich SB 0 bereits über die Leihwagenversicherung habe. Da habe ich halt zum RSA x mal "nein" gesagt. Wenn man sich sowas nicht aussetzten will, darf man kein Auto mieten. Aber wo ist das Problem, hartnäckig einfach "nein" zu sagen. Mich jedenfalls stört das wenig. :lol:

Antworten

Zurück zu „Erfahrungen mit Mietwagen einzelner Autovermietungen /Brokern“