Neue Autos in Mietwagenflotten

Antworten
Benutzeravatar
12ender
Beiträge: 1329
Registriert: Fr 9. Mär 2018, 16:52
Wohnort: Düsseldorf

Re: Neue Autos in Mietwagenflotten

Beitrag von 12ender »

Sieht schon etwas danach aus... :lol:
Ein Zylinder mehr ist cooler als Downsizing :geek:


Sprächen die Menschen nur von dem, wovon sie was verstehen, die Stille wäre unerträglich.
Benutzeravatar
Heating
Beiträge: 1368
Registriert: Fr 23. Mär 2018, 16:37

Beitrag von Heating »

Bei Sixt wurde der Audi e-tron als Premium SUV eingeflottet. Er läuft genauso wie der Jaguar I-PACE in LFAE.
etron.jpg
etron.jpg (10.76 KiB) 2388 mal betrachtet
Gebe bevorzugt mit allen BMW Modellen Gas, verachte aber keineswegs Audi oder Mercedes AMG.

:lol:
Benutzeravatar
derschonwieder
Beiträge: 200
Registriert: Mo 6. Mai 2019, 10:41
Wohnort: Darmstadt

Beitrag von derschonwieder »

Das ist mir vor ein paar Tagen auch aufgefallen.
Ist auch am Fraport verfügbar.

Würd ich gern auch mal mieten. 8-)
Benutzeravatar
12ender
Beiträge: 1329
Registriert: Fr 9. Mär 2018, 16:52
Wohnort: Düsseldorf

Beitrag von 12ender »

Der Audi e-tron ist ein interessantes Auto, das sich in einer Mietflotte gut macht.
:sixtschild:
Ein Zylinder mehr ist cooler als Downsizing :geek:


Sprächen die Menschen nur von dem, wovon sie was verstehen, die Stille wäre unerträglich.
Benutzeravatar
derschonwieder
Beiträge: 200
Registriert: Mo 6. Mai 2019, 10:41
Wohnort: Darmstadt

Beitrag von derschonwieder »

Wie sieht das eigentlich mit dem Laden aus ?

Wenn ich ein E-Auto bei Sixt miete und Privat keins habe,
habe ich im Normalfall ja auch keine Ladekarte.

Gibt's da von Sixt eine Lösung ? Oder bin ich dann auf die teuren Tarife ohne Ladekarte angewiesen ?

Gruß
Matthias
Benutzeravatar
Harry71
Beiträge: 25
Registriert: Mo 17. Dez 2018, 09:16

Beitrag von Harry71 »

Sixt gibt dazu nichts an. Da wird man wohl die teuren Tarife löhnen müssen, solange die E-Mobile nicht weiter verbreitet sind. Aber man wird eh keine Ladestation finden ;)
Benutzeravatar
Erik
Beiträge: 599
Registriert: Sa 20. Jan 2018, 19:57

Beitrag von Erik »

Die müssen dir ja eine mitgeben, weil sonst müssten sie es explizit hinschreiben, dass eine Ladekarte Voraussetzung ist.
Wertverlust beim Auto? Ich fahre Mietwagen.
Benutzeravatar
LMfelge
Beiträge: 67
Registriert: So 28. Jan 2018, 12:11

Beitrag von LMfelge »

Ich kann mir nicht vorstellen, dass Sixt dir den Strom bezahlt. Beim Verbrennermotor bekommst von Sixt auch keine Tankkarte mit.
Benutzeravatar
Captn
Beiträge: 4
Registriert: Mo 1. Jul 2019, 20:01

Beitrag von Captn »

Sixt wirbt damit, was man mit so einem E-Auto für eine Runde drehen kann bzw. für welchen Ausflug eine Ladung ausreichend ist. ;)
Benutzeravatar
derschonwieder
Beiträge: 200
Registriert: Mo 6. Mai 2019, 10:41
Wohnort: Darmstadt

Beitrag von derschonwieder »

Hmm.. ok dann werde ich mir mal eine Ladekarte besorgen und mal den e-tron testen ;)
Antworten

Zurück zu „Diverse Neuigkeiten zu Mietwagen“

Sixt 10 Prozent