Neue Autos in Mietwagenflotten

Antworten
Benutzeravatar
Erik
Beiträge: 554
Registriert: Sa 20. Jan 2018, 19:57

Re: Neue Autos in Mietwagenflotten

Beitrag von Erik » Mi 1. Mai 2019, 00:16

Der eine Hersteller baut beim nächsten nach ;)
Finde ist aber schon seit Jahren ein anhaltender Trend.
Wertverlust beim Auto? Ich fahre Mietwagen.

Benutzeravatar
DEPU4711
Beiträge: 3695
Registriert: So 14. Jan 2018, 11:06

Beitrag von DEPU4711 » Mi 1. Mai 2019, 13:24

Naja,
Skoda Kodiaq, Seat Tarraco & VW Tiguan Allspace sind alles im Grunde die gleichen Fahrzeuge.
Genau wie Seat Leon, VW Golf u Skoda Octavia identisch sind.

Geht weiter über Peugeot 3008, Citroën C5 Aircross und Opel Grandland X
Warum ich Mietwagen fahre?! Weil ich es kann :)

Benutzeravatar
Lubricant
Beiträge: 6
Registriert: Mo 21. Jan 2019, 10:20

Beitrag von Lubricant » Mi 1. Mai 2019, 18:41

Richtig. Einheitsbrei , damit die Hersteller Kosten sparen. Für did Kunden gehen die Preise allerdings immer nach oben.

Benutzeravatar
DEPU4711
Beiträge: 3695
Registriert: So 14. Jan 2018, 11:06

Beitrag von DEPU4711 » Mi 1. Mai 2019, 20:53

In der heutigen Zeit kannst du es dir aber kaum noch leisten eine hohe Modellvielfalt ohne solche Synergien anzubieten. Würdest du das weglassen, würden selbst große Hersteller wie Audi, Porsche, Opel oder MINI aussterben.
Warum ich Mietwagen fahre?! Weil ich es kann :)

Benutzeravatar
Kardon
Beiträge: 20
Registriert: Fr 26. Apr 2019, 11:04

Beitrag von Kardon » Mi 1. Mai 2019, 22:17

Weiss nicht, ob die gleich aussterben würden. Vielleicht muss man auch nicht immer wachsen, indem man jede Nische besetzt.

Benutzeravatar
Turbo_3
Beiträge: 3229
Registriert: Mo 26. Nov 2018, 12:16
Wohnort: MUC

Beitrag von Turbo_3 » Do 2. Mai 2019, 07:54

Kardon hat geschrieben:
Mi 1. Mai 2019, 22:17
Weiss nicht, ob die gleich aussterben würden. Vielleicht muss man auch nicht immer wachsen, indem man jede Nische besetzt.
Gerade die sehr großen Modellen (Audi Q8, BMW X7) sind meiner Meinung nach nicht mehr schön. Den großen Hersteller geht es meist nur noch um Absatzzahlen, was teils letztlich leider auf Kosten der Qualität geht.
Neue Autos gibt's bei Sixt... Wo sonst? :lol:

Heiko
Beiträge: 31
Registriert: Di 23. Jan 2018, 22:58

Beitrag von Heiko » Do 2. Mai 2019, 09:37

Und als großer Hersteller musst du halt auch noch allein des Namens wegen ein großes Auto anbieten. Gibt halt auch genug Kunden die das weiterhin bezahlen werden.

Benutzeravatar
DEPU4711
Beiträge: 3695
Registriert: So 14. Jan 2018, 11:06

Beitrag von DEPU4711 » Do 2. Mai 2019, 11:13

Problem ist nunmal, dass die Gewinnspannen bei Klein- u Kompaktwagen kaum vorhanden sind für die Großkonzerne und dies bereits mit den Synerien. Schaut euch mal Audi an. Läuft über VW großflächig ein, nutzt Gleichteilestrategie und greift auf gemeinsame Entwicklungskosten zurück. Dennoch bleibt kaum Gewinn p.Auto übrig!
Warum ich Mietwagen fahre?! Weil ich es kann :)

Benutzeravatar
Heating
Beiträge: 1289
Registriert: Fr 23. Mär 2018, 16:37

Beitrag von Heating » Do 2. Mai 2019, 17:24

DEPU4711 hat geschrieben:
Do 2. Mai 2019, 11:13
Schaut euch mal Audi an. Läuft über VW großflächig ein, nutzt Gleichteilestrategie und greift auf gemeinsame Entwicklungskosten zurück. Dennoch bleibt kaum Gewinn p.Auto übrig!
Bei schlechtem Management läuft das immer so. Nicht nur in der Autoindustrie. :(
Gebe bevorzugt mit allen BMW Modellen Gas, verachte aber keineswegs Audi oder Mercedes AMG.

:lol:

Benutzeravatar
DEPU4711
Beiträge: 3695
Registriert: So 14. Jan 2018, 11:06

Beitrag von DEPU4711 » Do 2. Mai 2019, 17:57

Bei Audi ist ganz klar Misswirtschaft verantwortlich für das Debakel.
Bei VW vermute ich persönlich sogar, dass man den Diesel-Gate bewusst angestoßen hat. Somit konnte man sich von bestimmten Personalien leicht entledigen, im Konzern radial um- und abbauen ohne Betriebsratseinwände und auch sich selbst wieder einen Vorsprung für den Bereich der E-Mobilität zurückholen bzw. schneller aufschließen als die Mitbewerber.
Warum ich Mietwagen fahre?! Weil ich es kann :)

Antworten

Zurück zu „Diverse Neuigkeiten zu Mietwagen“

sunnycars
sunnycars